info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH |

Neuer Flyer für Hausgärten der Landesgartenschau Zülpich 2014 erscheint.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Besucher erhalten kostenfreie Informationen rund um die 15 qualitativ hochwertigen Hausgärten im Zülpicher Seepark.

Die Hausgärten sind für die Besucher einer Landesgartenschau ein ganz besonderes Ausstellungshighlight, denn sie zeigen neben aktuellen Gartentrends vor allem Inspirationen für die heimische Gartengestaltung. Deshalb bietet die Landesgartenschau Zülpich 2014 insgesamt 15 professionell gestaltete und qualitativ hochwertig gearbeitete Hausgärten an. 14 davon entstehen in Kooperation mit dem Fachverband für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW e.V. (VGL) und dessen angeschlossenen Fachbetrieben und greifen verschiedene Themen von der Entspannung bis zum Natur- und Pflanzenschutz auf.



Mit einem einheitlich gestalteten Flyer kommen die Landesgartenschau Zülpich 2014, der VGL und die Fachbetriebe aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz dem hohen Informationsbedürfnis der Besucher nach. Jeder Hausgarten vom künstlerisch gestalteten "Garten in blau" bis zum traumhaften "Italienischen Villengarten" wird mit einem eigenen Informationsflyer vorgestellt. Die Fachbetriebe präsentieren in diesem Flyer ihr Ausstellungskonzept und stellen die verwendeten Materialien sowie deren Verarbeitung vor.

Die Flyer sind während der Landesgartenschau Zülpich 2014 vom 16. April bis zum 12. Oktober 2014 kostenfrei im eigenen Ausstellungsgarten des VGL erhältlich.



Darüber hinaus werden viele der Fachbetriebe mit ihren Mitarbeitern während der Landesgartenschau Zülpich 2014 den Besuchern vor Ort Tipps zur Gartengestaltung geben können und zu Fragen rund um den eigenen Garten beraten. Vorträge zu verschiedenen Gartenthemen im "SquareGarden" des VGL runden das Beratungsangebot ab.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Jennifer Held (Tel.: 02252-52274), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 2056 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH lesen:

Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH | 17.10.2017

Insgesamt 21.000 neue Tulpen und Narzissen ergänzen die wundervolle Frühlingsbepflanzung im Seepark Zülpich.

Die zehn neuen Tulpensorten tragen klangvolle Namen wie "Prinses Irene" oder "Pink Impression". Die Farbpalette reicht dabei von kräftigem Purpur über strahlendes Reinweiß bis hin zu Pastelltönen. Jede neue Sorte wird die Besucherinnen und Besuch...
Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH | 12.07.2017

Mehr als 3.300 Besucher beim Tag des Wassersports im Seepark Zülpich.

Mehr als 3.300 Besucherinnen und Besucher erfreuten sich beim "Tag des Wassersports" an dem sechsstündigen, attraktiven Sportprogramm und feuerten bei strahlendem Sonnenschein die 18 wagemutigen Bootsfahrer in ihren selbstgebauten Papierbooten beim ...
Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH | 26.01.2017

Dauerkarten-Vorverkaufsrekord für den Seepark Zülpich.

Der Vorverkauf der Dauerkarte für den Seepark Zülpich ist beendet und hat mit einem Rekordergebnis abgeschlossen. Mit 4.800 verkauften Dauerkarten übertrifft das aktuelle Ergebnis nicht nur den Vorverkauf des Vorjahres mit 3.200 verkauften Dauerka...