Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WMD Vertrieb GmbH |

WMD Vertrieb GmbH erhält Re-Zertifizierung von SAP für Rechnungsworkflow WMD xFlow Invoice 4.2

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Regelmäßige Neuzertifizierung der Produkte xFlow Invoice und xFlow Interface der WMD Vertrieb GmbH durch die SAP AG bestätigt Anwendern die Einhaltung von SAP-Produktstandards.


Mit der Re-Zertifizierung „SAP Certified – Powered by SAP NetWeaver“ bestätigt die SAP AG der WMD zum wiederholten Male die Einhaltung der SAP-Zertifizierungsrichtlinien des ABAP Add-Ons xFlow Invoice 4.2 für die Komponenten Materialwirtschaft und Finanzwesen in SAP ERP. Anwender erhalten damit eine einfache und schnelle Integration der xFlow Invoice Lösung in ihre SAP-Umgebungen.

Der Rechnungsworkflow der WMD ist bereits in 42 Ländern bei über 350 Unternehmen im Einsatz. SAP-Anwender können damit ihre kreditorischen Rechnungen vollständig von ihrem SAP-System aus prüfen und freigeben. Das Modul erlaubt eine positionsgenaue Freigabe von Kostenrechnungen (FI) und Rechnungen mit SAP-Bestellbezug (MM). Neben beliebigen Prüfungsschritten verfügt xFlow Invoice 4.2 auch über die Möglichkeit einer positionsgenauen Freigabe von Rechnungen. Der Prüfungsprozess in xFlow Invoice lässt sich über einfaches Customizing leicht an die jeweiligen Anforderungen im Unternehmen anpassen.

„Mit der SAP- Zertifizierung für xFlow Invoice 4.2 verfolgen wir weiterhin die Strategie, als SAP Software Solution and Technology Partner langfristig hochwertige Produkte anzubieten und diese durch die SAP zertifizieren zu lassen“, erklärt Matthias Lemenkühler, Technischer Geschäftsführer bei WMD. Neben xFlow Invoice 4.2 verfügt WMD mit xFlow Interface 4.2 über ein weiteres „SAP Certified – Powered by SAP NetWeaver“- Produkt. Als universelle Schnittstelle ermöglicht xFlow Interface den Import von Daten und Images zur Übertragung an SAP ERP sowie weitere ERP-Systeme.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Zscheile (Tel.: 089-54035114), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 158 Wörter, 1205 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WMD Vertrieb GmbH lesen:

WMD Vertrieb GmbH | 04.05.2016

WMD Benelux B.V. mit neuem Geschäftsführer

Hans Willems übernimmt die Geschäftsführung gemeinsam mit der WMD Vertrieb GmbH. Der verheiratete zweifache Familienvater arbeitet seit 2012 für die WMD Gruppe, zuletzt als Senior SAP Consultant. Weitere Stationen waren die Leitung des SAP Suppor...
WMD Vertrieb GmbH | 03.10.2014

Neue Softwarelösungen für die Wohnungswirtschaft auf dem Immobilientag 2014

Die WMD Vertrieb GmbH betreut weltweit über 800 DMS-Installationen und bietet mit der xSuite for ECM eine Reihe von ECM-Individuallösungen. Diese umfassen Workflow-gestützte Rechnungs- und Bestellverarbeitung, das digitale Personalakten- und  Ver...
WMD Vertrieb GmbH | 19.09.2014

WMD Vertrieb GmbH mit Partnern wiederum einer der Hauptsponsoren auf dem DSAG-Jahreskongress 2014

Grundlage der WMD xSuite ist die flexible, optimal zu integrierende und ausbaufähige Basis-Workflow-Lösung xFlow. Für die Rechnungsbearbeitung stehen verschiedene Produktkomponenten für die Erfassung und Auslesung der Rechnungsdaten, die direkte ...