Unternehmenszahlen: Mit einem Klick ist das Management informiert
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sta*Ware EDV Beratung GmbH |

Unternehmenszahlen: Mit einem Klick ist das Management informiert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
5 Bewertungen (Durchschnitt: 3.8)


Die ERP- und CRM-Software von Sta*Ware besticht durch schnellen, einfachen und aktuellen Überblick über die Geschäftszahlen, ohne dass nur ein Mitarbeiter eine Excel-Tabelle ausfüllen muss.

Starnberg, 11. März 2014. Das Monatsende naht und schon verbringen viele Angestellte ihre wertvolle Zeit mit dem Ausfüllen von Tabellenprogrammen, damit das mittlere Management weitere Listen ausfüllen kann, um das obere Management informieren zu können. Ist ein Mitarbeiter krank, verbringt ein weiterer Mitarbeiter noch mehr Zeit damit, die Zahlen des Kollegen zu finden. Mit einer professionellen Software kann man als Unternehmen, die Ressourcen der Mitarbeiter schonen und gleichzeitig immer top aktuell ohne Nachfrage informiert sein. So bietet z.B. die CRM- und ERP-Software InfoCenter von Sta*Ware das Modul ReportingCenter, welches zentral so konfiguriert werden kann, dass das Management alle gewünschten Zahlen mit einem Klick aufbereitet durchschauen kann.

„Wir greifen dabei auf die Zahlen der Bestellungen, der Eingangs- und Ausgangsrechnungen, der interne Zeiten und Kosten, der Angebote, der Aufträge, der Kalkulationen, der Zahlungen, der Mahnungen und der Projektkennzahlen zu“, erläutert Christian Paucksch, Geschäftsführer des Starnberger CRM- und ERP-Spezialisten Sta*Ware GmbH. „Damit können wir beliebige Ansichten fürs Management und Controlling erstellen, sowie eine zentrale Vordefinition der Ansichten für die Anwender ermöglichen“, führt er weiter aus. Die einfache Analyse mit Pivot-Assistenten und grafischen Hilfsmitteln beachtet dabei auch die Security-Einstellungen des jeweiligen Anwenders.

Mit dem ReportingCenter stellt die Sta*Ware GmbH ihrer CRM- und ERP-Software ein weiteres Center zur Verfügung, welches den Arbeitsablauf aller Mitarbeiter vereinfacht und verkürzt. Denn Mitarbeiter sind eine zu wertvolle Ressource, um sie mit Listenausfüllen zu beschäftigen.


Über Sta*Ware: Die Sta*Ware GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung und Implementierung kompakter CRM- und ERP-Software mit durchgängigen Prozessen. Das umfasst einerseits die Informationsverteilung und das Vorgangs- bzw. Dokumentenmanagement (CRM, DMS, Workflow, CTI, Groupware etc.), andererseits die komplette Palette für den kaufmännischen Bereich (Kalkulation, Projektplanung und -steuerung, Zeiterfassung, Faktura, BWA etc.) mit Schnittstellen zu gängigen Finanzbuchhaltungslösungen.
Die von Sta*Ware entwickelten branchenspezifischen und praxisorientierten Lösungen sind den Anforderungen des Marktes und den Bedürfnissen der Kunden angepasst und bieten langfristige Investitionssicherheit.
Die Lösungen von Sta*Ware sind vor allem geeignet für dienstleistungsorientierte Branchen wie Ingenieur-, Architektur- und Planungsbüros, Fertighaushersteller, Immobilienverwaltungen, Steuerberater, Verwaltungsbehörden und Unternehmensberatungsgesellschaften.
Sta*Ware GmbH wurde 1998 von Dr. Jörg Wever und Christian Paucksch gegründet und ging aus der seit 1990 bestehenden Firma Christian Paucksch EDV Beratung hervor.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Sadowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 2878 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Sta*Ware EDV Beratung GmbH

Sta*Ware GmbH mit Sitz in Starnberg, ist seit über 25 Jahren spezialisiert auf die Entwicklung und Implementierung kompakter, prozessorientierter Software-Lösungen für den Mittelstand.

Die Unternehmenssoftware Sta*Ware BusinessNavigator bietet Standard-Lösungen wie CRM, ERP, DMS, BPM, PMS, HR, QM, EC, APP und BA sowie Branchenlösungen und individuelle Kundenlösungen auf Basis der Sta*Ware Vorgangsmethodik.

Sta*Ware BusinessNavigation verbindet Workflow und Groupware Elemente der Unternehmensführung. Die Abbildung und Steuerung von standardisierten und unternehmensspezifischen Geschäftsprozessen, Projekten und Daten erfolgt in einem System, mit einer Datenbank und einer Methodik.

Umfassende Kommunikationstools, Informations- und Auswertungsmöglichkeiten unterstützen zusätzlich eine effiziente Ressourcenplanung, um wiederkehrende Prozesse zu automatisieren und Wettbewerbsvorteile zu erzielen.

Kunden von Sta*Ware sind überwiegend in dienstleistungsorientierten Branchen wie Ingenieur-, Architektur- und Planungsbüros, Fertighaushersteller, Immobilienverwaltungen, Steuerberater, Verwaltungsbehörden und Unternehmensberatungsgesellschaften.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sta*Ware EDV Beratung GmbH lesen:

Sta*Ware EDV Beratung GmbH | 08.08.2018

Relaxt im Urlaub: Mit Sta*Ware sind Projekte ongoing & intime

Durch die APP erhalten Sie jederzeit und an jedem Ort den Überblick. Die Push-Funktion der App informiert Sie unterwegs konstant über wichtige Details. Das Portal ermöglicht den Zugriff auf relevante Projektpläne, alle Ihre Termine, Aufgaben und...
Sta*Ware EDV Beratung GmbH | 30.05.2018

Digitalisierung verändert Geschäftsmodelle

Sind Sie „digital ready?“ Unternehmen haben die unterschiedlichsten Möglichkeiten digitale Transformation und damit verbundene Wettbewerbsvorteile umzusetzen.  Die Effektivität an jedem einzelnen Arbeitsplatz wird gesteigert, viele manuell...
Sta*Ware EDV Beratung GmbH | 29.05.2018

Konkurrenzfähig mit Data Mining

Ein Beispiel aus der Seminarverwaltung: Seminar-Dienstleister Mustermann beabsichtigt eine neue Schulung zum Thema „Datenschutz“ zu offerieren. Zu klären ist, welche Teilnehmer aus dem bestehenden Kundenstamm für das künftige Seminar in Frag...