info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Meyle+Müller GmbH+Co. KG |

E-Commerce ist der neue Handel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 3)


Das EHV New Media Symposium im Pforzheimer CongressCentrum am 30. September 2014 bestärkt den Einzelhandel durch Experten-Ratschläge und Praxis-Workshops, ihren Weg künftig erfolgreich "crossmedial" zu gehen


Auch Meyle+Müller stand zusammen mit der Medien-/IT-Initiative als kompetenter Berater auf der Bühne des Einzelhandelsverbands. Unter dem Motto "praktische Handlungsanleitungen für Ihren Erfolg" startete Horst Lenk, Präsident des Handelsverbands Baden-Württemberg...

Pforzheim, 06.10.2014 - Auch Meyle+Müller stand zusammen mit der Medien-/IT-Initiative als kompetenter Berater auf der Bühne des Einzelhandelsverbands.

Unter dem Motto "praktische Handlungsanleitungen für Ihren Erfolg" startete Horst Lenk, Präsident des Handelsverbands Baden-Württemberg e. V. in den Tag.

Dabei erfuhren über 100 Teilnehmer mehr über den Paradigmenwechsel vom rein stationären Handel hin zum Online- bzw. Omnichannel-Handel und den damit verbunden Potenzialen.

Die Zukunft der stationären Händler muss laut Oberbürgermeister Gerd Hager aktiv gestaltet werden. In seinem Grußwort forderte er die Pforzheimer Unternehmen auf, den in der Stadtgeschichte verankerten Pioniergeist aufzugreifen und voranzutreiben. So könnte z. B. eine "Pforzheim-Shopping-App" mit der Unterstützung des vorhandenen Know-hows und mit Unterstützung der Medien- und IT-Unternehmen sehr leicht realisiert werden.

Auch der Handels- und Marketingexperte Alexander Kornegger forderte die Einzelhändler in seiner aufrüttelnden Key-Note "Die 7 Sünden der Einzelhändler" dazu auf, alte Dogmen über Bord zu werfen. Er riet den Zuhörern, sich um den Kundennutzen, den strategischen Wettbewerbsvorteil sowie die exzellente operative Umsetzung zu kümmern. "Das Internet ist eine riesige "Nutzengenerierungsmaschine" und wer sie zu nutzen weiß, wird erfolgreich sein", so Kornegger in seinem Resumée.

Mit der Vorstellung des Future Store 3.0 lieferte Niklas Dorn, Geschäftsführer SWIMP Group, einen Einblick in die Zukunft des stationären Handels sowie der Personalisierung des Einkaufserlebnisses durch die Einbindung modernster Medien. Er gab den Impuls, Dinge einfach auszuprobieren und keine Angst vor den digitalen Innovationen zu haben.

In der anschließenden "Exzellenzrunde" hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, den Experten Fragen aus den Bereichen des stationären und Online-Handels zu stellen. In der Mittagspause gab es zudem genügend Zeit zum Netzwerken. Darüber hinaus konnten sich die Händler an Informationsständen der Medien/IT-Initiative ausreichend über Produkte und Dienstleistungen zur Umsetzung ihrer Online-Strategie informieren. Meyle+Müller, als einer der größten und innovativsten Mediendienstleister Deutschlands, stellte den interessierten Einzelhändlern das Multichannel-Marketing System Online Media Net vor; angeregte Diskussionen über zukünftige Technologien und deren Nutzen für die Händler entstanden auch bei der Live-Präsentation eines 3D-Druckers.

Am Nachmittag führten Philipp Bauknecht ("medialesson"), Tobias Marks ("Meyle+Müller"), Markus Arnold ("Pforzheimer Zeitung") und Christopher Wertz ("Pforzheimer Zeitung) durch vier Workshops zu den Themen Facebook-Auftritt (Beginners und Advanced), Website-TÜV und digitale Kundenansprache.

Auch wenn für viele der Einzelhändler ein Onlineauftritt oder gar die Nutzung von Social Media noch unbekanntes Terrain ist, konnten die Teilnehmer viele Inspirationen, Impulse und neue Ideen mitnehmen. "Kein Einzelhändler kommt heutzutage mehr am Thema E-Commerce vorbei", so Horst Lenk, Handelsverband-Präsident.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 382 Wörter, 3178 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Meyle+Müller GmbH+Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Meyle+Müller GmbH+Co. KG lesen:

Meyle+Müller GmbH+Co. KG | 25.09.2014

Unbegrenzte Systemlandschaften durch CMIS mit Online Media Net

Pforzheim, 25.09.2014 - Meyle+Müller bietet mit seinem Enterprise Omnichannel Marketing System Online Media Net (OMN) ab sofort offene Schnittstellen für den einfachen Transfer von Content und Metadaten und wirkt zukünftig bei der Weiterentwicklun...
Meyle+Müller GmbH+Co. KG | 19.09.2014

Meyle+Müller gewinnt PrintStars-Award

Pforzheim, 19.09.2014 - Aus über 900 Einreichungen konnte eine Anwendung des Pforzheimer Medien- und IT-Dienstleisters Meyle+Müller in der Kategorie "Crossmediale Vernetzung" die Jury am besten überzeugen. Den Sieg holte Meyle+Müller mit einer Ap...
Meyle+Müller GmbH+Co. KG | 28.07.2014

CGI - unvermeidbar für erfolgreiches und innovatives Multichannel-Marketing!

Pforzheim, 28.07.2014 - Noch nie zuvor in der Geschichte war es dem Menschen möglich, seine inneren kreativen Vorstellungen und Bilder so identisch in die äußere Realität zu überführen, wie dies heute mit CGI (Computer Generated Imagery) mögli...