Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

CBXNET versorgt Highlights der Berlin Fashion Week mit Internet per Richtfunk und WLAN

Von CBXNET combox internet GmbH

Berlin, den 09. Juli 2015. Bis zum 10. Juli ist die Hauptstadt einmal mehr ein einziger großer Catwalk. Die Berlin Fashion Week ist Treffpunkt für internationale Designer, Händler, Vertreter der Modeindustrie, Presse und Modeinteressierte aus aller Welt. Drei der diesjährigen Highlights, die Streetwearmesse Bright, die ethical fashion show Berlin und der Greenshowroom erhalten Internet per Richtfunk und eine leistungsfähige WLAN-Ausstattung von CBXNET.

 

Berlin ist die Heimat urbaner Streetwear – kein Wunder, dass die Bright Tradeshow während der Fashion Week jedes Jahr steiler als eine Halfpipe verläuft. Zentraler Gedanke und verbindendes Element der Bright ist die Skateboard-Kultur. Die Messe findet erstmals auf dem Gelände der Arena Berlin in Treptow statt. Im Glashaus sowie einer neu erschlossenen Halle zeigen mehr als 300 Labels Streetwear, Sneaker, Fashion und Boardsport für die Saison Frühling/Sommer 2016.
Gemeinsam unter einem Dach im industriellen Postbahnhof am Ostbahnhof präsentieren die ethical fashion show Berlin und der Greenshowroom zeitgeistige grüne Mode. Die ethical fashion show Berlin steht für Street & Casualwear und ergänzt sich perfekt mit dem Greenshowroom, der ein Premiumsegment, Highfashion und Accessoires anbietet. Mit der Zusammenführung der beiden Fachmessen erhält der Besucher und Händler einen ausführlichen Überblick über innovative, moderne nachhaltig produzierte Mode an einem zentralen Standort.

Für diese Mode-Events stellt CBXNET mit seinem Produkt Event Connect eine breitbandige, symmetrische Internetverbindung über Richtfunk sowie eine leistungsfähige WLAN-Ausstattung zur Verfügung. Aussteller, Organisatoren und Fachbesucher werden bestens ans Internet angebunden und können über das jeweils errichtete WLAN-Netz ihre E-Mails abrufen oder sich per VPN zum Arbeiten auf dem Server ihrer jeweiligen Firma einloggen.

Mit der Richtfunk-Internetanbindung von CBXNET kann die erforderliche Bandbreite je Veranstaltung flexibel mit bis zu 200 Mbit/s abgedeckt werden. Die Abrechnung erfolgt bedarfsgerecht nach tatsächlich genutzter Bandbreite und gewünschtem Zeitraum.

Richtfunk von CBXNET ist unabhängig von anderen Telekommunikationsanbietern, da die Versorgung über das CBXNET-eigene Richtfunknetz erfolgt. Events in Berlin und Umland können so zuverlässig auch an Standorten versorgt werden, die sonst keine Verbindung zum Internet haben.

Weitere Informationen:

www.cbxnet.de 

www.event-connect.berlin

 

 

 

Kurzprofil CBXNET

CBXNET (www.cbxnet.de) ist ein unabhängiger Internet Service Provider (ISP) und IT-Dienstleister für Unternehmen, Institutionen sowie professionelle Nutzer. CBXNET bietet dabei ein breites Dienstleistungsspektrum rund ums Internet, welches höchsten Anforderungen an Sicherheit, Verfügbarkeit und Performanz gerecht wird. Dazu gehören insbesondere flexible Breitband-Internetzugänge über ein eigenes Richtfunknetz im Großraum Berlin sowie symmetrische DSL-Anschlüsse bis hin zu Gigabit-Glasfaseranbindungen. CBXNET bietet daneben aus zwei örtlich getrennten Rechenzentren hochverfügbare Hosting und Housing Services für geschäftskritische Unternehmensanwendungen an.

 

PRESSEKONTAKT CBXNET
Simone Würdinger | Presse
CBXNET combox internet GmbH
Lützowstraße 106 | 10785 Berlin
Tel: +49 (30) 5900 69-36 | Zentrale: -00
Fax: +49 (30) 5900 69-99 | Mobil: 0162-396 75 33
www.cbxnet.de | s.wuerdinger@cbxnet.de

09. Jul 2015

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Würdinger (Tel.: 030-56701553), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 397 Wörter, 3537 Zeichen. Artikel reklamieren

Kurzprofil CBXNET
Als Berliner Internetpionier arbeiten wir mit jahrzehntelanger Erfahrung und Kompetenz an der Digitalisierung von Unternehmensprozessen und entwickeln als IT-Dienstleister für den Mittelstand innovative Lösungen und Produkte rund ums Internet. Dazu verfügen wir in Berlin über ein eigenes Richtfunknetz zur Breitbandvernetzung und betreiben redundante Rechenzentrumsflächen für hochverfügbare Unternehmensanwendungen.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 5

Weitere Pressemeldungen von CBXNET combox internet GmbH


02.06.2021: Bei Telecomputer arbeiten über 60 Mitarbeiter - davon 40 Entwickler - an Leistungen rund um die IKOL- (Integrierte Kommunale Lösungen) und eKOL- (eGovernment-Dienste) Fachverfahren sowie an allgemeinen beratenden und konzeptionellen Dienstleistungen für kommunale Anwender. Insgesamt 350 Kommunen haben sich mit ca. 1.000 Installationen bereits für die Integrierten Kommunalen Lösungen von Telecomputer entschieden. Für den digitalen Datenaustausch mit diesen Kommunen setzt Telecomputer auf den sicheren Datenraum ComBox.share von CBXNET, made in Germany.   „File Sync & Share-Lösungen sin... | Weiterlesen

Jetzt förderfähig: Digitalisierung von Geschäftsprozessen

Bund und Land Berlin übernehmen bei Digitalisierung Kosten in Höhe von 50-70%

29.04.2021
29.04.2021: Die Berliner Agentur MEA brand building hat seinen Hauptsitz in Berlin und weitere Studios in London, New York, Paris und Wien. Zu den Kunden zählen Luxus- und Lifestyle-Marken, insbesondere aus Kosmetik, Mode und Accessoires. Die Struktur des Unternehmens ist flexibel, schlank und professionell, in der IT arbeitet MEA brand building schon viele Jahre mit CBXNET-Lösungen.   Für den Geschäftsbereich „Visual Merchandising“, realisiert MEA brand building Konzeption, Design & Projektmanagement zur Entwicklung von Schaufensterkampagnen/ -displays im stationären Fach- und Einzelhandel mit ... | Weiterlesen

17.02.2021: Die TAMAJA Berlin GmbH betreut, begleitet und beherbergt im Auftrag des Landes Berlin Menschen, die der Unterstützung des Staates und der Zivilgesellschaft bedürfen. Als etablierter Sozialdienstleister mit ausgeprägten interkulturellen und fachlichen Kompetenzen leistet das Unternehmen mit über 100 Mitarbeiter*innen aus mehr als 20 verschiedenen Nationen einen gesellschaftlich wertvollen Beitrag.   Zu den Aufgaben gehört auch die Konzeption, Entwicklung und das Betreiben von innovativen und Menschen zugewandten Betreuungs- und Beherbergungsmodellen mit entsprechender Organisations- und V... | Weiterlesen