Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News

FibuNet GmbH
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)
Teilen Sie diesen Artikel

Sieger in Kundenzufriedenheit FibuNet und work?for all! jetzt als ERP-Komplettsoftware verfügbar

Die Kölner poin.t software and electronic media GmbH, Hersteller der ERP-Lösung work?for all! und der Kaltenkirchener Spezialist für Rechnungswesen Software FibuNet haben ihre strategische Partnerschaft besiegelt. Sowohl FibuNet als auch work?for all!...

Kaltenkirchen / Köln, 21.01.2014 - Die Kölner poin.t software and electronic media GmbH, Hersteller der ERP-Lösung work?for all! und der Kaltenkirchener Spezialist für Rechnungswesen Software FibuNet haben ihre strategische Partnerschaft besiegelt. Sowohl FibuNet als auch work?for all! erhielten in der aktuellen Trovarit ERP-Zufriedenheitsstudie (September 2012) im Hinblick auf insgesamt 28 Qualitätskriterien bei den Anwenderunternehmen Bestnoten. Damit ist nun am Markt eine ERP-Komplettlösung einschließlich Rechnungswesen erhältlich, die mittelständische Unternehmen mit einem umfassenden Leistungsspektrum bei allen Prozessen durchgängig unterstützt, sich dabei leicht an individuelle Anforderungen anpassen lässt und für ganzheitliche Kundenzufriedenheit steht.

Auf der Suche nach einer ERP-Lösung für den Eigenbedarf hatte sich die FibuNet GmbH Mitte 2013 nach einem sehr intensiven Auswahlprozess für die point.t GmbH und work?for all! entschieden. Die positiven Erfahrungen im Rahmen der Softwareeinführung in Verbindung mit der Tatsache, dass auch eine Reihe von FibuNet-Kunden die ERP-Software work?for all! bereits erfolgreich einsetzen, führte zu der konsequenten Entscheidung, die Partnerschaft auf strategischer Ebene zu erweitern.

Eigene Anforderungen mit work?for all! zuverlässig abgebildet

Der Kern der fachlichen Anforderungen der FibuNet GmbH für die Eigennutzung umfasste insbesondere die Interessenten- und Auftragsbearbeitung sowie die Auftragsverfolgung. Der Alltag eines Software-Unternehmens wird sehr stark geprägt von dem qualifizierten Kontakt mit den Kunden und seinen Anwendern. Dabei kommt es auf umfassende Informationen, eine einfache Kommunikation und vor allem die zuverlässige Nachvollziehbarkeit einzelner Vorgänge an. Die flexible Integration von work?for all! in die bestehende Systemumgebung der FibuNet GmbH ermöglichte zudem, das Enterprise Information Management System FILERO der LIB-IT DMS GmbH als führendes System beizubehalten.

Bei dem prozessübergreifenden Zusammenspiel zwischen work?for all! und FibuNet werden alle relevanten Daten automatisch aus dem ERP-System übertragen. Dies umfasst beispielsweise die Stammdaten der Debitoren und Kreditoren sowie die Buchungsdaten der Eingangs- und Ausgangsrechnungen. Im Gegenzug übermittelt FibuNet die erfassten Zahlungseingänge vollautomatisch in die ERP-Software. Die im Rahmen der Einführung bei der FibuNet GmbH realisierten Schnittstellen zu work?for all! können künftig auch als Einzelkomponenten vorkonfiguriert erworben werden.

Branchenneutrale ERP-Software für den Mittelstand

work ... for all! ist seit über 20 Jahren in mittelständischen Unternehmen im Einsatz. Unter allen Systemen auf dem Markt zeichnet es sich durch die einzigartige Kombination aus CRM, ERP, Projekt- und Qualitätsmanagement aus. Microsoft Office/Outlook und die Kommunikations- und Organisationsplattform Tobit David wurden vollständig in die Lösung integriert. In der aktuellen ERP-Zufriedenheitsstudie von Trovarit erhielt work ... for all! genauso wie die FibuNet-Software Bestnoten. Keine andere ERP-Komplettlösung einschließlich Rechnungswesen hat in der umfassenden Anwenderbefragung mit rund 2.200 Teilnehmern besser abgeschnitten, als die kombinierte Lösung von FibuNet und work?for all!

"Man kann es als Glücksgriff bezeichnen, dass wir uns bei FibuNet für den Einsatz von work ... for all! entschieden haben', so Doris Dreyer, geschäftsführende Gesellschafterin der FibuNet GmbH. 'Nach über einjähriger, intensiver Suche haben wir nun die Gewissheit, dass sich keine andere ERP-Software vergleichbar flexibel und gänzlich ohne Anpassungsprogrammierung in bestehende Prozesse und individuelle Systemumgebungen integrieren lässt.'

'FibuNet füllt auf idealtypische Art- und Weise eine Lücke bei uns', so Anton Schmitz, geschäftsführender Gesellschafter der point.t GmbH. 'Beide Unternehmen haben nicht nur einen vergleichbar hohen Qualitätsanspruch, auch hinsichtlich der Unternehmensgröße und der Unternehmenskultur sind wir Partner auf Augenhöhe.'

Über point.t GmbH

Seit 1990 kümmert sich die software and electronic media GmbH ausschließlich um das Produkt work ... for all! und dessen Weiterentwicklung. Im Laufe der Jahre konnten in Deutschland und im europäischen Ausland 650 Kunden gewonnen werden. Mit work ... for all! werden kleine und mittelständische Unternehmen bis ca. 500 Arbeitsplätze adressiert, die außergewöhnlich schnell in die Lage versetzt werden, mit dem Programm zu arbeiten. work?for all! ist branchenneutral und äußerst flexibel in seinen Einsatzbereichen. Unter allen Systemen auf dem Markt zeichnet es sich durch die einzigartige Kombination aus CRM, ERP, Projekt- und Qualitätsmanagement mit voller Integration von Microsoft Office/Outlook und Tobit David aus. In der aktuellen ERP-Zufriedenheitsstudie (Computerwoche September 2012) erhielt work ... for all! Bestnoten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 617 Wörter, 5024 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Sieger in Kundenzufriedenheit FibuNet und work?for all! jetzt als ERP-Komplettsoftware verfügbar, Pressemitteilung FibuNet GmbH

Unternehmensprofil: FibuNet GmbH
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl ausgeklügelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Das hochprofessionelle, 100% GDPdU- & GoBD zertifizierte Buchführungsprogramm ist zudem eine ideale Lösung für mittelständische Unternehmen, die hohen Prüfungspflichten unterliegen.

Die Vielzahl namhafter, zufriedener FibuNet-Kunden ist ein Qualitätsbeweis. Über 1.400 Unternehmen vertrauen auf die Kompetenz und die Qualität von FibuNet, wie beispielsweise Berliner Effektengesellschaft, Flensburger Schiffbaugesellschaft, Hurtigruten, ROLLER Möbel, Feser-Graf Automobilhandelsgruppe, Netto Marken-Discount und Pearl GmbH.

FibuNet integriert sich problemlos in jede Umgebung. Der Datentransfer mit angebundenen Systemen erfolgt automatisch und betrifft beispielsweise Stammdaten, Kontenbuchungen, Eingangsrechnungen, Ausgangsrechnungen und Offene Posten. Die bereitgestellten Schnittstellen sind stets gesetzeskonform.

Die Einführung von FibuNet erfolgt verlässlich und schnell. Die FibuNet-Berater kommen ausnahmslos aus der Buchhaltungspraxis. Ausgeklügelte Tools und Prozesse unterstützen die Systemeinrichtung und automatisierte Datenübernahme aus abgelösten Altsystemen.




Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von FibuNet GmbH


 
26.05.2020
 Zur Auto Birne-Autohandelsgruppe gehören insgesamt 9 Autohäuser mit rund 500 Mitarbeitern, die allesamt VW-Konzernmarken vertreiben und das komplette Servicespektrum rund ums Automobil anbieten. Alle Betriebe der Auto Birne-Gruppe sind in der MV Lack und Karosserie GmbH gebündelt, die neben ihrem operativen Geschäftsbetrieb als zentrale Verwaltungsgesellschaft fungiert. Neben der zentralen D... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
24.03.2020
Die Otto Fricke & Co. GmbH vertreibt über ein öffentliches Tankstellennetz Kraftstoffe und Tankstellenzubehör sowie als Direktlieferant Heizöl, Kraftstoffe, Erdgas, Strom und Schmierstoffe unter der Marke AVIA. Als Branchenlösung für die Warenwirtschaft nutzt das Unternehmen die edoil-Software des Herstellers eurodata AG einschließlich Tankstellenabrechnung und Tankkartensystem. Die... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
22.01.2020
Bereits seit über 10 Jahren nutzt die Autogruppe Grützner die FibuNet-Finanzbuchhaltungssoftware. Das FibuNet-Lösungspaket deckt mit seinem Funktionsspektrum die Anforderungen von VW- und Audi-Händlern umfassend und präzise ab und erfordert im Rahmen einer typischen Einführung in diesem Branchenumfeld keine Softwareanpassungen oder Programmerweiterungen. Die Firma MK IT-Service Michael Köne... | Vollständige Pressemeldung lesen