Preisführer helloMobil bringt Smartphone-Tarif mit Internet-Flat für 3,95 ?
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
helloMobil c/o Drillisch Telecom GmbH |

Preisführer helloMobil bringt Smartphone-Tarif mit Internet-Flat für 3,95 ?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


20 Prozent günstiger: Einsteiger-Tarif All-in 200 plus zum Schnäppchenpreis / Jeden Monat 5 ? sparen: Allnet-Flat mit 1 GB Internet-Flat für nur 14,95 Euro


Beim Mobilfunkanbieter helloMobil sind ab dem heutigen Donnerstag zwei tolle Schnäppchen zu holen. Smartphone- Einsteiger und Gelegenheitsnutzer profitieren ebenso wie Vieltelefonierer und Dauersurfer von besonders günstigen Aktionspreisen mit bis zu...

Maintal, 25.09.2014 - Beim Mobilfunkanbieter helloMobil sind ab dem heutigen Donnerstag zwei tolle Schnäppchen zu holen. Smartphone- Einsteiger und Gelegenheitsnutzer profitieren ebenso wie Vieltelefonierer und Dauersurfer von besonders günstigen Aktionspreisen mit bis zu 25 Prozent Sparvorteil.

Surfen, SMSen und telefonieren für weniger als 4 Euro

Der Smartphone-Tarif zum Tiefpreis: An diesem Wochenende senkt helloMobil den Preis für seinen beliebten Einsteiger-Tarif All-in 200 plus um über 20 Prozent. Für sensationell günstige 3,95 Euro pro Monat ist hier alles drin, was Wenigtelefonierer und Gelegenheitssurfer glücklich macht. Mit der 200 MB Internet-Flat bleibt man per WhatsApp immer mit seinen Freunden in Kontakt und kann locker aktuelle Statusmeldungen auf Facebook posten. Außerdem sind noch 50 Freiminuten und 50 Frei-SMS enthalten.

Unter 15 Euro: 1 GB Highspeed-Surfen mit 14,4 Mbit/s plus Allnet- und SMS-Flat

Günstiger geht's nicht: Vieltelefonierer und Dauersurfer bekommen bei helloMobil eine echte Power-Flat zum Hammerpreis von 14,95 Euro. Die Power-Allnet-Flatrate Flat XM 1000 plus ist an diesem Wochenende 25 Prozent günstiger zu haben und hat alles für den totalen Smartphone-Spaß: Turbo-Surf-Power mit 1 GB Highspeed-Datenvolumen, eine unlimitierte SMS-Flat und natürlich eine Allnet-Flat für alle Standard-Gesprächsverbindungen innerhalb Deutschlands. Jeden Monat spart man 5 Euro gegenüber dem bereits sehr günstigen regulären Preis von 19,95 Euro.

Günstig, transparent, fair - auch mit den Aktionstarifen bleibt man bei helloMobil jederzeit flexibel, da die Tarife monatlich kündbar sind. Wer vom heutigen Donnerstag (ab 16:00 Uhr) und bis zum kommenden Montag, den 29. September (18 Uhr) zugreift, sichert sich die extrem günstigen Aktionspreise dauerhaft, solange der Tarif genutzt wird.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 246 Wörter, 1881 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von helloMobil c/o Drillisch Telecom GmbH lesen:

helloMobil c/o Drillisch Telecom GmbH | 24.10.2014

Flat XM 1000 plus von helloMobil ist "Handytarif des Jahres 2014"

Maintal, 24.10.2014 - .- Mehr als 1 Million Besucher von handytarife.de stimmen durch ihr Nutzungsverhalten ab- Die extrem günstige Power-Flat setzt sich an die Spitze- Top-Aktion vom Preisführer: Allnet-Flat mit 2 GB LTE-Flat ab 14,95 EuroBereits ...
helloMobil c/o Drillisch Telecom GmbH | 12.09.2014

Schnäppchen-Alarm beim Preisführer: Smartphone-Tarif mit 300 MB Internet-Flat für 5,95 Euro bei helloMobil

Maintal, 12.09.2014 - Schnäppchenfüchse aufgepasst! Der Mobilfunkanbieter helloMobil bringt an diesem Wochenende zwei Tarif-Highlights zu besonders attraktiven Aktionspreisen. Ein Smartphone-Tarif für Einsteiger und Gelegenheits- Nutzer ist ebenso...
helloMobil c/o Drillisch Telecom GmbH | 29.08.2014

Aktion beim Preisführer: Smartphone-Spaß mit helloMobil ab 7,95 Euro

Maintal, 29.08.2014 - Der richtige Smartphone-Tarif sieht für jeden anders aus. Reicht ein Paket-Tarif mit Minuten und SMS oder soll es doch lieber eine Allnet-Flatrate sein? Bei helloMobil, dem Preisführer im deutschen Mobilfunkmarkt, ist das kein...