Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH |

Unternehmensweites Data-Warehouse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Warum macht ein unternehmensweites Data-Warehouse Sinn? Lesen Sie in diesem Artikel, was Ihrem Unternehmen ein zentrales Data-Warehouse bringt und finden Sie weitere wertvolle Links zum Thema!

Aufgrund der langjährigen Erfahrung von consultnetwork in mittelständischen Unternehmen und Unternehmensgruppen wissen wir, dass in der Regel neben dem zentralen ERP-System in den Unternehmen noch viele andere Datenquellen vorzufinden sind. Gerade diese Vielfalt bei den Datenquellen ist der Grund dafür, warum ein unternehmensweites Data-Warehouse in dem die Daten sinnvoll zusammengeführt werden, Sinn macht. Denn nur so kann das volle Potential, das in den Daten steckt auch genutzt werden. Vor allem bei großen Datenmengen wird mit einer zentralen Datenhaltung verhindert, dass dieselben Daten nicht mehrfach vorrätig gehalten werden, was unnötige Kosten verursacht und zu Redundanzen führt.



Darüber hinaus sind auch inhaltliche Anforderungen ein Grund dafür, dass ein unternehmensweites zentrales Data-Warehouse unabdingbar ist! So habe ich erst vor kurzem mit einem CEO gesprochen, der sich beklagte, dass er im Monat ca. 40 Berichte bereit gestellt bekommt, die sich teilweise widersprechen, die Zahlen aus der Buchhaltung stimmen nicht mit denen aus dem Vertrieb überein.



Natürlich lassen sich diese Widersprüche mit einigem Aufwand aufklären. Es ändert aber nichts daran, dass die Berichtsempfänger das Vertrauen in die zur Verfügung gestellten Berichte verlieren. Die Entscheidungsfindung wird langsamer, was vor allem bei Unternehmen die auf sehr dynamischen Märkten tätig sind zur Vernichtung von Unternehmenswerten führen kann.



Wenn Sie sich für ein unternehmensweites Data-Warehouse interessieren, informieren Sie sich gleich hier: http://www.controlling-strategy.com/data-warehouse.html.



consultnetwork bietet umfassende Informationen und Lösungen zum Thema unternehmensweites Data-Warehouse.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Mario Rosenfelder (Tel.: +43 463 219095), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 238 Wörter, 2115 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH

consultnetwork beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Unternehmenssteuerung. Unsere Trainer und Berater können auf Erfahrungen aus über 100 Controlling-Einführungsprojekten in Österreich, Deutschland, der Schweiz und in Slowenien zurückgreifen.

Wir verbinden Controllingberatung mit hochwertigen Softwarelösungen für das Controlling und unterstützen Sie bei der Personalentwicklung im Fachbereich Controlling!

Durch unser Leistungsspektrum ist es uns möglich, unsere Kunden von der Entwicklung eines ganzheitlichen Controllingkonzeptes bis hin zur Umsetzung der Konzepte und deren Verwendung im betrieblichen Alltag zu unterstützen und auch entsprechende Ergebnisverantwortung in den Entwicklungsprojekten zu übernehmen.

Es würde uns freuen, auch Sie bei der Entwicklung Ihres Controllings begleiten zu dürfen!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH lesen:

consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH | 15.10.2018

Gratis Webinar: Managementcockpits in einem integrierten Marketing-, Vertriebs- & Leistungserstellungsprozess

In diesem exklusiven Webinar zeigen wir Ihnen anhand eines Fallbeispiels, wie ein ONE PAGE Reporting für integrierte Unternehmensprozesse (Marketing, Vertrieb und Produktion) und Fachabteilungen, mit Anbindung von Google Analytics, aussehen kann! ...
consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH | 03.10.2018

ONLINE-SEMINAR: Unternehmenssteuerung nach dem ONE PAGE Prinzip und den IBCS®-Standards

In diesem kompakten Online-Seminar zeigen wir Ihnen, wie Unternehmenssteuerung nach dem ONE PAGE Prinzip funktioniert. Sie werden sehen, worauf Sie bei der Auswahl von KPIs achten müssen und wie Sie Berichte nach den IBCS®-Standards so gestalten, d...
consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH | 21.08.2018

Exklusives Webinar: Fast Start Integrated Financial Planning & CCH Tagetik

Sie würden gerne wissen, - wie Sie aus einer klassischen GuV Planung - bestehend aus Vertriebs-, OPEX-, Personal- und Investitionsplanung - eine Planbilanz und ein indirektes Cashflow-Statement ableiten? - wie Sie die bereits in CCH Tagetik integri...