Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Servitex GmbH |

Initiative mittelständischer Gastgewerbezulieferer gegründet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Textilpflegeverbund Servitex und die Dr. Schnell Chemie GmbH riefen eine neue Initiative ins Leben. Die derzeit 16 Mitglieder sind ausschließlich mittelständische Unternehmen aus Deutschland.

Die Initiative mittelständischer deutscher Zulieferer der Hotellerie & Gastronomie wurde mit dem Ziel gegründet, den Mittelstand speziell in der Branche zu stärken. Die Hotelkunden profitieren von den qualitativ hochwertigen Produkten oder Dienstleistungen der familien- und eigentümergeführten Unternehmen. Darüber hinaus leben die Mitglieder der Initiative Werte wie Nachhaltigkeit in ökologischer, ökonomischer sowie sozialer Hinsicht. Sie sind Bestandteil der Unternehmenskultur. Auch eine aktive Verbandsarbeit in den renommierten Branchenverbänden wie IHA, DEHOGA, HDV oder FBMA spielt bei den Initiatoren eine große Rolle, da sich gerade hier für Themen des deutschen Mittelstandes regelmäßig eingesetzt wird.

"Ein wichtiger Aspekt ist auch, dass sich die Hoteliers und Gastronomen viel lieber mit dem Inhaber unterhalten, als mit einem Repräsentanten eines internationalen Konzerns. Diese Beobachtung bestätigte sich in vielen Gesprächen mit den Hoteliers. Somit findet hier eine Kommunikation auf Augenhöhe statt", so Karsten Jeß, Geschäftsführer der Servitex GmbH und Mitinitiator des Firmenbundes.

Bisher haben sich der neuen Initiative mittelständischer Gastgewerbezulieferer, die auf klassische unternehmerische Tugenden setzt, 16 Unternehmen angeschlossen: Ada Cosmetics, Matthaes Verlag, Alegria, APS Glass & Bar, Deutsche Sinalco, Dr. Schnell Chemie, Fachingen, Fresh Factory, Grossmann Feinkost, Jab Anstoetz, J.J. Darboven, Alfred Faller, Martens & Prahl, Servitex, Warsteiner und Winterhalter. Weitere Mitglieder werden jederzeit aufgenommen. Voraussetzung ist jedoch, dass je Produktgruppe oder Dienstleistung nur ein Unternehmen aufgenommen werden kann.

www.mittelstand-hoga.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Karsten Jeß (Tel.: 0049 030 - 26 93 07 00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 243 Wörter, 2126 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Servitex GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Servitex GmbH lesen:

Servitex GmbH | 21.08.2018

Servitex-Wäscherei geht mit Kunden und Team auf Tour

Von der Hausdame bis zum Geschäftsführer einer ganzen Hotelgruppe - die Biker durften gemeinsam zwei Tage durch Deutschland touren. Dabei besuchten sie im Rahmen mehrerer Zwischenstopps verschiedene Hotels. "Die Motorradtour erfreut sich recht gr...
Servitex GmbH | 19.07.2018

Servitex unterstützt Deutschen Hotelnachwuchs-Preis 2018

Die Hoteldirektorenvereinigung (HDV) hat gemeinsam mit der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) sowie weiteren Partnern - zu denen neben der Servitex GmbH unter anderem die progros Einkaufsgesellschaft mbH, J.J. Darboven GmbH & Co. KG, H...
Servitex GmbH | 28.06.2018

Erfolgreiche Wäschereien: Textilverbund Servitex veröffentlicht aktuelle Umsatzzahlen

Die Wäschereien des Textilverbundes profitieren ebenfalls von der sich positiv entwickelnden wirtschaftlichen Lage im Gastgewerbe und den zahlreichen Hoteleröffnungen in Deutschland. Servitex-Geschäftsführer Rolf Slickers ist auch über die bish...