info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
JET-Gruppe |

Ein runder Blick in den Himmel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Jetzt auch in rund: die JET-LICHTKUPPEL-GLAS

Erfrischend anders präsentiert sich die neue Ausführung der "JET-LICHTKUPPEL-GLAS": Das Produkt aus der AMBIENTE-Reihe der JET-Gruppe (Hüllhorst) stellt eine gelungene Verbindung aus Lichtkuppel und Isolierglastechnik dar und eignet sich sowohl für den Einsatz in öffentlichen Gebäuden als auch in Wohnbauten. Um dort der Gestaltungsfreiheit mehr Raum zu geben, bietet die JET-Gruppe diese energieeffiziente Lichtkuppel nun auch in runder Form an. "Wir wollen damit neue Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen und dazu zeitgemäße Produkte in passender Qualität zur Verfügung stellen", erklärt Diplom-Ingenieur Bert Barkhausen, Produktmanager der JET-Gruppe. "Mit der runden Form unterstützen wir die Umsetzung kreativer Architekturkonzepte." Dank schallabsorbierender Verglasung gewährleistet das Element auch einen ruhigen Wohnkomfort. Mit zwei unterschiedlichen Verglasungsvarianten in Kombination mit Zweifach-Isolierglas (Verbundsicherheitsglas) und Polymethylacrylat (PMMA) erreicht die Verglasung insgesamt einen Ug-Wert von bis zu 0,77 W/(m²K). Die vollständig thermisch getrennte Konstruktion lässt sich dabei ideal mit wärmegedämmten Aufsetzkränzen kombinieren, so dass die JET-LICHTKUPPEL-GLAS auch den Anforderungen der EnEV 2014/ 2016 problemlos gewachsen ist. Die runde Variante ist in fünf Größen und voraussichtlich ab 2016 auch als lüftbare Lösung erhältlich.



Weitere Informationen zur JET-LICHTKUPPEL-GLAS erhalten interessierte Gebäudebetreiber, Architekten und Dachprofis direkt bei der JET-Gruppe in Hüllhorst: bestellbar per Telefon (05744-5030) oder per E-Mail (info@jet-gruppe.de).



Die vollständige Pressemitteilung sowie printfähige Bilder stehen zum Download bereit unter: dako pr.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Bert Barkhausen (Tel.: 0 57 44 - 503-203), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 235 Wörter, 2229 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: JET-Gruppe


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von JET-Gruppe lesen:

JET-Gruppe | 30.10.2017

Moderne schaffen - Tradition bewahren

Ehrwürdiger Preisträger erstrahlt in neuem Glanz: In den siebziger Jahren errichtet und mit der Hugo-Härig-Auszeichnung bedacht, ist der "Glaspalast Sindelfingen" seit mittlerweile 40 Jahren in Betrieb. Die rund 3.400 Quadratmeter umfassende Sport...
JET-Gruppe | 13.10.2017

Grillparty für Fachhändler

Mit einem großen Grillfest im ostwestfälischen Minden belohnte die JET-Gruppe (Hüllhorst) den ersten Gewinner ihrer letztjährigen Sommeraktion. Damals hatte das Unternehmen erfolgreichen Fachhändlern die Ausrichtung eines kostenlosen Grillfestes...
JET-Gruppe | 17.07.2017

Bei Sonne: Schatten

Kabellos und umweltfreundlich: So präsentiert sich das neue "JET-Sonnenschutz-Plissee-Solar" mit profilintegriertem Elektroantrieb. Es dient der Verschattung von Lichtkuppeln und wird mit Sonnenkraft angetrieben. Möglich macht dies ein Solar-Paneel...