Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Metav Werkzeuge GmbH |

Dino-Lite Edge – Messerscharfe Bilder, Benchmark der digitalen Mikroskopie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


AnMO Electronics – Hersteller der Dino-Lite Mikroskope – hat sich einmal mehr selber übertroffen. Mit der neuen Dino-Lite Edge Serie bekommt der Anwender ein Werkzeug in die Hand, mit dem er extrem gute Bilder machen kann und sogar die Vergrößerung automatisch ausliest.

Die neue Dino-Lite Edge Serie überzeugt durch ein kristallklares Bild für die professionelle – aber auch schulische und Forschungs – Anwendung. Hier zahlt sich die eigene Entwicklungsabteilung aus, die ständig an Neuerungen und Verbesserungen arbeitet. So befindet sich im Dino-Lite Edge eine komplett überarbeitete Optik, mit der der Beweis erbracht wird, das scharfe und gute Bilder nicht immer nur von der Zahl der Megapixel abhängen.

Mehr als praktisch wird das Model AM4515 der Dino-Lite Edge Serie sein. Hier besteht die Möglichkeit, die aktuelle Vergrößerung direkt in die Software zu übertragen. Ein Auslesen des Anwenders – und somit ein Fehlerfaktor – entfällt. Selbstverständlich kann nach wie vor kalibriert werden. Bei USB Mikroskopen ist diese Funktion einmalig und unterstreicht die Ambitionen von Dino-Lite.

Ein weiterer Vorteil der neuen Dino-Lite Edge Serie sind die abnehmbaren Frontkappen, die hier in die AM-Serie integriert wurden. Konnte die komplette Bandbreite der Vergrößerung bisher nur bei Modellen mit dem Kürzel AD erzielt werden, so kann der Anwender mit den Dino-Lite Edge ebenfalls mit abnehmbaren Frontkappen die komplette angebotene Bandbreite der Vergrößerung erreichen.

Einige Modelle der Dino-Lite Edge Serie verfügen über eine erweiterte Macro-Funktion bzw. eine größere Tiefenschärfe und dynamischere Bilder.

AnMO bringt die digitale Mikroskopie einmal mehr eine Stufe weiter und zeigt dem Wettbewerb, wie qualitativ hochwertige USB Messmikroskope mit Mehrwert erstellt werden.

Interessierte Anwender können sich weitere Informationen auf unserer Homepage www.metav-shop.de besorgen.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stephan Bayer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 222 Wörter, 1666 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Metav Werkzeuge GmbH

Bleiben Sie ruhig.
Wir finden die Lösung.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Metav Werkzeuge GmbH lesen:

Metav Werkzeuge GmbH | 03.01.2019

INSPEX II – Inspektionsmikroskop für die Qualitätssicherung

Ash Technologies, ein führender Entwickler und Hersteller von modernen Inspektions- und Messsystemen, hat INSPEX II offiziell angekündigt. Ein einfaches und integriertes digitales Mikroskopsystem, das speziell für die Produktions- und Qualitätsk...
Metav Werkzeuge GmbH | 06.11.2018

OMNIcore – jetzt auch mit automatischer Messfunktion

Das OMNIcore Inspektionmikroskop von ASH Vision aus Irland bekommt Zuwachs in den Applikationen. Ab sofort kann der Anwender auf die automatische Messung zurückgreifen. Nach der Installation des App auf dem System können Messprogramme angelegt und...
Metav Werkzeuge GmbH | 13.08.2018

RK-06 das neue Stativ für alle Dino-Lite Mikroskope

Ab sofort ist das neue RK-06 Stativ für alle Dino-Lite Mikroskope verfügbar. Hergestellt aus Edelstahl und leichtem Aluminium überzeugt es durch seine Robustheit. Der einfache und schnelle Aufbau ist durch das neue Schraubensystem am Stativ siche...