info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Praktiker-Seminare GbR |

Der Wirtschaftsausschuss nach dem BetrVG / Inhouse-Fortbildung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Deutschlandweite Inhouse-Schulungen zur "Arbeit des Wirtschaftsausschusses (BetrVG)" bietet die Praktiker-Seminare GbR an.

Das Seminar " Die Arbeit des Wirtschaftsausschusses nach dem BetrVG und seine Zusammenarbeit mit Betriebsrat und Arbeitgeber" wird von der Praktiker-Seminare GbR bundesweit als Inhouse-Seminar durchgeführt.



Dauer : 2 Tage



Teilnehmer : Betriebsratsmitglieder, die dem Wirtschaftsausschuss angehören oder mit diesem zusammenarbeiten oder ihn ins Leben rufen wollen.



Die wichtigsten Inhalte



- Die Aufgaben des Wirtschaftsausschusses / Grundsätzliches



- Die §§ 106 bis 110 BetrVG



- Sitzungen und Geschäftsführung



- Die Zusammenarbeit des WA mit Betriebsrat und Arbeitgeber



- Unterrichtung der Arbeitnehmer gem. § 110 BetrVG



- Durchsetzung der Rechte des WA



Das Seminar soll die Teilnehmer befähigen, konstruktive Arbeit des Wirtschaftsausschusses zu organisieren und diesen zu einem wirksamen Instrument zu machen. Im Interesse der Arbeitnehmer und im Interesse des Betriebes. Ein Wirtschaftsausschuss ist nach § 106 BetrVG zu bilden, wenn im Betrieb mehr als 100 ständig Beschäftigte sind.



Weitere Informationen zum Seminar sind hier erhältlich:



http://www.arbeitsrechtliche-fortbildung.de/wirtschafts-ausschuss/



Eine Übersicht über weitere Seminare für Betriebsräte gewinnt man hier:



http://www.betriebsrat-seminare.org/Startseite/Betriebsrat-Seminare






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Axel Quandt (Tel.: 030-46064746), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 216 Wörter, 1985 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Praktiker-Seminare GbR

Fortbildung und Weiterbildung für den Personalrat und den Betriebsrat. Bundesweit, sehr praxisnah, kostengünstig, kompetent. Grundlagenschulungen zum BPersVG, LPVG bzw. LPersVG (alle Bundesländer), BetrVG. EbensoVertiefungen, allgemeines Arbeitsrecht, Wahlvorstandsschulungen, AGG u.a. .... Unser Dozent kommt in den Betrieb bzw. in die Behörde.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Praktiker-Seminare GbR lesen:

Praktiker-Seminare GbR | 10.11.2017

Axel Quandt, der Personalräte-Flüsterer. Ein Leben für die Personalratsarbeit u. das Personalvertretungsrecht.

Anläßlich des 25-jährigen Jubiläums von Axel Quandt als Dozent erlauben wir uns eine kurze Mitteilung bzw. wollen diese auch gerne auch öffentlich teilen. Axel Quandt, Gründer der Praktiker-Seminare GbR ( http://www.praktiker-seminare.com ) ...
Praktiker-Seminare GbR | 22.10.2017

Seminare für Personalräte in Bundesbehörden, in Berlin, in Bonn, überall in Deutschland (ggf. auch im Ausland)

Der bekannte Seminaranbieter ( siehe http://www.praktiker-seminare.com/46390/home.html ) führt oft Seminare und Schulungen (Inhouse - beim Auftraggeber vor Ort) zum Personalvertretungsrecht des Bundes (BPersVG) für Personalräte bei Bundesbehör...
Praktiker-Seminare GbR | 22.10.2017

Inhouse-Seminare und Schulungen für den Personalrat im Bundesland Rheinland-Pfalz

Kostengünstige Inhouse- Seminare zum Landes-PersVG R-P für die Personalräte im Bundesland Rheinland-Pfalz führt die Praktiker-Seminare GbR, Träger des Instituts für Personalvertretungsrecht ... (siehe https://www.institut-personalvertretungsre...