info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Polycom |

Polycom bietet komplette High-Definition End-to-End Videokommunikationslösung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


• Kostenloses Webinar zum Thema HD am 27. Juni • Praxisgerechte Anwendungsmöglichkeiten der HD-Videokommunikation

Hallbergmoos, den 22. Juni 2006 - Polycom, Inc. (NASDAQ: PLCM), weltweit führender Anbieter von Unified Collaborative Communications-Lösungen, bietet am am 27. Juni ein Webinar zum Thema „High Definition Video Conferencing“ an. Alle Webinar-Teilnehmer erhalten das Whitepaper „High Definition: The Evolution of Video Conferencing“. Als Marktführer im Video-Collaboration und Kommunikations-Segment wird Polycom die branchenweit einzige Komplettlösung mit HD-Support anbieten, bestehend aus Brücken, Servern und Gruppen-Video-Endpunkten.

„Die HD-Videokommunikation ist eine großartige neue Technik mit echten Vorteilen für zahlreiche Anwendungen“, sagte Ed Ellett, Senior Vice President und General Manager of Video Communications bei Polycom. Er wies darauf hin, dass Polycom der erste Anbieter einer HD-Komplettlösung ist und ergänzte: „Die HD-Technik hat als Stand-alone-Feature bereits viel Furore gemacht, allerdings auch ein wenig Verwirrung gestiftet. Wir möchten unseren Kunden deshalb bei der Entscheidung helfen, ob HD die richtige Lösung für ihre Anforderungen ist und ob sich der für ein optimales HD-Erleben nötige Mehraufwand an Bandbreite und Equipment im Einzelfall lohnt.“

Polycom bietet Webinar zum Thema HD-Videokommunikation an
Am 27. Juni wird Polycom zum Thema „High Definition Video Conferencing“ ein kostenloses Internet-Seminar über die HD-Videokommunikation abhalten. Um eine Entscheidungshilfe zu dieser Technologie zu bieten, werden Videokommunikations-Fachleute auf Fakten zum Thema HD Video eingehen, die Vorteile und Netzwerk-Anforderungen dieser Technik erörtern und untersuchen, wann HD im Hinblick auf den praktischen Einsatz sinnvoll ist – von Spezialanwendungen bis hin zum täglichen Meeting-Einsatz. Die Webinar-Teilnehmer erhalten außerdem kostenlos ein Whitepaper über die HD-Videokommunikation. Anmeldung zum kostenlosen Webinar unter www.polycom.com/webinar.

Polycom ist der einzige Anbieter mit Support für große HD-Videokommunikations-Installationen. HD-Unterstützung enthalten beispielsweise die seit Oktober 2005 ausgelieferten MGC Unified Conferencing Bridges. Als einziges Unternehmen unterstützt




Polycom außerdem das Aufzeichnen, Streamen und Archivieren von HD-Videokonferenzmaterial. Endpunkte mit Support für die HD-Videokommunikation werden von Polycom im vierten Quartal 2006 verfügbar sein, womit eine vollständig integrierte, lückenlose HD-Lösung für die Kunden entsteht.

„Polycom bietet eine breite Palette integrierter Lösungen mit HD-Support an“, unterstreicht Ellett. „In wenigen Monaten werden wir HD-Support auf Video-Endpunkten bieten, um diese End-to-End-Lösung zu vervollständigen. Wir setzen damit für die übrige Branche einen neuen Maßstab für die Qualität und Performance der HD-Videokommunikation.“

Über Polycom
Polycom ist weltweit Marktführer bei Unified Collaborative Communications (UCC), die die Effizienz und Produktivität von Menschen und Unternehmen steigern. Die hochgradige Integration von Video-, Sprach-, Daten- und Web-Lösungen lässt Anwender eine ganz neue Art der Kommunikation erleben. Die hochwertigen, standard-basierten Konferenz- und Collaboration-Lösungen von Polycom sind einfach zu installieren und zu verwalten und lassen sich intuitiv bedienen. Die offene Architektur unterstützt die nahtlose Integration in führende Telefon- und Presence-basierte Netzwerke. Mit branchenführenden Technologien, bewährten Produkten, strategischen Partnerschaften und erstklassigem Service ist Polycom die intelligenteste Lösung für Unternehmen und Einrichtungen, die in der heutigen echtzeitorientierten Welt einen strategischen Vorteil erlangen wollen. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer +49 (0) 811-9994100 oder auf der Polycom Website unter http://www.polycom.com.

Polycom und das Polycom Logo sind eingetragene Warenzeichen und MGC ist ein Warenzeichen von Polycom in den USA und weiteren Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Unternehmen. ©2006 Polycom Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:
Bivista GmbH, Petra Lauterbach, E-Mail: petra@bivista.de Tel: +49 (0) 81 43 - 9 92 60 57 oder mobil: +49 (0) 173 – 571 79 76


Web: http://www.polycom.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Helga Herböck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 534 Wörter, 4321 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Polycom


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Polycom lesen:

Polycom | 23.03.2017

Mittendrin statt nur dabei: RealPresence Immersive Studio Flex von Polycom

HALLBERGMOOS – 22. März 2017: Fehlender Augenkontakt gehört der Vergangenheit an: Mit der neuen Raumlösung RealPresence Immersive Studio Flex von Polycom, Inc., einem weltweit führenden Anbieter bei der Unterstützung von Organisationen, der ne...
Polycom | 16.03.2017

Brückenschlag zwischen Unified Communication und Microsoft Office 365

HALLBERGMOOS – 16. März 2017: Ganz im Sinne guter Zusammenarbeit stellt Polycom, Inc., ein weltweit führender Anbieter bei der Unterstützung von Organisationen, der neue Maßstäbe in Teamarbeit, Effizienz und Produktivität durch menschliche Co...
Polycom | 06.12.2013

Peter A. Leav wird neuer President und CEO von Polycom

Hallbergmoos/München, 5. Dezember 2013 – Polycom, Inc. (Nasdaq: PLCM) hat einen neuen President und Chief Executive Officer, Peter A. Leav. Außerdem wird er Mitglied des Aufsichtsrates von Polycom. Leav folgt auf den kommissarischen CEO Kevin ...