info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BioNutra |

Matcha Original aus Japan von BioNutra

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bio Matcha original aus Japan jetzt auch bei BioNutra. Japanischer Matcha hat eine lange Tradition und ist mehr als ein Genussmittel.

Matcha hat in Japan eine lange Tradition und wird mit großer Sorgfalt und Respekt verarbeitet. Die jungen Tencha-sprossen werden April vor Licht geschützt und kommen Schatten zur Reife. Dadurch werden weniger Gerbstoffe gebildet und der Chlorophyll- und Aminosäuregehalt nimmt zu. Das Aroma des Tees bleibt zudem mild und kräftig. Diese Grüntee-Blätter werden dann in Mai gesammelt, gereinigt und in einem "Hoiro"- Ofen getrocknet. Die getrockneten Teeblätter (Aratencha) werden klein geschnitten, von Blattadern und Verunreinigungen befreit und in Steinmühlen gemahlen.



Wer sich mit Matcha auskennt, wird wissen, dass es für diesen gemahlenen Grüntee viele verschiedene Grade gibt. Von Kochmatcha bis zum Zeremonie-Matcha. Der Teemeister erkennt da selbst feinste Qualitätsunterschiede und auch wie Wein spielt die Region sowie die Herstellung eine große Rolle bei der Bewertung und Preis des Matchas.



Bio Matcha ist ein junges Phänomen, das eher auf die Bedürfnisse beim Export eingeht. Deswegen gibt es für Bio Matcha noch nicht so viele Grade. Der höchste Grad für Bio Matcha ist Zeremonie-Qualität (Usu-Cha) und für den Kochmatcha gibt es auch verschiedene Grade, abhängig von der Qualität der Teeblätter.



BioNutra hat zum Jahreswechsel 2016 zwei Sorten von Matcha aus Kagoshima, eine renommierte Anbauregion in Japan, eingeführt: Den Bio Zeremonie-Matcha und den hochwertigsten Bio-Kochmatcha in seiner Klasse. Die Verpackung wurde schlicht gehalten um Kosten für den Verbraucher zu sparen. Es kommt auf die Qualität des Inhaltes an. Durch den Direkt-Import vom Hersteller in Japan und den Online-Vertrieb über Amazon, werden können hochwertige Produkte zu Tiefpreisen angeboten werden. Um die ersten Feedbacks von Kunden zu erhalten gibt es in der Einführungsphase für kurze Zeit interessante Rabatte.



Weitere Informationen rund um Produkte und Neuigkeiten von BioNutra finden Sie auf der Webseite: www.bionutra.de oder auf der Facebook-Seite: www.facebook.com/bionutra.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Long Duc Nguyen (Tel.: 030 54 828 140), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2235 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BioNutra


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BioNutra lesen:

BioNutra | 03.03.2017

BioNutra Hanfprotein - Optimales Aminosäurenprofil für den Körper

Hanfsamen ist eine sehr wertvolle Nahrungsquelle. Sie sind natürlich reich an Eiweißen und enthalten ungesättigte Fettsäuren wie Omega-3 und Omega-6 in einem optimalen Verhältnis. Zudem haben sie in großen Mengen Mineralstoffe wie Calcium, Kali...
BioNutra | 03.03.2017

BioNutra Hanfsamen - Verzögerung beim Einfuhr von geschälten Hanfsamen

Bama Yao ist eine autonome Region in der chinesischen Provinz Guangxi, die fünfmal so hoch wie der internationale Durchschnitt an hundertjährige Menschen haben. Die Bamas leben vor Allem von den selbst angebauten Produkten wie Bambus, Tee, Mais, Vo...
BioNutra | 03.03.2017

Kokosmehl sehr verträgliches Mehl mit viel Ballaststoffe

Kokosmehl ist sehr ballastreich und frei von Gluten. Es wird daher als Ersatz für Weizenmehl genommen. Es leichter verträglich und gut geeignet für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit und empfindlicher Verdauung. Zum Backen kann man es b...