Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

HyperX Speicher unterstützt neue Intel Prozessoren und Chipsätze

Von Kingston Technology GmbH

HyperX, eine Sparte der Kingston Technology Company Inc., dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller, gibt die Kompatibilität seiner Speicher mit der neuen, vierten Generation der Intel Core i5 und i7 Prozessoren sowie mit den Chipsätzen der...

München, 13.05.2014 - HyperX, eine Sparte der Kingston Technology Company Inc., dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller, gibt die Kompatibilität seiner Speicher mit der neuen, vierten Generation der Intel Core i5 und i7 Prozessoren sowie mit den Chipsätzen der Intel 9 Serie bekannt. Die drei HyperX Produktlinien FURY, Genesis und Predator bieten eine Reihe an Dual-Channel Kits, die mit den neuen Prozessoren und Chipsätzen verwendet werden können.

HyperX hat dabei eng mit den führenden Motherboard-Herstellern zusammengearbeitet, um nicht nur die Kompatibilität sondern auch höchstmögliche Leistung sicherzustellen. Intel-kompatible HyperX-Speicher sind in Frequenzen zwischen 1333 MHz und 2800 MHz, sowie in zahlreichen Kombinationen aus 2er- und 4er-Kits von 8 GB bis 32 GB erhältlich.

Eine vollständige Liste der verfügbaren Dual-Channel-Kits gibt es auf der Kingston Website unter http://www.kingston.com/us/hyperx/memory/dual_channel

HyperX ist zu finden bei:

YouTube: http://www.youtube.com/kingstonhyperx

Facebook: http://www.facebook.com/hyperxcommunity

Twitter: http://twitter.com/hyperx

LinkedIn: http://www.linkedin.com/company/164609?trk=tyah

Google+: https://plus.google.com/u/0/+kingston/posts

Über HyperX

HyperX ist eine Sparte von Kingston Technology Company, Inc., dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller. HyperX wurde 2002 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Fountain Valley, Kalifornien. Weitere Information gibt es unter der kostenfreien Rufnummer 0800 723 6584 oder auf www.kingston.com/de/hyperx.

HyperX ist die High-End-Produktsparte von Kingston Technology. Neben DDR3-Speicher im Hochleistungsbereich, sind in der HyperX-Reihe unter anderem SSDs, USB-Sticks und Headsets erhältlich. Die Zielgruppe umfasst Gamer, Overclocker und alle anderen anspruchsvollen Nutzer. HyperX hat sich durch seine hervorragende Qualität und hohen Leistungswerte weltweit einen Namen in der Szene gemacht: So ist HyperX auch im eSports-Bereich aktiv und unterstützt insgesamt über 20 Teams auf der ganzen Welt. HyperX ist zudem Sponsor der Intel Extreme Masters und auf vielen weiteren internationalen Events vertreten. Dazu zählen unter anderem die Brasil Game Show, China Joy, DreamHack, gamescom und PAX. Weitere Informationen gibt es auf der HyperX Community Seite.

13. Mai 2014

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 275 Wörter, 2403 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Kingston Technology GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 6 + 5

Weitere Pressemeldungen von Kingston Technology GmbH


23.05.2014: München, 23.05.2014 - HyperX, eine Sparte der Kingston Technology Company Inc., dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller, gibt eine erneute Zusammenarbeit mit 20th Century Fox bekannt. Beide Unternehmen haben schon in der Vergangenheit gemeinsam Projekte realisiert, um ihre neuesten Filme zu präsentieren. Anlass ist diesmal der Kinostart des nunmehr siebten Films der X-Men-Reihe. HyperX, die Hochleistungsproduktsparte von Kingston, bietet den Fans pünktlich zur Veröffentlichung von "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" besondere Aktionen rund um seine Produkte.Um diese spannend... | Weiterlesen

Neues ASUS Zenbook setzt auf Solid State Drives von Kingston Digital

ASUS Zenbook Modelle UX301LA und UX301LAA kommen mit Kingston SSD in SATA-Formfaktor M.2 2260

19.03.2014
19.03.2014: München, 19.03.2014 - Kingston Digital Europe Co LLP, eine Tochtergesellschaft von Kingston Technology Company, dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller, gibt eine Kooperation mit ASUS bekannt. Die neuen ASUS Zenbook Modelle UX301LA und UX301LAA sind künftig mit einer internen SSD-Festplatte aus dem Hause Kingston ausgestattet. In den Ultrabooks kommen dabei besonders platzsparende Speicher mit SATA-Schnittstelle und Formfaktor M.2 2260 zum Einsatz. Im Vergleich zu traditionellen Festplatten beschleunigen die SSDs das Hochfahren und das Öffnen von Programmen deutlich und wirk... | Weiterlesen

05.02.2014: München, 05.02.2014 - Kingston Digital Europe Co LLP, eine Tochtergesellschaft von Kingston Technology Company, dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller, stellt einen Neuzugang in seinem SD-Karten-Portfolio vor. Die Flashspeicher mit dem Standard SDHC/ SDXC UHS-I U3 bieten vor allem Profis und Produzenten von Videoinhalten in 4K-Auflösung und anderen HD-Formaten beste Leistungswerte.Die Karte entspricht mit UHS-I U3 (Ultra High-Speed Bus, Speed Class 3) den aktuellsten Spezifikationen der SD Association. Sie garantieren Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von mindestens 30 MB/ ... | Weiterlesen