info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CARMAO GmbH |

Cyber-Sicherheits-Checks in der Praxis: BSI und ISACA veröffentlichen Leitfaden zur CeBIT 2014

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Holger Schrader, Principal Consultant der CARMAO GmbH und stellvertretender Leiter der ISACA Fachgruppe, nimmt Stellung


Wie bewegen sich Unternehmen sicher im Cyber-Raum? Diese Frage beantworten jetzt das BSI und ISACA mit ihrem "Cyber-Sicherheits-Check". Dieser von Experten entwickelte Handlungsleitfaden unterstützt Unternehmen und Behörden bei der Standortbestimmung...

Brechen, 11.03.2014 - Wie bewegen sich Unternehmen sicher im Cyber-Raum? Diese Frage beantworten jetzt das BSI und ISACA mit ihrem "Cyber-Sicherheits-Check". Dieser von Experten entwickelte Handlungsleitfaden unterstützt Unternehmen und Behörden bei der Standortbestimmung ihrer Cyber-Sicherheit. Holger Schrader, Principal Consultant der CARMAO GmbH und stellvertretender Leiter der ISACA Fachgruppe "Informationssicherheits-management", unterstreicht: Diese praxisorientierte Vorgehensweise ist heute unabdingbar, um Cyber-Angriffen wirksam zu begegnen.

Als Grundlage eines Cyber-Sicherheits-Checks dienen die vom BSI veröffentlichten Basismaßnahmen der Cyber-Sicherheit. Hieraus leitet sich ein praxisnaher Handlungs-leitfaden ab, der konkrete Vorgaben und Hinweise zur Durchführung eines derartigen Checks gibt. Zudem erhalten Revisoren und Berater Aufschluss über die adäquate Berichtserstellung und eine Zuordnung der zu beurteilenden Maßnahmenziele zu bekannten Standards der IT-Sicherheit wie IT-Grundschutz, ISO 27001, COBIT und PCI DSS.

IT-Sicherheit als Standort- und Wettbewerbsvorteil

Holger Schrader, stellvertretender Vorsitzender der ISACA Fachgruppe "Informations-sicherheitsmanagement" beurteilt den Status-quo in Deutschland wie folgt: "Deutschland hat das Potenzial einer der sichersten digitalen Standorte weltweit zu werden. Sichere Informationsstrukturen sind ein Wettbewerbsfaktor, den es für uns zu festigen gilt. Denn die Schäden durch Cyberangriffe sind seit Jahren ansteigend - hier sind Wirtschaft, Staat und Unternehmen in der Pflicht, gegenzusteuern. Das BSI und ISACA haben daher mit dem Cyber-Sicherheits-Check eine Maßnahme etabliert, die das Schutzniveau in Deutschland weiter erhöhen wird."

Unternehmen können den Cyber-Sicherheits-Check mit internem, qualifizierten Personal oder mit Hilfe von externen zertifizierten Dienstleistern durchführen. Der Leitfaden und weitere Informationen sind abrufbar unter: https://www.allianz-fuer-cybersicherheit.de/ACS/DE/Informationspool/Materialien/Schulungen/schulungen.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 2162 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CARMAO GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CARMAO GmbH lesen:

CARMAO GmbH | 26.09.2017

Die Politik treibt die Einführung von Sicherheitsmanagementsystemen an

Führten Unternehmen bisher viele Gründe an, warum sie auf ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) verzichten wollen oder müssen, so hat sich die Situation inzwischen nicht nur wegen der steigenden Cyber-Gefahren gänzlich verändert. N...
CARMAO GmbH | 28.06.2017

Praxishilfe zur neuen europäischen Datenschutzverordnung

Zwar müssen Unternehmen ab Mai nächsten Jahres die Pflichten des neuen europäischen Datenschutzes erfüllen, aber die meisten sind derzeit noch nicht ausreichend darauf vorbereitet. Dies ergab eine kürzliche Befragung von CARMAO. Hauptgründe sin...
CARMAO GmbH | 27.06.2017

Automotive-Manager bewerten die Informationssicherheit kritisch

Je stärker der Digitalisierungsgrad und die Komplexität der Vernetzung von Systemen steigen, desto mehr gelangen sie wegen steigender Risiken auch in den Fokus der Informationssicherheit. Auf diese Anforderungen scheinen die Unternehmen im Automoti...