Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Elatec GmbH |

Bequemer Einstieg in Multistandard-RFID

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Elatec stellt TWN4 Tech Tracer Kit vor


Elatec RFID Systems hat mit den TWN4-Reader-Modulen die erste Produktfamilie von RFID-Multistandardlesern auf den Markt gebracht. Die neuen TWN4-Reader beherrschen alle gängigen 125kHz-, 134,2kHz- und 13,56MHz-Standards inklusive NFC. Um Herstellern und...

München, 25.02.2014 - Elatec RFID Systems hat mit den TWN4-Reader-Modulen die erste Produktfamilie von RFID-Multistandardlesern auf den Markt gebracht. Die neuen TWN4-Reader beherrschen alle gängigen 125kHz-, 134,2kHz- und 13,56MHz-Standards inklusive NFC. Um Herstellern und Integratoren die Entwicklung von Lösungen für den Multistandard-Reader zu erleichtern, stellt Elatec jetzt das Startpaket TWN4 Tech Tracer Kit vor. Das TWN4 Tech Tracer Kit bietet nicht nur die nötige Hardware und Software für die Entwicklung von Multistandardlösungen, sondern kann Integratoren auch bei der Identifikation unbekannter Transponder unterstützen.

Das TWN4 Tech Tracer Kit umfasst den Reader TWN4 MIFARE NFC im Desktop-USB-Gehäuse mit Halterungen, eine Auswahl verschiedener Transponder und einen USB-Stick mit Software Development Kit und Dokumentation. Der Name Tech Tracer stammt von einer mitgelieferten App her: Damit kann man beim Kunden Transponder unbekannten Standards bestimmen und auslesen. Klaus Nagel, Director of Sales and Business Development bei Elatec RFID Systems erläutert: "Ein Einsatzbereich der TWN4-Module sind Geräte, die von Haus aus flexibel einsetzbar sein sollen, unabhängig davon, welchen RFID-Standard der Kunde nutzt. Ein weiteres Anwendungsgebiet sind Zugangskontrollanlagen, die auf neue Standards umgestellt werden sollen. Bei diesen Migrationen können dann Mitarbeiterausweise mit unterschiedlichen RFID-Chips parallel verwendet werden. Das TWN4 Tech Tracer Kit ist hervorragend geeignet, um genau solche Migrationsszenarien in Unternehmen zu präsentieren, die sonst Hunderte von Transponderkarten zu einem Stichtag tauschen müssten."

Ein Präsentationsvideo zum TWN4 Tech Tracer Kit finden Sie unter www.elatec-rfid.com/youtube.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 224 Wörter, 1788 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Elatec GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Elatec GmbH lesen:

Elatec GmbH | 21.08.2018

Einfache Customizing-Methode für Multistandard-RFID-Reader

München, 21.08.2018 (PresseBox) - Die Elatec-Multistandard-RFID-Reader der TWN4-Produktfamilie bieten maximale Flexibilität bei der Identifikationstechnik. Jetzt bieten die RFID-Spezialisten den Herstellern und Anwendern weitere Freiheiten beim Akt...
Elatec GmbH | 02.08.2018

Multi-Standard-RFID-Reader zum effizienten Nachrüsten

München, 02.08.2018 (PresseBox) - Die RFID-Experten von Elatec stellen mit TWN4 USB Front Reader eine weitere Variante seines Erfolgsmodells TWN4 MultiTech 3 BLE vor. Der neue RFID-Leser kann an jedem beliebigen Gerät mit einer leicht zugänglichen...
Elatec GmbH | 10.07.2018

Treiber vieler Innovationen im Bereich RFID-Anwendungen

Puchheim, 10.07.2018 (PresseBox) - Der RFID-Experte Elatec wird 30. Das 1988 gegründete Unternehmen expandierte zunächst als Distributor elektronischer Komponenten. Um die Jahrtausendwende spezialisierte sich Elatec dann auf das Thema Radio Frequen...