PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

"Was ich am meisten bereue, ist ....."

Von A.S. Rosengarten-Verlag UG

Thumb

Mit zunehmendem Alter beginnt der Mensch nachdenklicher zu werden. Er fragt sich, was er im Leben falsch gemacht, was er mit seiner heutigen Erkenntnis anders machen würde, denkt über seine größten Fehler nach.

Er bemerkt, dass ihm die Zeit davon läuft, sich manche Träume nicht mehr realisieren lassen, u.a. deshalb nicht, weil im Leben nun mal alles seine Zeit hat. Wer in jungen Jahren Mini-Rock und High-Heels verpasst hat, kann das im Alter nicht mehr nachholen, außer er will sich lächerlich machen.

Autorin Angelika C. Schweizer hat über das Alter ein vordergründig zunächst tief ironisches, bissiges Buch geschrieben, das aber auf den zweiten Blick einen ernsten bisweilen sogar traurigen Tonfall anschlägt. 

"Der Arsch ist ab - so ist das mit dem Alter", so der Titel des Buchs. Schweizer berichtet hierin über alte Menschen, die teilweise ein bemitleidenswertes Dasein fristen, sei es, dass sie finanzielle Not leiden, krank sind oder einsam und verbittert.

Egal, wie man es auch immer drehen mag, altwerden ist nichts für Feiglinge.

Das Buch ist ein Taschenbuch mit 147 Seiten und kostet EUR 12,80. Es ist im Online-Shop des Verlags und auch im Buchhandel erhältlich. Auch als e-book. 

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)
Hinweis Angelika C. Schweizer (Tel.: 0791/95664029)">Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika C. Schweizer (Tel.: 0791/95664029), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 193 Wörter, 1264 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!