Bebildertes Abenteuer in den Bergen
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Papierfresserchens MTM-Verlag |

Bebildertes Abenteuer in den Bergen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


15-jährige Anna-Maria Balles schreibt und zeichnet ihr eigenes Kinderbuch

Inspiriert von zahlreichen selbst gelesenen Abenteuer- und Krimigeschichten erschuf die junge Autorin Anna-Maria Balles das Kinderbuch "Bobby und die vier Abenteurer", welches nun im ersten Band im Papierfresserchens MTM-Verlag erschienen ist. Die 15-jährige Autorin aus Buchen-Hainstadt stellt mit diesem Werk schon früh ihr Können im sprachlichen und künstlerisch-kreativen Bereich unter Beweis und so ist es umso erfreulicher, dass dieses als Band 1 erschienene Abenteuerbuch Fortsetzung verspricht.



Das Äffchen Bobby ist mit seinen vier Freunden Finlay, Jackie, Mary und Clayton auf Ferien in den Bergen. Bei ihren Ausflügen entdecken die jungen Abenteurer tief im Wald einen von Bäumen umwachsenen See. Zurück im Dorf erzählen sie von ihrer Entdeckung und müssen dabei lernen, dass die Dorfbewohner nicht gut auf diesen See zu sprechen sind. Angeblich spukt es dort, denn die Menschen im Dorf reden von einer alten, Angst einflößenden Sage über den Bergsee im Wald.



Bobby und seine Freunde hält dies jedoch nicht davon ab, zum See zurückzukehren und diesen näher zu erkunden. Dabei entdecken sie einen Geheimgang, den sie natürlich näher erkunden müssen. Je weiter sie vorstoßen, desto klarer wird ihnen, weshalb die Dorfbewohner den See lieber meiden. Getrieben von der Neugier der fünf Freunde beginnt ein haarsträubendes Abenteuer.



Nicht nur das Lesen zahlreicher Kinderbücher, meist Abenteuer und Krimis, sondern auch das Schreiben begeistert die Autorin. Bereits seit ihrem neunten Lebensjahr mit dem Zehnfingertastaturschreiben vertraut, entstand auf 84 Seiten ein tolles Abenteuerbuch für Kinder. Das Buch ist liebevoll illustriert und begeistert durch die kindgerechte Schilderung der Abenteurer und ihrer Erlebnisse.







Bibliografische Angaben





Anna-Maria Balles

Bobby und die vier Abenteurer Bd. 1 - Ferien in den Bergen

ISBN: 978-3-86196-595-4

Taschenbuch, 84 Seiten, illustriert





Das Buch kann über den Verlag und den Buchhandel bezogen werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Martina Meier (Tel.: 08382 7159086), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 318 Wörter, 2674 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Papierfresserchens MTM-Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Papierfresserchens MTM-Verlag lesen:

Papierfresserchens MTM-Verlag | 05.07.2018

Lehrreicher Zoobesuch aus ungewöhnlicher Perspektive

Haussperlinge sind gesellige und soziale Vögel, in lockeren Kolonien besiedeln sie Lebensräume in der Nähe menschlicher Gemeinschaften oder Tierhaltungen wie zum Beispiel Zoos. Denn hier finden sie sowohl ausreichend Nahrung als auch Nistplätze. ...
Papierfresserchens MTM-Verlag | 04.07.2018

Die Geschichte eines Antihelden - Kalt ist die Welt

Sie sind in jeder guten Geschichte unentbehrlich und heben die Tugenden des Protagonisten nur noch deutlicher hervor: die Antihelden, die Schurken, die sogenannten "Bösen". Sie sind zwielichtig, unsympathisch und kennen häufig keine Skrupel. Für d...
Papierfresserchens MTM-Verlag | 22.06.2018

Irische Familiensaga - ein wundervoller Debütroman

Niemand kann seine Wurzeln leugnen, niemand die Bindung an die eigene Familie komplett kappen. Denn sie ist es, was einen Menschen prägt und zu dem macht, was er ist, im Positiven wie im Negativen. Kaum eine Beziehung ist intensiver, vielschichtiger...