info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Naturheilpraxis Steinbach |

Aktuelle Gesundheitsthemen: Aus Sicht der Naturheilkunde

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Das neue Buch von Johannes W. Steinbach


Buch-Steckbrief:

 

  • Titel: Aktuelle Gesundheitsthemen: Aus Sicht der ...
  • Taschenbuch für medizinisch interessierte Laien u.a.
  • ISBN: 978-3-95631-209-0
  • Verlag: Shaker Media, Herzogenrath
  • Autor: Johannes W. Steinbach
  • Seitenzahl: 98
  • Format: 14,8 x 21 cm
  • Verkaufspreis: 9,90 Euro


 

Das neue Buch Aktuelle Gesundheitsthemen: Aus Sicht der Naturheilkunde von Johannes W. Steinbach richtet sich sowohl an mündige Patienten und naturheilkundlich interessierte Laien als auch an Heilpraktiker u.a. Therapeuten. Es betrachtet aktuelle Gesundheits- bzw. gesundheitspolitische Themen aus gemäßigt-naturheilkundlicher Sicht, verzichtet dabei auf esoterische Einflüsse usw.

 

Aktuelle Gesundheitsthemen: Aus Sicht der Naturheilkunde beschreibt in leicht verständlicher Sprache gängige komplementärmedizinische Verfahren sowie eine Reihe häufiger Krankheitsbilder. Trotz seines erzählend-unterhaltsamen Schreibstils liefert das Buch einige zum Teil investigative Erkenntnisse, die durchaus zum Nachdenken anregen sollen.

 

Es beschäftigt sich darüber hinaus mit der Wahrnehmung der Naturheilkunde und ihrer Methoden: sowohl der öffentlichen als auch der Selbstwahrnehmung entsprechender beruflicher Kreise. Des Weiteren beinhaltet das Buch separate Kapitel zu den Themenkomplexen Patientengruppen Kinder und Senioren, Lebensmittel und Ernährung sowie Heilpraktiker-Auswahl und -Ausbildung.

 

Der Autor Johannes W. Steinbach ist Heilpraktiker, Medizinjournalist und Lebensmitteltechniker mit eigener Praxis in Konz bei Trier (www.naturheilpraxis-steinbach.de). Zu seinen therapeutischen Schwerpunkten zählen Dorn/Breuß, Integrative Osteopathie, Neuraltherapie, Akupunktur, Homöopathie, Eigenbluttherapie und ganzheitlich-empirisches Coaching.

 

Steinbach ist zudem Herausgeber von heilpraktiker-lernskripte.de (www.heilpraktiker-lernskripte.de) sowie Autor des entsprechenden Fachbuchs Der Rote Faden: Prüfungswissen für Heilpraktiker, ebenfalls 2014 erschienen beim Verlag Shaker Media (ISBN: 978-3-95631-070-6).

 

 

 

Weitere Informationen:

 

http://www.shaker-media.eu/de/content/bookshop/index.asp?ISBN=978-3-95631-209-0&ID=2&search=yes

 

 

 

Fragen an den Autor:

 

Johannes W. Steinbach

 

Tel.: (0 65 01) 9 20 91 50

 

E-Mail: naturheilpraxis-steinbach@gmx.de

 

www.naturheilpraxis-steinbach.de

 

www.facebook.com/naturheilpraxissteinbach

 

Schillerstr. 18

 

54329 Konz

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Johannes W. Steinbach, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 238 Wörter, 3135 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Naturheilpraxis Steinbach

Die Naturheilpraxis Steinbach befindet sich in Konz zwischen Trier und Grevenmacher (L). Inhaber ist Johannes W. Steinbach, Heilpraktiker, Medizin-Journalist, Fachbuchautor & Lebensmitteltechniker (staatl. gepr.).
Die Praxisschwerpunkte sind:
- Osteopathie
- Eigenbluttherapie
- Gewichtsreduzierung
- Eurodiet
- Blutdrucksenkung
- Raucherentwöhnung
- Entgiftung
- Alterserkrankungen
- Schmerzbehandlung
- Rheuma
- Neuraltherapie
- Dorn/Breuß (Dorn-Therapie + Breuß-Massage)
- Akupunktur
- Fußreflexzonenmassage / Fußreflexzonentherapie
- Medizinische Fußpflege (inkl. Diabetiker-Versorgung)
- Immunstärkung
- Schlafförderung
- Konzentrationsverbesserung
- Homöopathie (v.a. Kinder)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Naturheilpraxis Steinbach lesen:

Naturheilpraxis Steinbach | 03.11.2017

Kompetente Heilpraktiker:

Deshalb folgende konkrete Fragen, die Sie vor dem Praxisbesuch klären sollten:   Hat der Heilpraktiker eine amtliche Zulassung – sprich die Überprüfung beim Gesundheitsamt zur „berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung“ nach d...
Naturheilpraxis Steinbach | 06.02.2017

Naturheilpraxis Steinbach, Konz

Der medizinischen Fußpflege kommt im Bereich der Gesundheitsvorsorge (Prophylaxe) besondere Bedeutung zu. Sie umfasst präventive, therapeutische und rehabilitative Behandlungen am noch gesunden bzw. bereits geschädigten Fuß. Besonders wichtig ist...
Naturheilpraxis Steinbach | 13.12.2013

Naturheilpraxis Steinbach, Konz:

Neben ihrem naturheilkundlichen Angebot bietet die Naturheilpraxis Steinbach, Konz, seit kurzem die Möglichkeit zum ganzheitlich-empirischen Coaching. Die Sitzungen finden meist in Form von Einzelgesprächen zwischen Klient(in) und Praxisinhaber (Jo...