Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Swiss Resource Capital AG |

Rye Patch Gold kauft eigene Aktien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Mit dem heutigen 1. Mai 2015 kann Rye Patch durch Bereitstellung von bis zu 10% seiner vierteljährlichen Royalty-Einnahmen mit dem Erwerb eigener Aktien beginnen.



Da die Geschäftsführung von Rye Patch Gold (ISIN: CA7837271005 / TSX-V: RPM - http://bit.ly/1DI5QbA -)  der Meinung ist, dass die Aktien des Unternehmens an der Börse derzeit unter Wert gehandelt werden, wurde ein Aktienrückkauf beschlossen. Die Durchführung eines sogenannten ,Normal Course Issuer Bid' (,NICB') obliegt Haywood Securities Inc. und wurde durch die TSX Venture Exchange genehmigt. Die Parameter des ,NICB' wurden darauf ausgelegt, um zu gewährleisten, dass das Unternehmen auch weiterhin einen soliden Kassenbestand hält und somit auch zukünftig flexibel in der Exploration und evtl. anderen Aktivitäten agieren kann.

 

Mit dem heutigen 1. Mai 2015 kann Rye Patch durch Bereitstellung von bis zu maximal 10% seiner vierteljährlichen Royalty-Einnahmen mit dem Erwerb von bis zu maximal 7,3 Mio. Stammaktien beginnen, was rund 5% der 146.446.746 emittierten und umlaufenden Stammaktien des Unternehmens (Stand 1. Mai 2015) entspricht.

 

Die zu erwerbenden Stammaktien werden zum Marktpreis erworben. Alle Stammaktien, die gemäß des ,NICB' von Rye Patch erworben werden, werden nach dem Erwerb annulliert. Das reguläre Emittentengebot endet spätestens am 30. April 2016.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Staiger (Tel.: 015155515639), verantwortlich.


Keywords: Rye Patch Gold, Nevada, Gold, Silber

Pressemitteilungstext: 172 Wörter, 1323 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Swiss Resource Capital AG

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende Informations- Datenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter Researchbereich via Login-Funktion kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen Investmentfonds zusammen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Swiss Resource Capital AG lesen:

Swiss Resource Capital AG | 18.05.2019

Im Goldminengeschäft zählt Qualität


Die Schwergewichte der Goldminenindustrie scheuen eher das Risiko von Neuentdeckungen. Eher richten sie ihr Augenmerk auf nahe gelegene Minen. Die Entwicklung neuer Minen ist riskanter, Juniorgesellschaften müssen Finanzierungen an Land ziehen und der Erfolg ist nicht unbedingt vorprogrammiert. So gibt es zahlreiche Projekte, die dann wieder im Sand verlaufen.   Projekte, die überleben und zud...
Swiss Resource Capital AG | 18.05.2019

Die Liebe der Deutschen zum Gold


So besitzen die Deutschen mehr Gold als die Bundesbank oder die amerikanische Zentralbank. Wie Forscher der Steinbeis-Hochschule berechnet haben, besteht etwa die Hälfte des Goldvermögens der deutschen Bürger aus Barren und Münzen und Wertpapieren, rund 4000 Tonnen Gold liegen in Form von Schmuck vor. Im Durchschnitt kann jeder Deutsche über 18 Jahre 58 Gramm Goldschmuck und 71 Gramm Gold al...
Swiss Resource Capital AG | 17.05.2019

Kobalt, Platin und Palladium – dringend gebraucht


Die Aussage von Johnson Matthey, dem weltweit größtem Platin- und Palldiumverarbeiter ließ aufhorchen: Er erwartet für das laufende Jahr ein Angebotsdefizit von 127.000 Unzen beim Platin. Der Grund liege einmal in einem erhöhten Bedarf der Automobilindustrie und zum anderen sei die Investmentnachfrage sehr hoch. Emissionsvorschriften werden strenger, vor allem in Indien und China. Und neuere...