PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Workshop, Kunden, Gewinnspiel und Cadenza-Highlights

Von Disy Informationssysteme GmbH

Disy auf der INTERGEO 2014

Drei Tage INTERGEO 2014 in Berlin und Disy ist nicht nur mit dabei, sondern hat auch einiges für die Besucher vorbereitet: einen Workshop mit CISS TDI und Oracle Deutschland, Erfahrungsberichte von Kunden direkt am Stand, das GIS 2go-Gewinnspiel und als...

Karlsruhe, 25.09.2014 - Drei Tage INTERGEO 2014 in Berlin und Disy ist nicht nur mit dabei, sondern hat auch einiges für die Besucher vorbereitet: einen Workshop mit CISS TDI und Oracle Deutschland, Erfahrungsberichte von Kunden direkt am Stand, das GIS 2go-Gewinnspiel und als Highlight viel Neues von der GIS- und Reporting-Plattform Cadenza.

Auch in diesem Jahr wird Disy wieder auf der INTERGEO, der Fachmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement, die vom 7. bis 9. Oktober 2014 stattfindet, präsent sein. In Halle 3.1, am Stand B3.026 können Besucher sich über die Highlights aus dem Karlsruher Software- und Beratungshaus informieren. "Wir freuen uns sehr darauf, dem Fachpublikum in Berlin zu zeigen, wie man mit Cadenza Geo- und Sachdaten vielseitig visu-alisieren und die Ergebnisse effizient veröffentlichen kann. Die INTERGEO ist mit über 16.000 Besuchern aus 80 Ländern für uns die wichtigste Messe der Geobranche", erklärt Disy-Geschäftsführer Claus Hofmann. "Die GIS- und Reporting-Plattform Cadenza bietet Zugänge für Desktop, Web und mobil. Das Besondere an der Disy-Software ist: Einmal konfigurierte Inhalte stehen sofort überall und über alle Zugänge zur Verfügung."

Workshop im Vorfeld der INTERGEO

Bereits am 6. Oktober 2014 bietet Disy gemeinsam mit CISS TDI GmbH und Oracle Deutschland B.V. & Co. KG einen Workshop zum Thema "Vom GIS zur umfassenden Nutzung: bekannte Daten, neue Erkenntnisse" an. Dort wird gezeigt, wie Verwaltungen und Ver- und Entsorgungsunternehmen die eigenen Geo- und Sachdaten organisationsweit profitabel nutzen können.

Kundenpräsentation am Disy-Stand

An zwei INTERGEO-Tagen für jeweils eine Stunde wird Thomas Fraißl vom Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung (LGL) in Baden-Württemberg am Disy-Stand sein und dort MILAN vorstellen. MILAN ist ein System zur methodischen und grafischen Informationsverarbeitung in der Landentwicklung, das auf der Disy-Software Cadenza Professional basiert. Durch die Ergänzung um Cadenza Mobile, der mobilen GIS-App für handelsübliche Android- und iOS-Tablets, können die Mitarbeiter Fachdaten offline direkt im Feld recherchieren und bearbeiten. So kann das LGL mit MILAN Fachkarten ohne Medienbrüche erstellen.

Cadenza-Highlights

"Auf der INTERGEO zeigen wir selbstverständlich unsere neueste Cadenza-Version", kündigt Claus Hofmann an. Cadenza bietet Zugänge für unterschiedliche Nutzergruppen: Cadenza Professional für den Profi am Desktop, Cadenza Web für den einfachen Zugriff vieler Gelegenheitsnutzer, Cadenza Mobile für Anwender im Außeneinsatz. Zwei besondere Schwerpunkte hat Disy für die diesjährige INTERGEO vorbereitet: Cadenza Web als einfach zu bedienendes Bürger-GIS oder auch als landesweites Datenportal und Cadenza Mobile mit der Erweiterung GIS 2go, die eine Nutzung der Karten jederzeit auch unterwegs ermöglicht - online und offline.

Wer zu uns kommt, hat die Chance auf ein iPad Alle, die an den Disy-Stand kommen, erwartet darüber hinaus eine besondere Überraschung: das GIS 2go-Gewinnspiel. Verlost werden ein Apple iPad Air mit 32 MB, WLAN und Slot für eine SIM-Karte zusammen mit einem GIS 2go-Outdoor-Account für ein Jahr, der 5 GB Speicherplatz bietet (1. Platz) und zwei weitere Outdoor-Accounts GIS 2go für ein Jahr (2. und 3. Platz).

Weitere Informationen

- Mehr Informationen zu Disy auf der INTERGEO, Terminvereinbarung und Tickets: http://www.disy.net/aktuelles/events/intergeo-2014.html

- Disy im Internet: www.disy.net

- Cadenza - die GIS- und Reporting-Plattform: http://www.disy.net/produkte/cadenza.html

- Cadenza Demo-DVD anfordern: www.disy.net/nc/downloads/software/cadenza-anforderung.html

- Cadenza Web als Web-GIS: www.webgis.cc

- GIS 2go - ArcGIS-Karten auf dem Tablet offline mitnehmen. : www.gis2go.de

- Offizielle Seite der IINTERGEO: www.intergeo.de

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 1)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 506 Wörter, 3956 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 9 + 5

Weitere Pressemeldungen von Disy Informationssysteme GmbH

11.03.2019: Auch in diesem Jahr bietet das Karlsruher Unternehmen Disy Informationssysteme GmbH wieder ein umfangreiches Schulungsprogramm zu den Themen Analyse und Visualisierung von Daten mit geografischem Bezug, Geodatenmanagement sowie Reporting an. Die Disy Akademie beinhaltet neben Seminaren und Workshops auch kostenlose Webinare. Sie richtet sich an alle Organisationen, zu deren Aufgaben es gehört, Daten auszuwerten, zu verarbeiten und in Form von Berichten zu präsentieren. Ob alter Hase oder neu im Unternehmen: Regelmäßige Weiterbildung ist für jeden wichtig, denn nur so ist gewährleistet, ... | Weiterlesen

11.03.2019: Im Winter 2018/ 19 konnte die Disy Informationssysteme GmbH zwei neue Forschungsprojekte starten. Mit Förderung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) arbeitet Disy in den Projekten FuzzyFarmer und iFAROS unter Führung der Universität Hohenheim mit deutschen und internationalen Partnern an intelligenten Lösungen für die Digitalisierung der Landwirtschaft. Forschungsprojekte entwickeln Ansätze zur präziseren Stickstoffdüngung Gleich zwei Forschungsprojekte im Bereich Präzisionslandwirtschaft (Precision Farming, Smart Farming) konnte Disy Ende 2018 starten. Be... | Weiterlesen

14.01.2019: Der Klimawandel verschärft den Wassermangel vor allem in Regionen, die bereits heute mit Wasserknappheit kämpfen. Gleichzeitig steigt weltweit der Bedarf an sauberem Trinkwasser, Bewässerungswasser für die Landwirtschaft und Brauchwasser für die Industrie. Im Ver-bundprojekt TRUST arbeiten deshalb Experten renommierter Projektpartner aus Wissenschaft und Forschung zusammen, unter anderem auch die Karlsruher Disy Informationssysteme GmbH, und entwickeln Planungswerkzeuge und Konzepte für eine nachhaltige Wasserversorgung. Das Projekt TRUST ist ein "Forschungs- und Entwicklungsprojekt für... | Weiterlesen