Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH |

OKW erhält German Design Award für BLOB

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


BLOB erhält bereits die zweite Auszeichnung

Die innovative Gehäusereihe BLOB wurde neben dem iF Design Award 2014 nun auch mit dem German Design Award 2015 in der Kategorie "Special Mention" ausgezeichnet. Die drei Versionen des BLOB sind nach den Prinzipien des "Universal Designs" entwickelt worden. Sie fördern Anwendungen, die flexibel genug sind, einer Vielzahl an Menschen mit unterschiedlichen Handgrößen und Greifvolumina gerecht zu werden. Benutzerorientierte Applikationen sind in vielfältiger Art möglich, ob drahtlos oder kabelgebunden. Die Gehäusereihe ist prädestiniert für Diagnostik, Therapie, Labor, Industrie, Büro, Haushalt und Freizeit.



"Besonders freut uns, dass unsere Idee und Realisierung einer Gehäusereihe für Produkte mit hohen ergonomischen Anforderungen, Anerkennung finden. Die Benutzer müssen die Geräte gern anfassen wollen – weil sie die brauchen, weil sie sich gut anfühlen und sie zudem toll aussehen", so Dipl.-Ing. Egon Weinlein, Leitung RESEARCH & DEVELOPMENT.



Ziel des Awards ist es, einzigartige Gestaltungstrend zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Als Wettbewerber der Wirtschaft für die Wirtschaft, der die hohe Designkompetenz der Teilnehmer unterstreicht, genießt der German Design Award hohes Ansehen in der Öffentlichkeit. Die begehrte Auszeichnung wurde am 27.02.2015 in der Münchener BMW Welt bei der iF Design Award Night verliehen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Lisa Binninger (Tel.: +49 (0) 6281 404 00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 204 Wörter, 1649 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH

Die Kernkompetenzen von OKW Gehäusesysteme sind die Entwicklung und der Vertrieb lösungsorientierter Kunststoffgehäuse und -drehknöpfe. Kundenspezifische Modifikationen runden das umfangreiche Portfolio sinnvoll ab.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH lesen:

OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH | 07.03.2018

BODY-CASE - Neue Gehäusegröße und passende Ablagestation

Zusätzlich ist nun auch eine Station erhältlich, um das Gehäuse sicher ablegen oder bei Bedarf aufladen zu können. Zu den Anwendungsgebieten des BODY-CASE gehören u.a. die mobile Datenerfassung und Datenübertragung, Mess- und Regeltechnik, digi...
OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH | 13.02.2018

SMART-TERMINAL - Alu-Profilgehäuse für robuste Displayanwendungen

Ein einheitlicher Profilquerschnitt mit variabler Längengestaltung sowie passendem Zubehör ermöglichen eine flexible Anwendungsvielfalt als Tisch- oder Wandversion. Die neue Gehäusereihe SMART-TERMINAL besteht aus einem C-förmigen Basisprofil a...
OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH | 06.11.2017

EVOTEC - Erweiterung um neue Gehäusegrößen

Die Auswahl an Bedienfronten und großen Schnittstellenflächen ermöglicht einen Einsatz in den verschiedensten Anwendungsbereichen wie Mess- und Steuertechnik, Medizin- und Labortechnik, Regeltechnik sowie Umwelttechnik. Neben dem bereits erhältl...