LOSTnFOUND kooperiert mit der Telematik-Plattform von Agheera
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mediengruppe Telematik-Markt.de |

LOSTnFOUND kooperiert mit der Telematik-Plattform von Agheera

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Troisdorf, 26.06.2014.
Agheera empfängt und bündelt die Daten verschiedener Telematik-Systeme auf einer zentralen Plattform. Die Track.Agheera genannte Lösung dient der Visualisierung heterogener Flotten über eine Plattform. Mit der Anbindung der Produktfamilien von LOSTnFOUND kommt nun die Anbindung der einfach zu nutzenden Telematik Systeme dieses Schweizer Anbieters hinzu.


Agheera ist ein Dienstleister wenn es um die Konsolidierung von Telematik-Daten unterschiedlichster Herkunft geht. Dazu hat Agheera mit einer Reihe von großen Anbietern von Telematik-Service-Providern Kooperationen geschlossen, um deren Daten zu bündeln und für seine Kunden einheitlich aufzubereiten. Diese Daten werden dann als ein oder mehrere Datenströme in die jeweiligen Produktivsysteme überführt. Neben den reinen Positionsdaten können so auch viele weitere Sensoren und Daten übernommen und zusammengefasst werden. Eingesetzt wird dieses für z.B. Telemetrie, Daten von Tachographen, Temperaturwerte, Türstatus, Erschütterungen und vieles mehr.
LOSTnFOUND betreut mehr als tausend Unternehmen, sowohl der Transport- und Logistikbranche, Serviceorganisationen mit einem eigenen Fuhrpark oder auch Unternehmen der Entsorgungs- und Bauwirtschaft. Das Konzept LOSTnFOUND setzt sich aus dem entsprechenden Endgerät, der SIM-Karte inkl. Roaming, sowie dem Zugriff auf das 10-sprachige Webportal oder einer Smartphone- App zusammen. Dabei sind diese Komponenten nahtlos aufeinander abgestimmt und sorgen für eine günstige Deckelung der Kosten.
Hintergrund der Entwicklung ist die wachsende Vielfalt von Telematik-Lösungen. Diese erfordern bislang eine eigene unabhängige Plattform zum Anzeigen der Fahrzeuginformationen wie die aktuelle Position oder die Geschwindigkeit. Disponenten oder Versandleiter, die eine gemischte Flotte steuern, können sich mit Track.Agheera auf einen Blick und mit nur einem Klick einen Überblick über alle eingesetzten Lkw verschaffen. In der Vergangenheit mussten dafür mehrere Plattformen parallel oder nacheinander geöffnet werden. Die in Track.Agheera zentral gesammelten Daten lassen sich bei Bedarf sogar in das vom Verlader oder Spediteur verwendete Transportmanagementsystem (TMS) übertragen. Aber auch ohne TMS-Anbindung lassen sich die gesammelten Daten weiter verarbeiten, in Berichten zusammenfassen und analysieren.

Zur Meldung auf Telematik-Markt.de
http://telematik-markt.de/telematik/lostnfound-kooperiert-mit-der-telematik-plattform-von-agheera

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 20545-40), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2510 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Mediengruppe Telematik-Markt.de

Telematik-Markt.de – die führende Mediengruppe der Telematik-Branche

Die Mediengruppe Telematik-Markt.de verfolgt das Ziel, dieser Technologie und Forschung einen allumfassenden „Markt‐ und Informationsplatz“ zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik‐Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Telematik-Markt.de bindet hierzu bundesweit kompetente Fachjournalisten und Marketing‐Profis, die mit den Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbänden der Telematik‐Branche permanent kommunizieren und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser „öffentlichen Bühne“.

Sie bündelt in ihrer TOPLIST der Telematik alle Anbieter der Branche im deutschsprachigen Raum und gibt dort einen Überblick auf die unabhängig geprüften Telematik-Anbieter.

Telematik-Markt.de lobt im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human-Telematik mit Partnern, wie dem VDA (Verband der Automobilindustrie), den Telematik Award aus.

MKK – Marktkommunikation ist Herausgeberin des Telematik-Markt.de sowie des Telematik.TV.


Mediengruppe Telematik-Markt.de
Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg / Hamburg
Tel.: +49 4102 20545-40
Fax: +49 4102 20545-43
redaktion@telematik-markt.de

Telematik.TV
http://www.telematik.tv
Tel.: +49 4102 20545-42
Fax: +49 4102 20545-43
ttv@telematik-markt.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mediengruppe Telematik-Markt.de lesen:

Mediengruppe Telematik-Markt.de | 16.08.2018

Knorr-Bremse auf der InnoTrans: Elektrifizierung und Vernetzung im Schienenverkehr

München, 16.08.2018. "Systems.People.xConnected" lautet das Motto von Knorr-Bremse, einem der Weltmarktführer von Bremssystemen und Anbieter von sicherheitskritischen Subsystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge, auf der InnoTrans 2018 im Se...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 16.08.2018

idem und EIPL kombinieren Telematik und Pharma-Zertifizierung

Wiehl/München, 16.08.2018. Idem telematics bietet seinen Kunden im Bereich Pharmazie einen neuen Service: In Kooperation mit der European Institute for Pharma Logistics GmbH (EIPL) können Telematik-Lösungen für temperaturgeführte Transport...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 16.08.2018

Exklusives Networking-Event im Bereich Logistik und Mobilität

Hamburg/Frankfurt, 15.08.2018. Die Hypermotion lässt sich am besten mit dem Wort "Kompetenz" beschreiben. Ein hervorragendes Konferenzprogramm mit vielen prominenten Referenten lockt Besucher auf Management-Ebene zu diesem noch jungen Event i...