Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FIS Informationssysteme und Consulting GmbH |

FIS GmbH stellt SAP-Add-ons auf dem 4. DiALOG-Fachforum vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Als Partner begleitet die FIS das 4. DiALOG-Fachforum für Enterprise Information Management am 29./30. April 2015 (Pullmann Berlin Schweizerhof).


Informationskreislauf in SAP ist das Thema der FIS als Partner des 4. DiALOG-Fachforums für Enterprise Information Management.



Christian Hüsing, Head of FIS/EIMSolutions der FIS GmbH, wird in einem Vortrag die Lösungspalette der Smart Products, der SAP-Add-ons der FIS GmbH, vorstellen und dabei konkrete Rezepte für einen gesunden Informationskreislauf im Sinne von Enterprise Information Management (EIM) vorstellen. Dazu gehören auch die Themen Stammdatenmanagement und Datenaustausch durch funktionierende Schnittstellen.

„Planen Sie die Zukunft mit EIM“ lautet das Motto des diesjährigen DiALOG-Fachforums der Quality Group. „Informationen dienen den Geschäftsprozessen und sind kein Selbstzweck. Daher ist es wichtig, die IT-Brille abzusetzen und sich auf den Mehrwert für das Business zu konzentrieren“, erläutert Christian Hüsing. Mit EIM wird eine Methode zur Praxis erklärt. Wissens- und Informationsmanagement wird als Wettbewerbsfaktor Nr.1 die Grundlage für den nachhaltigen Umgang mit Daten, transparente Nutzung von Informationen, verbindliche Entscheidungen, sowie regelkonformes Handeln (Compliance) sein.

Das 4. DiALOG-Fachforum liefert hierbei einen Rahmen, die Vorteile von EIM kennenzulernen, um diese Erfahrungen anschließend anzuwenden. Zum zweiten Mal wird in Berlin der „Excellence with EIM“ DiALOG-Award verliehen, ein Gütesiegel für nachhaltige Methoden und Organisationsstrukturen. Die Preisträger von 2014 werden ihre Organisationsprojekte in Best-Practice-Vorträgen vorstellen.       


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Zscheile (Tel.: 08954035114), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 175 Wörter, 1448 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: FIS Informationssysteme und Consulting GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FIS Informationssysteme und Consulting GmbH lesen:

FIS Informationssysteme und Consulting GmbH | 12.11.2018

FIS-ASP ist SAP Partner für die Managed SAP Cloud

Grafenrheinfeld, 12.11.2018 (PresseBox) - Nicht immer ist der Erwerb von SAP-Lizenzen ratsam – wenn zum Beispiel bei Spin of-, Carve-in oder Carve-out-Transaktionen kurz- bis mittelfristig Lizenzen benötigt werden, aber noch unklar ist, wie viele ...
FIS Informationssysteme und Consulting GmbH | 08.11.2018

FIS implementiert die SAP Sales Cloud bei Schwäbisch Hall Facility Management

Grafenrheinfeld, 08.11.2018 (PresseBox) - Die Schwäbisch Hall Facility Management GmbH, Komplettanbieter rund um das Gebäude- und Facility Management sowie Dokumentenservices mit über 600 Mitarbeiter/innen, hat ihr altes CRM-System abgelöst und d...
FIS Informationssysteme und Consulting GmbH | 02.11.2018

Ärmel hoch und los – Mit SAP-Strategien Digitalisierung anpacken

Grafenrheinfeld, 02.11.2018 (PresseBox) - „Business ohne Grenzen – die Architektur der Zukunft“, so lautete das Motto vom DSAG-Jahreskongress, der vom 16. bis 18. Oktober im Congress Center Leipzig stattfand. Über 5.000 Besucher nahmen am grö...