info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kontrast Consulting GmbH |

Oberarzt gesucht! Stellenangebot für die Gastroenterologie zu besetzen! Headhunter sucht für Top Stellenangebot Oberarzt Gastroenterologie (m/w)

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Personalberatung mit Spezialisierung im Gesundheitswesen und der Medizin gewinnt Anschlussauftrag "Oberarzt/ Oberärztin Gastroenterologie gesucht" für eine weitere bedeutende Medizin Stelle eines exzellenten akademischen Lehrkrankenhauses in Sachsen.


Kontrast Consulting GmbH, Personalberatung und Headhunter Agentur aus Hamburg kann sich über einen bedeutenden Neuauftrag zur Stellenbesetzung einer Oberarzt Position in Sachsen freuen. Das führende akademische Lehrkrankenhaus in Westsachsen, mit exzellentem...

Hamburg, 18.03.2014 - Kontrast Consulting GmbH, Personalberatung und Headhunter Agentur aus Hamburg kann sich über einen bedeutenden Neuauftrag zur Stellenbesetzung einer Oberarzt Position in Sachsen freuen. Das führende akademische Lehrkrankenhaus in Westsachsen, mit exzellentem Ruf weit über die Region hinaus, vergibt damit ein weiteres Stellenangebot zur Nachfolge Regelung an die erfahrenen Personalberater in Hamburg.

Die nun betreute Stellenausschreibung, die Headhunter exklusiv betreuen, bezieht sich auf eine Stelle Oberarzt, bzw. Oberärztin Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie. Die Personalberater sind zuversichtlich, passende Kandidaten für die Vakanz in der Gastroenterologie gewinnen zu können, denn die Klinik hat einen dezidierten Schwerpunkt in der Gastroenterologie gesetzt und die Stationen und Pflege auf den Schwerpunkt mit ausgerichtet. Das bietet den gesuchten Oberärzten geradezu ideale Arbeitsbedingungen in der sonst oft nur als Nebensache betriebenen Gastroenterologie.

Ein paar Worte zum Auftraggeber: Als akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden ist das Krankenhaus eine führende Gesundheitseinrichtung in Westsachsen und versorgt mit mehr als 1.000 Mitarbeitern rund 55.000 Patienten jährlich in exzellenter medizinischer und pflegerischer Versorgungsqualität in einem Ambiente auf Hotelniveau. Das Krankenhaus gehört heute zur bundesweit sehr anerkannten Helios Gruppe und wurde bereits im Jahre 1891 gegründet.

Aufgrund der geografischen Lage in Sachsen wurde stets besonders auf die medizinische Qualität und die Bewertung des Krankenhauses in der Gesellschaft geachtet.

Alle Informationen zum Stellenangebot Oberarzt Gastroenterologie in Sachsen finden Sie hier:

http://www.kontrast-consulting.de/cms/jobs/stellenangebote-oberarzt-gastroenterologie.308.266.html

Die Personalberater aus Hamburg übernehmen dabei die gesamte Erstkommunikation mit den gesuchten Oberärzten und bieten den Kandidaten dabei umfassende Informationen zur Stelle.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 238 Wörter, 2073 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kontrast Consulting GmbH lesen:

Kontrast Consulting GmbH | 17.03.2017

Headhunter stellt sich schwieriger Kandidatensuche – erfolgreich!

Auch ein anspruchsvolles Stellenprofil hält die Headhunter von der Kontrast Consulting GmbH nicht davon ab, den passenden Kandidaten zu finden: Den Auftrag eines Großkrankenhaus in Thüringen erledigten die Experten prompt und konnten in kürzester...
Kontrast Consulting GmbH | 10.03.2017

Nächster Karriereschritt: Erstklassiges Stellenangebot als Stationsleitung für Notaufnahme in Münchner Krankenhaus

Die zertifizierte Personalberatung Kontrast Consulting GmbH aus Hamburg unterstützt zurzeit ein Krankhaus der Regelversorgung aus München bei der Besetzung der Stationsleitung für die Zentrale Notaufnahme und Aufnahmestation in unbefristeter Fest...
Kontrast Consulting GmbH | 10.03.2017

Personalberater erhält erneut Auftrag bei der Suche nach Hebammen. Kunden vertrauen Kontrast Consulting

Seit Jahren nimmt die Zahl der Krankenhäuser mit Geburtshilfe ständig ab, Folge der Prämienerhöhung für die Haftpflichtversicherung und die schlechten Arbeitsbedingungen. Doch sowohl die Politik als auch die Krankenkassen und Kliniken reagieren ...