info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
M7 Deutschland |

Drei Begegnungen zur EM-Qualifikation 2015 unverschlüsselt auf RTL NITRO HD – live bei M7 im Kabel & via IPTV

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Drei Paarungen unverschlüsselt via HDTV

Köln, 24. August 2015 – Auf RTL NITRO HD wird scharf geschossen: Der jüngste Sender der Mediengruppe RTL Deutschland überträgt mindestens 20 Live-Spiele der EM-Qualifikation 2015 und hebt jetzt für drei Paarungen den Signalschutz der HDTV-Übertragung auf. Zuschauer, die ihr TV-Programm über die M7-Plattformen beziehen, können so die Begegnungen Niederlande gegen Island (3. September, ab 20.15 Uhr), Spanien gegen Slowakei (5. September ab 20.15 Uhr) und Türkei gegen Niederlande (6. September ab 17.30 Uhr) live und unverschlüsselt in HD-Qualität empfangen. Die Übertragung erfolgt über das Kabel- und das IPTV-Produkt der M7.



Moderator der Partien ist Markus Kavka, als Experte steht ihm der ehemalige Nationalspieler Steffen Freund zur Seite. Kommentator der beiden Spiele der Niederlande ist Stefan Fuckert. Timo Latsch kommentiert die Begegnung Spanien gegen Slowakei. RTL NITRO HD hebt seine Verschlüsselung im Zeitraum Donnerstag, 3. September 2015 (12.00 Uhr) bis Sonntag, 6. September 2015 (24.00 Uhr) auf. In diesem Zeitraum können sich die Zuschauer von der brillanten Bildqualität auf RTL NITRO HD überzeugen.



"Viele Zuschauer nutzen HDTV-taugliches Equipment im heimischen Wohnzimmer, ohne tatsächlich HDTV zu empfangen. Mit verschiedenen Promotion-Aktionen wird M7 im Verbund mit Partnern künftig verstärkt auf die Vorteile von HDTV hinweisen. Dazu gehört nicht zuletzt die unverschlüsselte Ausstrahlung zugkräftiger TV-Events wie die EM-Qualifikation. Wir freuen uns sehr über diese Kooperation mit RTL NITRO HD", betont Alessandro Lanfranconi, Geschäftsführer der M7 Deutschland.



Netzbetreibern steht mit der unverschlüsselten Übertragung der EM-Qualifikation ein besonderes TV-Highlight zur Verfügung, um speziell auf die gestochen scharfe Bildqualität von HD sowie das breite HDTV-Angebot der M7 insgesamt hinzuweisen. Die Verbreitung von RTL NITRO HD erfolgt im M7-Paket BasisHD. Dieses bietet Fernsehen in brillanter HD-Qualität in Kabel- und IP-Netzen – mit einer Vielzahl privater Free-TV-Programme, u.a. der großen Privatsender. In der Kabelversion bringt BasisHD jetzt auch den Multiscreen in die Kabelhaushalte: Im neuen M7-Bundle BasisHD Now steht den Zuschauer neben einer Zweit-Smartcard auch eine Multiscreen-App zur Verfügung. Sie bringt alle Programme des Kabelanschlusses zuhause und in bester HD-Qualität auf Tablet, Smartphone und Co. Dank vieler Zusatzfunktionen wie ReStart, RePlay, Timeshift, VoD oder EPG wird aus dem Kabelanschluss somit echtes Premium-Entertainment.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Fuchs Thomas (Tel.: 02261-9942395), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 362 Wörter, 2884 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: M7 Deutschland


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von M7 Deutschland lesen:

M7 Deutschland | 02.06.2017

M7 vergibt Partner Awards an Deutsche Glasfaser und Neubrandenburger Stadtwerke

Köln, 1. Juni 2017 - Die Deutsche Glasfaser und die Neubrandenburger Stadtwerke haben in diesem Jahr die M7 Partner Awards erhalten. Mit diesen Preisen zeichnet M7 erstmalig Partner für besonders erfolgreiche, innovative und kreative Vertriebsaktiv...
M7 Deutschland | 24.05.2017

M7 stellt zur ANGA COM 2017 erstmals neue Markenstrategie vor

- 360° Services für TV-Entertainment in Kabel- und IP-Netzen - Live-Demo der TV-App für Multiscreen und Multiroom in Kabelnetzen am Messestand - Live-Demo der neuen, hybriden Set-Top-Box für Kabelnetze Köln, 24. Mai 2017 - Neuer Markenauftritt...
M7 Deutschland | 08.03.2017

100 Prozent Unterhaltung - 100 Prozent HD: M7 baut TV-Angebot mit neuem Paket PremiumHD aus

Köln, 08. März 2017 - M7 stärkt einmal mehr das Vermarktungspotenzial und die Wettbewerbsfähigkeit der Netzwirtschaft und baut sein Pay-TV-Angebot mit dem neuen Paket PremiumHD erneut deutlich aus. Das attraktive und kostengünstige TV-Paket brin...