Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ViewSonic Technology GmbH |

ViewSonic präsentiert neue integrierte PCoIP Client Displays

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Displays als nächste Generation von Desktops im Businesseinsatz vor


ViewSonic, ein international etablierter Anbieter von Produkten für visuelle Lösungen wie Monitore, Projektoren und All-in-One-Computern, stellt heute seine neue Serie an Zero Clients vor. Die Geräte machen es für Nutzer noch einfacher und attraktiver mit einer virtuellen Desktop-Infrastruktur (VDI) zu arbeiten.

Frankfurt, den 26. März 2014 – ViewSonic, ein international etablierter Anbieter von Produkten für visuelle Lösungen wie Monitore, Projektoren und All-in-One-Computern, stellt heute seine neue Serie an Zero Clients vor. Die Geräte machen es für Nutzer noch einfacher und attraktiver mit einer virtuellen Desktop-Infrastruktur (VDI) zu arbeiten. Die integrierten PCoIP Zero Clients von ViewSonic ergänzen das ohnehin umfangreiche Angebot des Unternehmens an Desktopmonitoren für Unternehmen und Privatanwender.

„Der Bedarf an Lösungen für intelligente Verbindungen über die Cloud bzw. Netzwerke ist durch die sich rasch verändernden Ansprüche von Unternehmen und privaten Nutzern rapide gestiegen. ViewSonic hat den Wandel im Nutzerverhalten der vergangenen 25 Jahre permanent begleitet und stets entsprechend reagiert. Nun unterstützen wir mit der Einführung der neuen integrierten PCoIP Zero Client Displays und den Standalone Zero Clients den Trend der Desktop Virtualisierung“, erklärt Stuart Frisby, Produktmanager von ViewSonic Europe. „VDI und der wachsende Desktop-as-a-Service (DaaS) Markt nehmen immer mehr Fahrt auf, denn eine steigende Zahl an Unternehmen will das Management ihrer Desktopumgebung vereinfachen und deren Sicherheit erhöhen“, erklärt Andrew Gee, Director Europa bei Teradici. „Die neue Serie an PCoIP Zero Clients von ViewSonic ermöglicht Organisationen die effiziente und praktische Nutzung von VDI und DaaS-Umgebungen. Außerdem stärken die Produkte von ViewSonic das wachsende Angebot von Teradici an PCoIP Endanwendungen.“

Die Zero Client Lösungen von ViewSonic ermöglichen es den Anwendern auf ihre virtuellen Desktops, die auf einem zentralen Server laufen, durch die PCoIP-Technologie von Teradici zuzugreifen und erlauben es Unternehmen ihre IT-Umgebung vollständig auf VDI umzustellen. Die neuen PCoIP Zero Clients ermöglichen den Endanwendern direkten Zugang zu ihren Desktops ohne Speicher oder einen klassischen Prozessor zu benötigen. Dadurch wird VDI noch attraktiver und einfacher. Das PCoIP-Protokoll überträgt die Darstellung des Desktops zum Zero Client über Pixel, ohne dass dabei Daten vom Server bewegt werden. Dadurch steigt die Datensicherheit und sinkt die Komplexität des IT-Managements.

Das neue Angebot an Zero Clients von ViewSonic eignet sich für eine Vielzahl an Nutzern und Anwendungen. Die reicht vom Sachbearbeiter bis hin zu anspruchsvollen Anwendungen wie Design, Investment Banking-Software und Multi-Display-Anwendungen. In allen Fällen steigt die Produktivität und sinkt der Bedarf an Ressourcen. ViewSonic bietet ab sofort eine große Auswahl an PCoIP Zero Clients auch für High-End-Anwender und Organisationen, die rasch und bequem eine VDI-Strategie umsetzen möchten.

Die Zero Clients von ViewSonic sind eine ideale Lösung für Unternehmen, die leistungsstarke Desktops benötigen, hohe Anforderungen an die IT-Sicherheit haben und zugleich die Verwaltung ihrer VMware Horizon View-Umgebung vereinfachen wollen. Sämtliche Vorteile einer virtuellen Desktop-Umgebung können mit den Zero Clients von ViewSonic realisiert werden.

Zu den neuen Angeboten von ViewSonic gehören dabei die integrierten Zero Client Displays SD-Z225 und SD-Z245 mit einer Bilddiagonale von 22 Zoll bzw. 24 Zoll. Beide Modelle sind effiziente und kostengünstige Lösungen zur Virtualisierung von Desktops, können rasch installiert werden, kommen ohne klassische Festplatten aus, sind zuverlässig und sicher, erhöhen die Produktivität und sorgen für einen aufgeräumten Schreibtisch. Die Zero Client Displays verfügen über den aktuellen Teradici TERA2321 PCoIP-Prozessor, der für VMware Horizon View und VMware Horizon DaaS-Umgebungen entwickelt wurde. Außerdem bieten die Geräte digitale DVI-I sowie analoge Ausgänge und können so im Dual-Betrieb mit einem zweiten Bildschirm eingesetzt werden.

Der ViewSonic SC-Z55 hingegen ist ein Standalone Zero Client, der in Kombination mit bereits vorhandenen Bildschirmen genutzt werden kann. Sämtliche Zero Clients von ViewSonic sind als VMware Horizon View Clients zertifiziert um bestmögliche Leistung, Sicherheit und Netzwerkkompatibilität zu gewährleisten. Der SD-Z245 ist ab April zum UVP von 399 Euro verfügbar. Der SD-Z225 wird ab April für 359 Euro angeboten und der SC-Z55 ist ebenfalls ab April für 249 Euro erhältlich.

# # # ENDE # # #

Seit der Unternehmensgründung 1987 fokussiert sich ViewSonic® darauf, weltweit erste Wahl unter den Markenanbietern für visuelle Lösungen zu sein. Schwerpunktmäßig gehören zum Portfolio LED-Monitore, Projektoren, Digital-Signage-Lösungen sowie Touchscreens und Smart Displays. ViewSonic® wird auch weiterhin maßgeblich als Wegbereiter für innovative visuelle Technologien, Desktop-Lösungen, Cloud Computing-Systeme und Desktop Virtualisierung zu einer digital vernetzten Zukunft beitragen. Die ViewSonic® Corporation hat ihren Hauptsitz in Walnut (Kalifornien, USA).

ViewSonic Technology GmbH
Diana-Maria Brose (Marketing)
Herriotstrasse 1
60528 Frankfurt
Tel.: +49 69 677 33 233
ph@spartapr.com
http://www.viewsonic.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Diana-Maria Brose, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 666 Wörter, 5166 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ViewSonic Technology GmbH lesen:

ViewSonic Technology GmbH | 01.06.2015

ViewSonic präsentiert neuen 4K-Monitor

Düsseldorf, 01. Juni 2015 – ViewSonic, Hersteller von Bildschirmen, Projektoren, Touchscreens, All-in-One-PCs sowie Lösungen für Digital Signage und Desktop-Virtualisierung, präsentiert mit dem VG2860MHL-4K einen neuen Ultra-HD-Monitor, der sp...
ViewSonic Technology GmbH | 28.03.2015

ViewSonic präsentiert VG2437Smc mit integrierter Webcam

Düsseldorf, den 28. März 2015 – ViewSonic, Hersteller von Bildschirmen, Projektoren, Touchscreens, All-in-One-PCs sowie Lösungen für Digital Signage und Desktop-Virtualisierung, präsentiert mit dem VG2437Smc einen neuen Full-HD-LED-Monitor i...