info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik-Markt.de |

TomTom-Telematik für die Anforderungen der Abfallwirtschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Hausner Logistik Service (HLS) entwickelte gemeinsam mit der Logistik Konzepte Software GmbH (LKS) eine branchenspezifische Plattform, mit der sich Tagestouren schneller planen lassen.



Leipzig, 10.12.2014. Damit die Müllwerker keine Tonne übersehen, wenn sie durch die Straßen fahren, benötigen sie einen detaillierten Tourenplan. Diesen aufzuzeichnen, kostet jedoch Zeit. Noch aufwändiger ist es, neuen Mitarbeitern die Tour beizubringen. Kündigt ein Stammfahrer, was angesichts der hohen Fluktuation in der Branche häufig vorkommt, gibt es oft niemanden, der seine Touren übernehmen kann.

 

Hausner Logistik Service (HLS) entwickelte daher gemeinsam mit der Logistik Konzepte Software GmbH (LKS) eine branchenspezifische Plattform, mit der sich Tagestouren schneller planen lassen. Die Basisfunktionen stammen von TomTom Telematics: Über eine offene Schnittstelle von WEBFLEET, der Software-as-Service-Plattform von TomTom, werden die Positionsdaten des Fahrzeugs nahtlos in die HLS-Plattform integriert. Das ermöglicht die Aufzeichnung kompletter Straßenreihenfolgen. Die Daten werden in Zeitabschnitten teilweise im 10-Sekundentakt auf Basis einer als Referenzroute gespeicherten Tour erhoben und an die Plattform übertragen. Die Disponenten können die Tour bearbeiten, speichern und an das Navigationsgerät im Müllwagen senden. Dann kann sie selbst ein neuer Mitarbeiter problemlos abfahren.

 

Eine große Hilfe ist dabei die Punkt-zu-Punkt-Navigation von TomTom, die detaillierte Informationen stichpunktartig ansagt: Nächste linke rückwärts, bei 17 hinter Garage so lauten die so genannten Wegpunkte.

 



Web: http://www.telematik-markt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 184 Wörter, 1505 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik-Markt.de lesen:

Telematik-Markt.de | 27.07.2017

Couplink bindet ETA-Modul "PTV Drive&Arrive" in ihre Lösungen ein

Aldenhoven, 27.07.2017. Couplink Group integriert für noch effizientere Logistikprozesse das ETA-Modul "PTV Drive&Arrive" in den Telematik-Manager couplinkyourfleet und die App smart!matics. Für die exakte Berechnung der voraussichtlichen Ankunf...
Telematik-Markt.de | 25.07.2017

Die Telematik-Tage auf der NUFAM 2017: Das Nutzfahrzeug im Zeitalter der Industrie 4.0

Karlsruhe, 24.07.2017. Vom 28. September bis zum 1. Oktober trifft sich auf der NUFAM 2017 die Nutzfahrzeug-Branche in Karlsruhe. Auf mehr als 3.000 m² präsentieren sich nicht nur Fahrzeughersteller, Zulieferer und Service-Dienstleister, sondern g...
Telematik-Markt.de | 21.07.2017

Getränkelogistik-Unternehmen Winkels steuert Transporte mit OPHEO

Hamburg, 21.07.2017. Die Winkels Getränke Logistik GmbH hat sich für das integrierte Transportleitstand- und Telematiksystem OPHEO der initions AG entschieden, um damit ab Herbst das Disponieren, Avisieren und Überwachen der täglich mehr als 2.0...