info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CAD Schroer GmbH |

Rohrleitungsisometrien in PTC Creo Piping erzeugen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mit M4 ISO Isometrics for PTC Creo® Piping bringt CAD Schroer eine neue in Creo integrierte Lösung zur Erzeugung von Rohrleitungsisometrien heraus.

Moers - 14. April 2016: M4 ISO ist eine speziell für den Rohrleitungsbau entwickelte Isometrie-Software zur automatischen Erzeugung von unmaßstäblichen Rohrleitungsisometrien aus 3D-Planungsdaten. Ab sofort ist M4 ISO als eine in PTC Creo Piping integrierte Lösung erhältlich.



Unmaßstäbliche Rohrleitungsisometrien



M4 ISO Isometrics for PTC Creo® Piping verwendet Rohrleitungsdaten aus Creo und erstellt daraus automatisch unmaßstäbliche Rohrleitungsisometrien inklusive der dazugehörigen Bemaßungen, Notizen und Stücklisten. "Unmaßstäblichkeit ist entscheidend," so Mark Simpson, Product Line Manager bei CAD Schroer, "denn so können wir Rohrleitungsstränge jeder Größe, Länge und Komplexität auf einem Blatt darstellen. In einer normalen Zeichnung oder einem 3D-Modell ist das nicht möglich."



Isometrie-Software für Creo Piping Nutzer



"Die Stärke unserer Lösung ist, dass der Creo Piping Benutzer auf Knopfdruck entweder von allen oder nur von ausgewählten Rohrleitungen sofort komplett detaillierte Rohrleitungsisometrien erhält", so Mark Simpson. "Man sieht zwar von M4 ISO nicht viel, dafür liefert es aber ein absolut überzeugendes Ergebnis. In nur einem Augenblick stehen alle Rohrleitungsisometrien mit allen Stücklisten zur Verfügung und können an die Fertigung übergeben werden."



Funktionsumfang der Isometrie-Software



M4 ISO bietet eine vollständig automatisierte Lösung für den Creo Anwender. Sobald eine Option ausgewählt ist, werden die Zeichnungen vollständig mit einem Klick erstellt. . Durch das offene Format ist die Software höchst flexibel und kann dadurch sehr schnell auf die unternehmens- oder projektspezifischen Anforderungen angepasst werden. Dabei lassen sich die Stile der Rohrleitungsisometrien und die einzelnen Zeichnungsvorlagen anpassen. Zusätzlich erzeugt die voll integrierte Software eine vollständige Liste mit Zuschnitten, die für die Fertigung der jeweiligen Rohrleitungsstränge benötigt werden. Ergänzt wird diese durch eine Auflistung der Rohrleitungsstränge, die vor dem Transport vorgefertigt werden können.



M4 ISO Isometrics for PTC Creo Piping ist ab sofort erhältlich. Weitere Informationen zur Software stehen auf der CAD Schroer Homepage zur Verfügung.



Funktionsumfang der Isometrie-Software:

http://www.cad-schroer.de/produkte/m4-iso/isometrie-fuer-ptc-creo-piping.html?pk_campaign=pr160406_M4iso4creo



Kostenlose Testversion: M4 ISO Isometrics for PTC Creo Piping:

http://www.cad-schroer.de/produkte/m4-iso/isometrie-fuer-ptc-creo-piping/kostenlose-testversion.html?pk_campaign=pr160406_M4iso4creo


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Gudrun Tebart (Tel.: +49 2841 9184-61), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 346 Wörter, 3456 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CAD Schroer GmbH

CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS™ und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CAD Schroer GmbH lesen:

CAD Schroer GmbH | 22.03.2017

Wie eine 3D-Anlagenbausoftware Ihnen zu mehr Kunden verhilft

Moers - 22. März 2017: Die Ansprüche der Anlagenbauprojekte steigen von Tag zu Tag. Zusätzlich sinkt das technische Verständnis der Verhandlungspartner. 3D-Planungsdaten helfen, die Projekte dem Kunden verständlich zu präsentieren. 2D wirft zu...
CAD Schroer GmbH | 08.03.2017

Revolutionieren Sie Ihre R&I-Planung mithilfe einer modernen Software

Moers - 08. März 2017: Einer der ersten Schritte in der Anlagenplanung ist die Erstellung der R&I-Fließbilder. Abhängig von den verwendeten Werkzeugen variieren hier die Planungszeiträume und die Qualität der Ergebnisse. Unnötige Arbeit bei de...
CAD Schroer GmbH | 28.02.2017

Digitale Fabrik als Start in die Industrie 4.0

Moers - 28. Februar 2017: Durch den digitalen Wandel der Gesellschaft wird alles digitalisiert, vernetzt und automatisiert. Durch die Industrie 4.0 hält dieser Trend auch Einzug in die Fabrik. Der erste Schritt ist jedoch die Digitalisierung der eig...