info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Svea J. Held - Autorin |

Warum Sie 'Projekt Eieruhr' auf jeden Fall lesen sollten - 7 gute Gründe für den Debut-Roman von Svea J. Held

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Sie ist erfolgreich und attraktiv, ehrgeizig und voller Energie - und in der Regel bekommt sie, was sie will. Die Projektmanagerin Lissi, knapp über dreißig, hat nur ein Problem: Sie ist Single.



1. Hautnah dabei!

Lissi Schütz als Held-in ist eine nahbare und eingängige Protagonistin mit besonders hohem Identifikationspotenzial. Sie werden sich angenehm ertappt fühlen!



2. Kopfkino pur!

Die Sprache ist leicht, flüssig und lebendig. Vom ersten Satz an wird man in die Geschichte, die Atmosphäre und in die Gedanken von Lissi Schütz gezogen. Haben Sie eine gute Zeit mit diesem Buch!



3. Für Kichererbsen!

Gespickt mit viel Ironie, Wortwitz und scharfer Pointierung werden die Erlebnisse und Erkenntnisse von Lissi Schütz erzählt. Amüsieren Sie sich köstlich!



4. Ein Rückspiegel!

Ein Buch das den Blick auf das eigene Leben, Lebensentscheidungen und auf das Leben moderner Menschen verändern kann. Schauen Sie mit Freude in den Spiegel!



5. Knallgut und ungeschminkt!

Frei von Schuldzuweisungen, Aggression oder der klischeehaften Darstellung von Geschlechterrollen, werden die Wünsche und Ängste einer Generation die vermeintlich alle Möglichkeiten hat, in starke Dialoge verpackt. Zittern Sie mit!



6. Kein Buch für eine Genre-Schublade!

Die Mischung aus unterhaltsamem Roman auf der einen, und Zügen eines Lebensratgebers auf der anderen Seite, machen diesen Buchhybrid zu einem besonders erfrischenden Stück Literatur.



7. Die Lust der Reise!

Sich auf den Weg zu machen, in die Welt hinauszuziehen um etwas zu erleben, erforschen und zu entdecken. Lissi Schütz entdeckt sich selbst und der Leser darf sie begleiten. Reisen Sie mit!



Kostenlose Leseprobe unter www.projekt-eieruhr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Svea J Held (Tel.: 0561 35029 608-3), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 239 Wörter, 1989 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Svea J. Held - Autorin


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Svea J. Held - Autorin lesen:

Svea J. Held - Autorin | 10.08.2017

"Ein köstliches Lesevergnügen"

Im April 2017 ist das neue Buch der Kasseler Autorin Svea J. Held erschienen. Andrea C. Ortolano konnte die Geschichten vorab lesen und ein wenig "rosa Zuckerguss" darüber gießen, wie sie selbst sagt: "Was für ein köstliches Lesevergnügen ist ...
Svea J. Held - Autorin | 10.08.2017

"Zusammen mehr erreichen"

Vom 10.06. bis zum 17.09.2017 findet die weltgrößte Kunstausstellung für moderne Kunst in Kassel statt: die documenta 14. Die nordhessische Metropole pulsiert in dieser Zeit und lockt Touristen aus aller Welt an. Aber auch außerhalb der Kunstscha...
Svea J. Held - Autorin | 10.08.2017

"Wie es sich anfühlen mochte, ganz bewusst die tödliche Dosis Frostschutzmittel unter sein Essen zu rühren?"

"Auch schon mal beim Frühstück darüber nachgedacht, wie man die Gattin am besten um die Ecke bringt? Und was fängt man mit den Resten eines entmannten Ehemanns an: Biomüll oder Geschnetzeltes? Wann genau tritt eigentlich der Tod ein - wenn man k...