info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pack4Food24.de |

Einwegbackformen als praktische Lösung in Bäckerei, Konditorei und Confiserie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Einmalbackformen aus Papier oder Aluminium sind ideal um Produktions- und Verkaufsprozesse schnell, flexibel und kostengünstig miteinander zu verbinden.

Das Optimieren von Unternehmensprozessen sowie die damit verbundene Zeit- und Kostenersparnis sind auch für Unternehmen des Bäcker- und Konditorenhandwerks sehr wichtig, denn nicht zuletzt steht man nicht nur in direkter Konkurrenz mit seinen Handwerkskollegen, auch Discounter und SB Märkte bieten ein immer breiter werdendes Sortiment an Backwaren an.

Dennoch wissen viele Kunden zu schätzen, was in einem Produkt vom Bäcker und Konditor des Vertrauens steckt, und ziehen Bäckereien und individuelle Backshops den großen und unpersönlichen Anbietern vor.

Aber natürlich benötigen die Meister dieses Handwerks ebenfalls leistungsstarke Partner, um den täglichen Bedarf an Zutaten, Produkten und Lösungen zu decken, und somit den eigenen Bedarf an Qualität und Service aufrecht zu erhalten.

Ein wichtiger Bereich im Bäckereibedarf und Konditoreibedarf sind natürlich die Verkaufsverpackungen, ohne die letztlich keine Bäckerei und kein Backshop arbeiten könnte. Wo aber Bäckerfaltenbeutel, Brötchentüten und Tragetaschen noch am meisten verbreitet sind, kommen auch praktische und innovative Einweglösungen ins Spiel um flexibel und leistungsfähig produzieren und verkaufen zu können.

Gerade für Kuchen, Torten aber auch Teilchen wie Muffins oder Cupcakes kommt eine Einweglösung ins Spiel, welche wie keine andere die Produktion und den Verkauf miteinander verbinden, die Einwegbackformen. Egal ob als Papierbackform, Aluminiumbackform oder auch als Gebäckkapsel für Muffins, Cupcakes, Tulips oder auch Pralinen, im Großhandel für Bäckereibedarf finden die Unternehmen die passende Lösung für die eigene Produktion. Die Einwegbackformen gibt es in allen erdenklichen Größen, rund und eckig, und für bestimmte Feiertage und Events im Jahr sogar in Designs wie einem Tannenbaum, Glocken, Herzen, usw.

Papierbackformen haben gegenüber ihren Verwandten aus Aluminium sogar den Vorteil, dass man diese in verschiedenen Designs erhält, oder im Großverbraucherbereich sogar individuell bedrucken kann.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dennis Bauer (Tel.: 0800/722543663), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 292 Wörter, 2768 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Pack4Food24.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pack4Food24.de lesen:

Pack4Food24.de | 02.10.2017

Umweltfreundliche Coffee to go Lösungen für Coffeeshops & Gastronomie

Der Coffee to go ist aktuell wieder in aller Munde, und damit sind nicht Cappuccino, Latte Macchiato und Co. gemeint, sondern vielmehr die verwendeten Kaffeebecher aus Hartpapier im übertragenen Sinne. Kaum einer mag heutzutage daran glauben, dass e...
Pack4Food24.de | 18.09.2017

Gastronomie, Schausteller und Einzelhandel rüsten sich für das Weihnachtsgeschäft

"Ja ist denn heut schon Weihnachten" ist ein Satz, der die Werbung geprägt hat, und erschrocken wird so mancher Schausteller, Gastronom oder Einzelhändler auf den Kalender schauen und feststellen, dass nun schon wieder September ist. Die Zeit zum W...
Pack4Food24.de | 31.08.2017

Moderne To Go Verpackungen für Hamburger, Cheeseburger und Co.

Leckere und vielseitige Burger sind hierzulande aus der Gastronomie- und Imbisswelt nicht mehr weg zu denken, denn der amerikanische Kult rund um die gebratene Fleischscheibe im Sesam- oder Milchbrötchen hat Deutschland, Österreich, die Schweiz und...