info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Media Broadcast GmbH |

MEDIA BROADCAST weitet TV-Übertragung der Champions League aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Live-HD-Broadcasting für Neukunden Canal+ Spanien

Köln, 10. Februar 2015 - MEDIA BROADCAST weitet seine TV-Übertragungsleistungen der Champions League 2015 weiter aus. So produziert der führende Full-Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche für den internationalen Neukunden Canal+ Spanien das unilaterale Signal mit Kommentaren und Interviews von den Partien Schalke 04 - Real Madrid (18.2.2015) sowie Bayer 04 Leverkusen - Atlético Madrid (25.2.2015). Zudem überträgt MEDIA BROADCAST den Worldfeed beider Paarungen, den der internationale Hostbroadcaster bereitstellt. Die Services für den spanischen Pay-TV-Anbieter werden im Auftrag der Produktionsfirma Prisa TV realisiert.



Sämtliche Produktions- und Übertragungsleistungen erfolgen live und in HDTV. Zur Übertragung des Worldfeed kommt an beiden Spieltagen eine voll redundante Produktions-SNG mit entsprechendem Raumsegment zum Einsatz. Sie bildet zudem das technische Rückgrat für die Produktion des unilateralen Signals, für das MEDIA BROADCAST HD-Kameras und eine Kommentatoreneinheit bereitstellt.



"Wir freuen uns, neben Canal+ Afrique nun auch den internationalen Neukunden Canal+ Spanien bei TV-Produktion und -Übertragung aus der Königsklasse des europäischen Fußballs zu unterstützen", erklärte Andreas Goldau, Head of Event Broadcast Service der MEDIA BROADCAST. "Damit bauen wir unsere Präsenz als Full-Service-Provider im Event-Broadcasting auch in der wichtigsten Fußball-Liga der Welt weiter aus. Die Beauftragung durch Canal+ ist nicht zuletzt ein Beleg für Qualität, Service und Zuverlässigkeit unserer Produktions- und Übertragungsleistungen bei nationalen und internationalen Großereignissen in den Medien."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Holger Crump (Tel.: (0) 221 / 7101-5012), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 225 Wörter, 1944 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Media Broadcast GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Media Broadcast GmbH lesen:

Media Broadcast GmbH | 06.06.2017

MEDIA BROADCAST und Absolut Digital werden zweite bundesweite DAB+ -Plattform aufbauen

Das Unternehmen hatte im Rahmen seiner Bewerbung zugesichert, innerhalb von neun Monaten eine zweite nationale DAB+ -Plattform aufzubauen und ein attraktives, vielfältiges Angebot von Anfang an sicherzustellen. Geplant sind auch neue Formate; hierzu...
Media Broadcast GmbH | 24.05.2017

MEDIA BROADCAST: Modernes Distributionsnetz für die ARD

Köln, 24. Mai 2017 - Zukunftsweisende, leistungsstarke Broadcast-Infrastruktur für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk: Seit Jahresbeginn betreibt MEDIA BROADCAST das neue Distributionsnetz der ARD (ARD Disnet). Das Unternehmen verantwortete Konze...
Media Broadcast GmbH | 19.05.2017

MEDIA BROADCAST auf der ANGA COM 2017: Kontribution & Distribution von Radio & TV für den Rundfunk von morgen

Köln, 19. Mai 2017 - MEDIA BROADCAST, größter Full-Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche in Deutschland, zeigt auf der diesjährigen ANGA COM seine führenden Lösungen zur professionellen Verbreitung von digitalem Radio und TV. Im Foku...