info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Solvium Capital GmbH |

Solvium Capital veröffentlicht zweiten Portfoliobericht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Solvium Capital veröffentlicht zum zweiten Mal einen Portfoliobericht über den Bestand an Logistikequipment und den Erfolg der platzierten Direktinvestments in Container und Wechselkoffer.


Solvium Capital veröffentlicht zum zweiten Mal einen Portfoliobericht über den Bestand an Logistikequipment und den Erfolg der platzierten Direktinvestments in Container und Wechselkoffer. Ein Wirtschaftsprüfer hat alle relevanten Vertragsunterlagen für das Jahr 2014 eingesehen und die wesentlichen wirtschaftlichen Daten geprüft und bescheinigt.



Solvium Capital veröffentlicht zum zweiten Mal einen Portfoliobericht über den Bestand an Logistikequipment und den Erfolg der platzierten Direktinvestments in Container und Wechselkoffer. Solvium Capital veröffentlicht diesen Bericht zum zweiten Mal nach 2014, um mehr Transparenz für Vertriebe und Investoren zu bieten, und geht damit über die gesetzlichen Anforderungen bzw. den Branchenstandard weit hinaus.
Ein Wirtschaftsprüfer hat alle relevanten Vertragsunterlagen für das Jahr 2014 eingesehen und die wesentlichen wirtschaftlichen Daten geprüft und bescheinigt. Die Solvium Capital Portfolio GmbH & Co. KG hatte am Stichtag 31.12.2014 einen Containerbestand von rund 17.600 CEU (Vorjahr: 11.700). Davon befanden sich rund 11.000 CEU (Vorjahr 7.500) im Eigentum von Investoren. Die verbleibenden Container mit rund 6.600 CEU (Vorjahr 4.200) werden als Reservebestand in der Gesellschaft gehalten. Dieser erzielt zusätzliche Mieteinnahmen und dient der Gesellschaft außerdem, den zugesicherten Mietzahlungs- und Rückkaufpreiszahlungen nachzukommen. Der Reservebestand wurde durch Kaufpreisdifferenzen und Mietüberschüsse auch in 2014 kontinuierlich weiter ausgebaut und verjüngt.
Aus dem Bericht geht hervor, dass alle Basis- und Bonusmieten vertragsgemäß und in voller Höhe ausgezahlt worden sind. Zudem wird bescheinigt, dass die Mietzahlungen an die Investoren aus den laufenden Mieteinnahmen der Gesellschaft erbracht worden sind. Solvium berichtet außerdem über die Mieterstruktur, die Märkte für die Vermietung von Containern und Wechselkoffern, die aktuellen Herausforderungen und gibt einen Ausblick auf das Neugeschäft. Solvium Capital bietet seit dem Jahr 2014 auch Wechselkoffer als Direktinvestments und plant für die Jahre 2015 bis 2018 überdurchschnittliches Wachstum an.
Dazu Geschäftsführer Andre Wreth: "Wir sind davon überzeugt, dass es uns auch mit dem Portfoliobericht 2014 gelungen ist, Investoren und Vermittlern einen detaillierten Einblick in das bisher Erreichte zu geben. Wie in der Vergangenheit möchten wir auch in Zukunft mit unseren Investoren und Vermittlern offen und transparent kommunizieren. Wir sind stolz auf die hohe Wiederanlagequote. Rund die Hälfte der Investoren abgeschlossener Investments haben sich bereits für die Wiederanlage in ein oder mehrere weitere Produkte unseres Hauses entschieden."
Den vollständigen Portfoliobericht stellt Solvium Capital Investoren, Partnern, Analysten und Journalisten auf Anfrage gern zur Verfügung. Über Solvium Capital Solvium ist Anbieter solider und innovativer Direktinvestments. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf lukrativem Logistikequipment wie beispielsweise Standardcontainern und Wechselkoffern. Das Unternehmen bietet Investoren die Möglichkeit, am stetig wachsenden Container- und Logistikmarkt teilzuhaben und attraktive Renditen zu erzielen. Dabei sind monatliche Mietauszahlungen ebenso typisch wie kurze Laufzeiten. Seit Unternehmensgründung wurden alle Miet- und Bonuszahlungen pünktlich und in voller Höhe ausgezahlt. Alle Investments laufen planmäßig oder wurden planmäßig geschlossen. Mit 22 Mitarbeitern betreut Solvium fast 2.500 Kunden und hat bislang mit 30 verschiedenen Direktinvestments mehr als 50 Mio. Euro Anlegerkapital investiert. Das Unternehmen wird geleitet von den Geschäftsführern Marc Schumann und Andre Wreth. Solvium Capital GmbH, Andre Wreth, Englische Planke 2, 20459 Hamburg, Tel. 040 527 34 79 75, www.solvium-capital.de Firmenkontakt
Solvium Capital GmbH
André Wreth
Englische Planke 2
20459 Hamburg
040 527 34 79 75
info@solvium-capital.de
http://www.solvium-capital.de


Pressekontakt
Fondswissen Beratung
Jürgen Braatz
Baumeisterstraße 2
20099 Hamburg
040 3 19 92 78 11
j.braatz@ratingwissen.de
http://www.ratingwissen.de



Web: http://www.solvium-capital.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andr (Tel.: 040 527 34 79 75), verantwortlich.


Keywords: Container Wechselkoffer Containerinvestments Direktinvestments Kapitalanlage

Pressemitteilungstext: 514 Wörter, 3950 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Solvium Capital GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Solvium Capital GmbH lesen:

Solvium Capital GmbH | 09.03.2017

Solvium Capital erhält Qualitätssiegel "Trusted Asset"

Die Stiftung Finanzbildung hat dem Unternehmen Solvium Capital das Qualitätssiegel "Trusted Asset" 2017 verliehen und durch die Vergabe Solvium Capital in die "Trusted Asset Society" aufgenommen. Vorangegangen war eine umfangreiche Evaluation aller ...
Solvium Capital GmbH | 21.02.2017

Solvium schließt Angebot "Wechselkoffer Euro Select 1 & 2" zum 20. März,

Solvium Capital schließt die Angebote "Wechselkoffer Euro Select 1 & 2" zum 20. März 2017. Nach Kleinanlegerschutzgesetz endet dann die 12 Monate gültige Vertriebserlaubnis für die Vermögensanlage. Solvium konzipiert zurzeit Nachfolgeprodukt...
Solvium Capital GmbH | 31.01.2017

Solvium Capital steigert Platzierungsvolumen 2016 erneut

Solvium Capital, Anbieter von Direktinvestments in Container und Wechselkoffer, hat im Jahr 2016 eine Vertriebsleistung von mehr als 40 Millionen Euro erreicht. Ergänzend zu den bekannten Direktinvestments in einzelne Container und Wechselkoffer bra...