Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Unternehmer aus der Region Oldenburg besichtigen LED-Produktionsstätte

Von Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe

Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) Bremen /Oldenburg/ Nordwesten informiert über die Wirtschaftlichkeit von LED-Beleuchtung

Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) Bremen /Oldenburg/ Nordwesten informiert über die Wirtschaftlichkeit von LED-BeleuchtungAm 13. ...
Am 13. April 2016 lud die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe eine Delegation von 50 Mitgliedern des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) ein, die Produktion von hochwertigen LED-Industrieleuchten am Standort Oldenburg zu besichtigen. Hier werden LED-Leuchten zur Vermietung an Industrie und Gewerbe hergestellt. Eine Umrüstung auf LED-Lichttechnologie lohnt sich, denn die modernen Leuchten entfalten ein hohes Energiesparpotenzial. Umstellungswillige Unternehmen sollten nach Meinung der LED-Experten vor allem aber auf eine sehr lange Lebensdauer der Leuchten achten.

Das Thema "Steigerung der Energieeffizienz durch LED-Beleuchtung" stand im Mittelpunkt einer Veranstaltung des BVMW Bremen/ Oldenburg/ Nordwesten/ Ostfriesland am Mittwoch dieser Woche. Detlef Blome, Leiter des Mittelstandsverbandes in seiner Region, hatte dazu einen Betriebsrundgang beim Vermieter von LED-Beleuchtungsanlagen, der Deutschen Lichtmiete, am Produktionsbetrieb Oldenburg organisiert.

Vertriebsleiter Christan Haferkamp empfing die rund 50 Teilnehmer am späten Nachmittag in der fast fertiggestellten zweiten Werkshalle, die die Kapazität der alten Halle verdreifachen wird.

Zusammen mit Marketingleiter Marco Hahn und Co-Vertriebsleiter Markus Frank verschaffte Haferkamp den Unternehmern einen umfassenden Überblick zu den Potenzialen von LED-Beleuchtung im Hinblick auf Lichtleistung und Energieeinsparung. Die Deutsche Lichtmiete setzt bei den in Oldenburg produzierten Leuchten nicht nur auf herausragende Industriequalität mit einer Lebensdauer von bis zu 150.000 Stunden, sondern vertreibt die Produkte auch ausschließlich im Rahmen eines Mietkonzeptes, das Lichtplanung und Installation beinhaltet. "Investitionskapital für nicht produktionsrelevante Bereiche steht in vielen Unternehmen oft nicht zur Verfügung. Unser Mietkonzept kommt deshalb beim deutschen Mittelstand gut an", erläutert Marco Hahn.

Detlef Blome kennt das Mietkonzept schon seit einiger Zeit als betriebswirtschaftlich attraktive Alternative zur Investition, bei dem sich die Mietzahlungen praktisch über Einsparungen beim Stromverbrauch und Wartungsaufwand amortisieren. "Die Betriebsbesichtigung war für alle Teilnehmer lehrreich. Mit detailliertem Wissen zu LED-Leuchten gingen die Teilnehmer sehr zufrieden aus der Veranstaltung", zieht Detlef Blome das Fazit der Veranstaltung.

Weitere Informationen unter www.deutsche-lichtmiete.de



Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials "Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe" als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg - vielen Dank! Firmenkontakt
Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe
Marco Hahn
Lindenallee 50
26122 Oldenburg
0441 209 373-0
info@deutsche-lichtmiete.de
http://www.deutsche-lichtmiete.de


Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Dr. Sabine Gladkov
Anglerstraße 11
80339 München
089 998 461-0
deutsche-lichtmiete@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de
19. Apr 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marco Hahn (Tel.: 0441 209 373-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 3253 Zeichen. Artikel reklamieren

Die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe ist ein führender Industriedienstleister und Hersteller und Vermieter hochwertiger und energieeffizienter LED-Beleuchtung. 2008 gegründet, entwickelt die Deutsche Lichtmiete mit über 100 Mitarbeitern an sechs Standorten zukunftsweisende, maßgeschneiderte Lösungen für die investitionsfreie Umrüstung auf klimafreundliche und kostensparende LED- Beleuchtungssysteme. Als Full-Service-Anbieter übernimmt das Unternehmen für seine Kunden die gesamte Projektsteuerung und -umsetzung, von der Planung bis zur Installation und Wartung. Die langlebigen und vollständig recycelbaren LED-Produkte werden nach höchsten Qualitätsstandards und Industrieanforderungen in Deutschland entwickelt und produziert. Kooperationen mit dem LED-Weltmarktführer Nichia und renommierten Leuchtenspezialisten ermöglichen ein hochwertiges Produktportfolio.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 4

Weitere Pressemeldungen von Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe


Deutsche Lichtmiete setzt auf BIM

Erstmals digitale Aufmaßtechnologie im Beleuchtungssektor

09.06.2021
09.06.2021: Bei Bauvorhaben ist die präzise Planung ein entscheidender Parameter, um Kosten einzuhalten und Risiken zu minimieren. Digitale Technologien wie BIM - Building Information Modeling - sollen Bauunternehmer, Architekten und Bauingenieure unterstützen, bei ihren Bauprojekten für mehr Effizienz, Transparenz und Planungssicherheit zu sorgen. BIM wird zunehmend im Neubaubereich eingesetzt und ist seit 31. Dezember 2020 ein verbindliches Kriterium bei der Vergabe öffentlicher Aufträge für den Bundesinfrastrukturbau. Das BIM-Modell eignet sich aber nicht nur optimal für den Neubau, sondern auch... | Weiterlesen

Mit Light as a Service Mehrwert schaffen

Beleuchtungsmodernisierung für Senioren- und Pflegeheime

15.04.2021
15.04.2021: Energieeffizienz, Personalmangel, Kostendruck, Erneuerungsbedarf - Herausforderungen, die Pflegeeinrichtungen neben ihrer Kernaufgabe, der Betreuung und Pflege älterer Menschen, vor große Aufgaben stellen. Mit Light as a Service (LaaS) schaffen Betreiber von Senioren- und Pflegeheimen diesen Spagat und rüsten ihre Beleuchtung ressourcen- und liquiditätsschonend auf smarte strom-, CO2- und kostensparende LED-Technik um. Der LaaS-Marktführer in Europa bietet über die neue, eigens dafür gegründete Deutsche Lichtmiete für Pflegeheime und Kliniken GmbH, ein innovatives ganzheitliches Leist... | Weiterlesen

16.03.2021: Der Klimaschutz bleibt eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit. Laut aktueller Zahlen der Weltorganisation für Meteorologie ist die CO2-Konzentration in der Atmosphäre auch 2020 weiter gestiegen. Eine neue Verwaltungsvorschrift nimmt öffentliche Auftraggeber beim Thema Energieeffizienz nun stärker in die Pflicht. Die AVV-EnEff setzt den Schwerpunkt bei der Beschaffung auf lebenszyklusorientierte Lösungen, die umweltfreundlich und wirtschaftlich sind und dabei auch innovative Alternativen wie Mietmodelle berücksichtigen. In der energetischen Modernisierung von Gebäuden und In... | Weiterlesen