Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Felder KG |

Tiroler Maschinenbau-Spezialist FORMAT-4 übergibt die 30.000ste Maschine

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Pünktlich zum Startschuss ins neue Jahr konnte das Tiroler Familienunternehmen im Werk in Hall in Tirol die 30.000ste Holzbearbeitungsmaschine an ihren stolzen Besitzer übergeben.

Seit 2001 erfüllt die Premiummarke FORMAT-4 die höchsten Ansprüche professioneller Holzbearbeiter aus Gewerbe und Industrie. Pünktlich zum Startschuss ins neue Jahr konnte das Tiroler Familienunternehmen im Werk in Hall in Tirol die 30.000ste Holzbearbeitungsmaschine an ihren stolzen Besitzer übergeben. Fritz Oberhauser sicherte sich mit der kappa 550 Formatkreissäge einen echten Gewinnbringer für seine Firma in Bayern.



Fast direkt aus den Händen der FORMAT-4 Produktionsmitarbeiter konnte Fritz Oberhauser am 7. Jänner seine neue Premium-Formatkreissäge in Empfang nehmen. Der bayrische Tischlermeister vertraut ab sofort sogar mehrfach auf Tiroler Maschinenbauqualität, nahm sich den Unternehmensgrundsatz "Alles aus einer Hand" zu Herzen und erwarb neben der Formatkreissäge außerdem eine exact 63 Dickenhobelmaschine sowie eine individuelle Reinluftabsauglösung des österreichischen Familienunternehmens. "Jetzt nachdem ich das Werk in Tirol kennenlernen durfte, bin ich mehr denn je begeistert. Die Standards und Qualitätsansprüche sind extrem hoch und trotzdem werden auch traditionelle Werte gelebt, ganz so, wie wir es auch aus unserer Tischlerei kennen."



Martin Felder zeigte sich beeindruckt vom Neukunden aus Mettenheim: "Es ist dieses enge Verhältnis zu den Holzbearbeitern welches es uns erlaubt, die Bedürfnisse und Anforderungen aus der Praxis zeitnah in die Entwicklung neuer Maschinenkonzepte aufzunehmen. Natürlich sind wir alle sehr stolz auf dieses Jubiläum, ich freue mich, dass diese Formatkreissäge in sehr gute Hände kommt".



Format-4 - kompromisslose Kompetenz für höchste Ansprüche

Mit beeindruckenden Detaillösungen, zahlreichen Innovationen und Patenten, höchstem Bedienkomfort und perfekter Präzision sorgt Format-4 seit der Jahrtausendwende für eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte.



Getreu dem Leitsatz, alles aus einer Hand anzubieten, entwickeln die Tiroler Maschinenbau-Spezialisten Holzbearbeitungsmaschinen in Kombination mit der entsprechenden Software für ein perfekt abgestimmtes Komplettpaket der Extraklasse. Die Simulation des Kundenbetriebs in einem Format-4 Technologiezentrum ermöglicht die Konfiguration individuell auf den Kunden zugeschnittener Produktlösungen. Perfekte Beratung, maßgeschneiderte Maschinenkonfiguration sowie Lieferung, Aufstellung und Service runden ein einzigartiges Dienstleistungsangebot ab.



Zahlreiche internationale Auszeichnungen, wie der Bayerische Staatspreis, der IF-Design-Award oder der Adolf-Loos-Preis, bezeugen die Leidenschaft und untermauern den Anspruch des Unternehmens, die besten Holzbearbeitungsmaschinen zu bauen. Unzählige Kunden weltweit verlassen sich bereits auf die ausschließlich in Österreich entwickelt und produzierten Gewinnbringer und profitieren von höchster Produktivität und perfekter Holzbearbeitung. Weitere Informationen und Fotos unter format-4.com



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Johann Felder (Tel.: +43 5223 5850 284), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 394 Wörter, 3589 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Felder KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Felder KG lesen:

Felder KG | 22.10.2018

Felder Gruppe spendet Maschinen, Know-How & Mehr für "Jugend Eine Welt" zur Armutsbekämpfung in Indien

Anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung der Armut am 17. Oktober benennt die Hilfsorganisation "Jugend Eine Welt" zwei wichtige Kriterien für den Erfolg dieses Bestrebens: "Wirtschaftsunternehmen, die in armen Ländern investieren und ...
Felder KG | 25.09.2018

Felder Gruppe spendet Tischlereiausstattung für Afrika Amini Alama

"Dem Frieden und Wohlergehen der Region zwischen den Völkern der Meru (Bantu) und Massai dienen". Diesem Credo hat sich Afrika Amini Alama - das Hilfsprojekt der österreichischen Ärztin DDr. Christine Wallner in Tansania, am Fuße des Mount Meru v...
Felder KG | 07.09.2018

Schweiß und Späne im Felder Ausstellungszentrum beim Trainingscamp für die skills 2018

Im September 2018 finden die 6. Berufseuropameisterschaften EuroSkills statt. Mehr als 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 28 Ländern kämpfen bei diesem internationalen Leistungsvergleich in rund 40 Bewerben um die begehrten Europameistertitel. ...