info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LV 1871 |

Neue Golden IV jetzt mit noch mehr Leistung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Umfangreiche Leistungen zu attraktiven Konditionen bietet die neue Tarifgeneration der Golden IV.

Die Golden IV bietet finanziellen Schutz für viele, die aufgrund ihres Berufes oder aus bestimmten gesundheitlichen Gründen keine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen können. Dabei kombiniert sie die Rentenleistung mit einer Sofortleistung. Sie überzeugt aufgrund ihres günstigen Preis-Leistungs-Verhältnisses. Der Abschluss ist ganz unkompliziert. Beitragsfrei integriert ist ab einem Eintrittsalter von sieben Jahren auch eine Berufsunfähigkeitsoption: Damit können Kunden unter bestimmten Voraussetzungen ohne erneute Gesundheitsprüfung einen Berufsunfähigkeitsschutz bei der LV 1871 abschließen.



Nachversicherung garantiert



Und: Wer innerhalb von sechs Monaten nach einem wichtigen Lebensereignis die Absicherung erhöhen möchte, kann das ebenfalls ohne erneute Risikoprüfung tun. Von der Nachversicherungsgarantie profitieren verschiedene Berufsgruppen wie zum Beispiel Menschen in Heilberufen, die sich selbstständig machen möchten.

Versichert werden können jetzt auch verschiedene Berufssportler oder Sportler, die einer nationalen oder internationalen Sportfördergruppe angehören. Sie verdienen ihren Lebensunterhalt beispielsweise im Reit- oder Radsport, mit Schwimmen, Fußball oder Eishockey.



TRIAS und BGV – zwei starke Partner



Interessant ist die Golden IV als Absicherung für Menschen mit bestimmten Vorerkrankungen, mit sonst schwer versicherbaren Berufen oder auch mit geringem Budget. Die Golden IV gibt es als Klassik- oder als Exklusiv-Variante – dann unter anderem mit Malteser Soforthilfe. Die Golden IV ist ein Kooperationsprodukt der TRIAS Versicherung AG, einem Unternehmen der LV 1871 Unternehmensgruppe, und der BGV-Versicherung AG.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Julia Hauptmann (Tel.: 089-55167-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 214 Wörter, 1766 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: LV 1871


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LV 1871 lesen:

LV 1871 | 23.10.2017

Altersvorsorge: auf Finanzstärke achten

Zwei Drittel gaben in einer aktuellen Kantar-Emnid-Umfrage im Auftrag der LV 1871 an, dass die Bonität des Anbieters sehr wichtig oder wichtig sei. Für 59 Prozent aller Bundesbürger spielt die Finanzstärke bei der Wahl des Anbieters eine wichtige...
LV 1871 | 23.10.2017

LV 1871: Partner der Vermittler und Treuhänder der Kunden

Herr Schrögenauer, wo sehen Sie in Zukunft die größten Herausforderungen für den Maklervertrieb und die Vermittler? Hermann Schrögenauer: Vermittler stehen steigenden regulatorischen Anforderungen gegenüber, zum Beispiel durch IDD, PRIIP oder ...
LV 1871 | 20.09.2017

Produkt des Monats: ETF-Portfolio Plus

Die beiden ETF-Portfolio-Lösungen der LV 1871 sind nach Einschätzung der Experten eine "besonders kostengünstige und gleichzeitig transparente Fondslösung". Das ETF-Portfolio Plus der LV 1871 richtet sich "an fondsaffine Kunden, die gleichzeitig...