info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kurpfalz MediaGroup GmbH |

Internetplattform DataCashback bietet 50.000 € Gehalt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
47 Bewertungen (Durchschnitt: 3.1)


Traumjob: Geld verdienen im Internet, ohne viel Arbeit.


Geld verdienen, ohne arbeiten zu müssen. Die neue Internetplattform DataCashback verspricht diesen Traum zu erfüllen. Dafür speichern die Mitglieder der Webseite ihre persönlichen Daten und Interessen auf den Servern des Internetunternehmers Max van de...

Mannheim, 25.11.2013 - Geld verdienen, ohne arbeiten zu müssen. Die neue Internetplattform DataCashback verspricht diesen Traum zu erfüllen. Dafür speichern die Mitglieder der Webseite ihre persönlichen Daten und Interessen auf den Servern des Internetunternehmers Max van de Straat. Jedes Mal, wenn ein Unternehmen diese Daten für Werbezwecke nutzt, verdienen die Mitglieder Geld. Zusätzlich lost DataCashback unter allen Mitgliedern ein Jahresgehalt von 50.000 Euro aus. Also, gleich anmelden: www.datacashback.de

50.000 Euro für Daten und Werbung

Van de Straat lost unter allen Mitgliedern seiner Webseite ein Jahresgehalt von 50.000 Euro aus. In den Genuss dieses 'Jahresgehaltes' kann kommen, wer mindestens sein Profil vollständig ausfüllt und für Werbezwecke zur Verfügung stellt. Aber auch alle anderen aktiven Mitglieder von DataCashback können mit dem neuen Geschäftsmodell Geld verdienen. Jedes Mal wenn ein Unternehmen, die Daten eines DataCashback-Mitglieds für Werbezwecke einkauft, klingelt es in der Kasse des Mitglieds. DataCashback selbst finanziert sich aus dem Angebot dieser Daten an kleine und große Unternehmen.

'NSA? Unerhört! Wir bezahlen für persönliche Daten!'

DataCashback speichert die Daten und Interessen seiner Mitglieder und bietet sie Unternehmen für Werbezwecke an. Dabei werden jedoch nie alle Daten weitergegeben. Die Persönlichkeit bleibt geschützt, verspricht van de Straat. 'Was die Geheimdienste dieser Welt tun, ist nicht richtig. Wir bezahlen wenigstens ordentlich für die Daten unserer Mitglieder!', sagt van de Straat.

DataCashback

ist ein neues Internetangebot der Kurpfalz MediaGroup GmbH aus Mannheim. DataCashback bietet registrierten Mitgliedern ein Zusatzeinkommen für die Speicherung ihrer persönlichen Daten und die Einwilligung, Werbung von Partnerunternehmen zu erhalten, die den hinterlegten Interessen entspricht.

Mehr www.datacashback.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 2112 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kurpfalz MediaGroup GmbH lesen:

Kurpfalz MediaGroup GmbH | 03.12.2013

Internetunternehmer bezahlt User für Werbung

Wenn Laura Bertini morgens ihren Briefkasten öffnet, freut sie sich riesig über neue Werbesendungen. Was Otto Normalverbraucher eher nervt, bedeutet für die 32jährige Münchnerin einen lukrativen Nebenverdienst von zuhause aus. Denn jedes Mal, w...