Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
G DATA Software AG |

Poweliks - Ein hartnäckiger Schädling ohne Datei auf der Festplatte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Malware, die sich in der Windows-Registry einnistet, ist ein seltener und neuer Ansatz


Die Sicherheitsexperten der G DATA SecurityLabs sind auf eine sehr seltene Art von Malware gestoßen, die sich lediglich in der Windows-Registry versteckt. Eine 'klassische' Datei ist zunächst nicht vorhanden. Mit diesem Angriffsvektor wird der klassische...

Bochum, 01.08.2014 - Die Sicherheitsexperten der G DATA SecurityLabs sind auf eine sehr seltene Art von Malware gestoßen, die sich lediglich in der Windows-Registry versteckt. Eine 'klassische' Datei ist zunächst nicht vorhanden. Mit diesem Angriffsvektor wird der klassische Virenscan umgangen.

Erst nach und nach, wie eine Matroschka-Figur, entfaltet Poweliks sein Potential. Durch eine Sicherheitslücke in Microsoft Word gelangt die Malware per E-Mail auf den PC und versteckt sich in der Windows-Registry. Dadurch überlebt der Schädling auch Computer Neustarts. Im untersuchten Fall ist die Malware darauf programmiert, mit einem Server zu kommunizieren, um weitere Befehle zu erhalten. Der Schädling könnte aber auch jede andere Aktion ausführen, die der Entwickler ihm einprogrammiert hat.

Um diese Art von Malware zu erkennen, müssen Antiviren-Lösungen bereits beim Eintreffen der E-Mail ansetzen oder das Ausnutzen der Sicherheitslücke unterbinden.

Die Analyse ist im englischen G Data SecurityBlog verfügbar unter: https://blog.gdatasoftware.com/blog/article/poweliks-the-persistent-malware-without-a-file.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 143 Wörter, 1297 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: G DATA Software AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von G DATA Software AG lesen:

G DATA Software AG | 06.12.2018

G DATA startet Qualifizierungsoffensive für seine Partner

Bochum, 06.12.2018 (PresseBox) - Wer gut qualifiziert und mit dem nötigen Rüstzeug ausgestattet ist, ist beim Kunden erfolgreich. Nach diesem Motto hat G DATA sein Partnerportal mit integrierter G DATA Academy aufgebaut und bietet seinen Partnern d...
G DATA Software AG | 28.11.2018

Cyberkriminelle haben leichtes Spiel beim Weihnachtsshopping

Bochum, 28.11.2018 (PresseBox) - Egal ob Spielzeug, Schuhe oder Schmuck – immer mehr Deutsche meiden beim Kauf ihrer Weihnachtsgeschenke volle Innenstädte und kaufen online ein. Die deutschen IT-Security-Experten von G DATA befragten auch in diese...
G DATA Software AG | 07.11.2018

Die Bedrohungslage von Android-Geräten steigt dramatisch

Bochum, 07.11.2018 (PresseBox) - Mehr als jedes dritte Smartphone war in den letzten zwölf Monaten von Schadprogrammen betroffen (Quelle: Bitkom). Die G DATA Analysten können diese Statistik mit Zahlen untermauern: Bis zum Ende des dritten Quartal...