info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pack4Food24.de |

Mit Berlinerkartons, Donutverpackungen und Herzbackformen ins erste Saisongeschäft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Faschings- und Karnevalszeit, aber auch der Valentinstag sind für zahlreiche Unternehmen eine interessante Möglichkeit einen gewissen Mehrumsatz zu kreieren

Manch einer wischt sich noch den Schlafsand aus der Neujahrsnacht aus den Augen, da sind einige Unternehmen, allen voran Bäcker, Konditoren und Confiserien, bereits im ersten Saisongeschäft.

Bereits im letzten Jahr begann die 5. Jahreszeit, und Narren, Faschingsfans und Jecken ernähren sich aus Überzeugung nur von Berlinern, Krapfen und Pfannkuchen. Ok, ein wenig überspitzt, aber man kann sicher behaupten, dass in den Wochen und Monaten der Karnevalszeit so viele lecker gefüllte und glasierte Dickmacher über die Bäcker- und Backshoptheken gehen wie im gesamten Restjahr. Konkurrenz bekommen die frittierten Teiglinge immer mehr von den Kollegen mit Loch, denn die Donutwelle aus den USA ist längst nach Europa herüber geschwappt. Der Polizistensnack aus Filmen, oder auch als Leibgericht Homer Simpsons bekannt, steht den Berlinern in Vielfalt an Füllungen und Überzügen sicher in nichts nach, und erfreut sich, auch dank neuer Franchisesysteme wie Happy Donuts, Dunkin Donuts oder Pink Punk immer größerer Beliebtheit.

Auch in den Verpackungen hat sich einiges getan, und nicht nur in der Hochphase des Verkaufs verlangen Kunden und Unternehmen nach modernen, praktischen und innovativen Verkaufsverpackungen für Berliner, Krapfen und Donuts, welche sie im gut und breit aufgestellten Fachhandel für Einweg- und To-Go-Verpackungen natürlich auch finden.

Ein weiteres Highlight in den ersten Wochen des Jahres ist sicher auch der 14. Februar. Jedes Jahr steht dieses Datum für den Tag der Verliebten und Liebenden, den Valentinstag. Auch Bäcker und Konditoren können neben Floristen, Juwelieren oder Parfümerien etwas von dem alljährlichen Zusatzgeschäft abhaben, und steuern meist leckere Kleinigkeiten für das Zusammensein an diesem Tag bei. Am Bekanntesten ist da wohl das kleine Törtchen in Herzform, welches dank Papierbackformen praktisch produziert und unkompliziert verkauft werden kann.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dennis Bauer (Tel.: 0800/722543663), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 297 Wörter, 2445 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Pack4Food24.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pack4Food24.de lesen:

Pack4Food24.de | 02.10.2017

Umweltfreundliche Coffee to go Lösungen für Coffeeshops & Gastronomie

Der Coffee to go ist aktuell wieder in aller Munde, und damit sind nicht Cappuccino, Latte Macchiato und Co. gemeint, sondern vielmehr die verwendeten Kaffeebecher aus Hartpapier im übertragenen Sinne. Kaum einer mag heutzutage daran glauben, dass e...
Pack4Food24.de | 18.09.2017

Gastronomie, Schausteller und Einzelhandel rüsten sich für das Weihnachtsgeschäft

"Ja ist denn heut schon Weihnachten" ist ein Satz, der die Werbung geprägt hat, und erschrocken wird so mancher Schausteller, Gastronom oder Einzelhändler auf den Kalender schauen und feststellen, dass nun schon wieder September ist. Die Zeit zum W...
Pack4Food24.de | 31.08.2017

Moderne To Go Verpackungen für Hamburger, Cheeseburger und Co.

Leckere und vielseitige Burger sind hierzulande aus der Gastronomie- und Imbisswelt nicht mehr weg zu denken, denn der amerikanische Kult rund um die gebratene Fleischscheibe im Sesam- oder Milchbrötchen hat Deutschland, Österreich, die Schweiz und...