Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CAMTEX GmbH |

CAD-Viewer KeyView mit neuen Features

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die neue Version V12 exportiert jetzt auch JT


Das aktuelle KeyView-Upgrade ist nun auch in der Lage, CAD-Daten in das Neutralformat JT zu exportieren. Und das ist nur eine der Optimierungen, die V12 mitbringt. Daneben wurden die Importschnittstellen zur Unterstützung der neusten Formate aktualisiert...

Suhl, 16.12.2013 - Das aktuelle KeyView-Upgrade ist nun auch in der Lage, CAD-Daten in das Neutralformat JT zu exportieren. Und das ist nur eine der Optimierungen, die V12 mitbringt. Daneben wurden die Importschnittstellen zur Unterstützung der neusten Formate aktualisiert und erweitert (CADDS 3D) und der CGM Export verbessert, was vor allem für technische Dokumentationen relevant ist. Der CAD-Viewer ist wesentlich schneller und leichter zu installieren und Netzwerklizenzen können bequem über das Internet aktiviert werden.

Als CAD-Viewer visualisiert, analysiert, bemaßt und konvertiert KeyView praktisch alle gängigen 3D- und 2D-Formate. Bereits im letzten Update wurde die Öffnungsgeschwindigkeit der Daten um das fünffache verbessert. Die Software bringt zahlreiche unterstützende Funktionalitäten mit: Von vielfältigen Messfunktionen, über Volumen-, Flächen- und Gewichtsberechnung bis hin zum Dateivergleich und der Möglichkeit zur Datenkonvertierung. Für viele Anwender ist zudem der Baugruppenbrowser besonders hilfreich, beispielsweise zur Ermittlung der obersten Baugruppe. Die mit KeyView visualisierten Daten lassen sich in zahlreiche Formate exportieren oder direkt drucken.

Erhältlich ist der Viewer unter anderem über den CAD-Spezialisten CAMTEX als Basic- oder Premium-Version. KeyView Premium enthält alle gängigen Importschnittstellen, darunter CATIA, SolidWorks, Inventor, Parasolid, NX, Pro/E und viele mehr. Die Software kann im CAMTEX-Download-Bereich kostenlos heruntergeladen und getestet werden.

Die neuen Features im Überblick:

Neues Zusatzmodul für den JT Export

Aktualisierung der Importschnittstellen zur Unterstützung der neusten Versionen von CAD Daten

Lizenzaktivierung über Internet für Netzwerklizenzen

Schnell Öffnen und Präzise Öffnen zu einer Funktion zusammengeführt

Import von CADDS 3D Daten

Verbesserung des CGM Exports (speziell für technische Dokumentationen)

Darstellung von Metadaten im Strukturbaum und weitere Verbesserungen am Strukturbaum

KeyView V12 Installation ist erheblich verkleinert und verschlankt (ca. 40% kleiner)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 2260 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CAMTEX GmbH lesen:

CAMTEX GmbH | 12.09.2018

CAD-Modelle aufbereiten: Automatisierung leichtgemacht

Suhl, 12.09.2018 (PresseBox) - Der CAD-Spezialist CAMTEX gibt das Release des neuen ASFALIS EX 8 für Anwender in den DACH-Ländern bekannt. ASFALIS ist eine automatisierte High-End-Lösung zur Aufbereitung von CAD-Daten, die nahtlos in die bestehend...
CAMTEX GmbH | 01.08.2018

Neuer DirectTranslator EX 8 für direkte CAD-Konvertierung

Suhl, 01.08.2018 (PresseBox) - Der aktuelle DirectTranslator EX 8 konvertiert CAD-Daten ohne Umwege und ist damit die nahtlose Verbindung zwischen verschiedenen CAD-Systemen. Die Software wandelt automatisch viele CAD-Formate um, repariert Modellfehl...
CAMTEX GmbH | 06.06.2018

Neue CADdoctor-Versionen für bequemes Handling und fehlerfreie CAD-Daten

Suhl, 06.06.2018 (PresseBox) - Der CAD-Spezialist CAMTEX gibt das Release des neuen CADdoctor EX 8 und CADdoctor SX 5 mit deutschen Benutzerflächen für Anwender in den DACH-Ländern bekannt. Mit CADdoctor werden CAD-Daten marktgerecht aufbereitet, ...