Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Software AG |

Software AG: Dr. John Bates auch 2014 unter den "Tech 50" des Magazins Institutional Investor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Dr. John Bates, Chief Marketing Officer und Mitglied des Group Executive Board der Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW), wurde von der Fachzeitschrift Institutional Investor zum vierten Mal in Folge in die Riege der "Tech 50" aufgenommen. In dieser renommierten...

Darmstadt, 22.07.2014 - Dr. John Bates, Chief Marketing Officer und Mitglied des Group Executive Board der Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW), wurde von der Fachzeitschrift Institutional Investor zum vierten Mal in Folge in die Riege der "Tech 50" aufgenommen. In dieser renommierten Liste nennt das Magazin Führungspersönlichkeiten aus der Finanzdienstleistungsbranche, die durch IT-Innovationen besonders überzeugt haben.

Als Visionär und Unternehmer der Softwareindustrie ist Dr. Bates branchenweit als innovativer Kopf bekannt. Insbesondere gilt er als einer der führenden Experten und Wegbereiter des Complex Event Processing (CEP) und als Pionier des kommerziellen Einsatzes von Event Processing in Unternehmenslösungen. Er ist Vater der Lösung Apama, dem Herzstück der Produktreihe Intelligent Business Operations der Software AG, mit der Unternehmen riesige Datenströme in Echtzeit analysieren und ihr Handeln entsprechend ausrichten können.

Zusammengestellt wird die Liste der "Tech 50" von Herausgebern und Redakteuren des Institutional Investor unter Einbeziehung von Branchenkennern und Fachexperten. Dem Magazin zufolge entscheiden vier Aspekte über die Aufnahme in die Liste: Errungenschaften und Beiträge im Laufe der Berufskarriere, Spektrum und Komplexität der beruflichen Aufgaben, Bedeutung und Fachkompetenz innerhalb und außerhalb der Organisation sowie Innovation im rein technischen Sinn.

Karl-Heinz Streibich, CEO der Software AG, sagte: "Dr. John Bates ist ein hervorragender Player in unserem Team. Seine Fachkompetenz und Führung bedeuten für unsere Zusammenarbeit mit Kunden aller Branchen einen enormen Wettbewerbsvorteil. Durch seine Erfindung der Apama-Plattform für die Analyse von Datenströmen ermöglicht Dr. John Bates führenden Finanzinstituten die Überwachung riesiger Datenmengen, die Erkennung von Mustern und die Entscheidungsfindung innerhalb von Millisekunden, was die Abläufe dieser Branche tiefgreifend verändert hat."

Dr. John Bates hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Das Magazin Wall Street and Technology kürte ihn 2011 zu einem der "Ten innovators of the decade". Auch Apama der Software AG wurde von vielen Institutionen für seine hervorragenden Analysen und intelligenten automatischen Funktionen im Umgang mit riesigen, schnell fließenden Datenströmen ausgezeichnet, zum Beispiel vom Magazin Waters und der Fachzeitschrift The Trade, die Apama zu den 100 innovativsten Produkten des Jahrzehnts zählte.

Dr. John Bates wurde im Oktober 2013 als CTO für Intelligent Business Operations und Big Data in das Group Executive Board der Software AG Group berufen. Im Juni 2014 übernahm er als Chief Marketing Officer die weltweite Verantwortung für den Bereich Marketing der Software AG.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 371 Wörter, 3028 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Software AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Software AG lesen:

Software AG | 04.10.2018

Software AG stellt neue Produkt-Releases auf live Online-Konferenz vor

Darmstadt, 04.10.2018 (PresseBox) - Die Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW) gab heute bekannt, dass sie ihre jüngsten Produkt-Releases und Innovationen auf ihrer Online-Konferenz „Produkt-Release 2018“ vorstellen wird. Die zweieinhalbstündige V...
Software AG | 23.08.2018

Cloudbasiertes PrEstoCloud-Pilotprojekt verarbeitet riesige Datenströme aus Videoüberwachungssystemen

Darmstadt, 23.08.2018 (PresseBox) - PrEstoCloud ist ein Forschungsprojekt der Europäischen Kommission mit dem Ziel, eine dynamische und verteilte Softwarearchitektur zu entwickeln, die Cloud- und Fog-Ressourcen proaktiv steuert und Edge-Ressourcen f...
Software AG | 13.07.2018

Partnerschaft der Zukunft auf dem RWTH Aachen Campus: Elektromobilität von e.GO und Digitalisierung von Software AG - Made in Digital Germany

Darmstadt / Aachen, 13.07.2018 (PresseBox) - Das European 4.0 Transformation Center (E4TC), eine Kooperationsplattform des renommierten RWTH Aachen Campus, und die Software AG, marktführend im Bereich Digitalisierung und IIoT (Industrial Internet of...