info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation |

Hannover Messe 2016: Siemens-Exponate waren Publikumsmagnete

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


hl-studios war in diesem Jahr auf der HM 2016 für über 20 Projekte verantwortlich


Erfindergeist zum Anfassen, Bestaunen und Zuhören: Auf der Hannover Messe 2016 waren die Exponate von Siemens vielbeachtete Highlights. Mehr als 20 Projekte von ihnen hatte hl-studios realisiert

(Erlangen) - Die Hannover-Messe 2016 ist vorbei, doch vieles wird in Erinnerung bleiben. Die Exponate von Siemens gehören dazu. Sie präsentierten High-Tech für die Sinne: Die Besucher des Siemens-Messestands durften sehen, hören und fühlen. Tausende kamen und waren beeindruckt von den Inszenierungen. hl-studios war in diesem Jahr für über 20 Projekte verantwortlich.

Realer Vortrag trifft digitale Inszenierung
Als Publikumsmagnet erwies sich das Schaltschrank-Exponat zum Thema Totally Integrated Automation (TIA): Ein realer Schaltschrank, kombiniert mit einem touchbaren Crystal-Screen-OLED-Display. Mit dem selbstleuchtenden 55-Zoll Display unterstützte hl-studios visuell den themengleichen Siemens-Bühnenvortrag rund um das neue TIA-Portal und der neuen Digitalisierungskomponenten. Der Agentur gelang mit Animationen und 3D-Darstellungen eine anschauliche Inszenierung der Vorteile von Digitalisierung in der Produktion - nicht nur bei Siemens ein wichtiges Thema.

Nur ein Tipp zum richtigen Tipp
Weil Anfassen hier ausdrücklich erlaubt war, erfreute sich das Modell der Schienenverteiler-Systeme SIVACON 8PS besonderer Beliebtheit. Die Besucher konnten an einem interaktiven Tisch alle notwendigen Informationen sammeln - ganz einfach via Fingersteuerung. Das selbsterklärende Modell vermittelte nicht nur Inhalte intuitiv und schnell. Sondern wurde auch so konzipiert, dass der Messebesucher auf direktem Weg erfahren konnte, welches Energieverteilung-System für seine Branche das richtige ist.

Ganz Hannover war eine Wolke
Ein weiteres Mal eines der am meisten beachteten Exponate der gesamten Messe war das Modell MindSphere - Siemens Cloud for Industry. Das mit dem Siemens Gold-Award preisgekrönte Modell erklärt spektakulär und dennoch leicht verständlich das Prinzip einer Daten-Cloud, mit beweglichen leuchtenden Kugeln und flankierenden Animationen. Dabei orientierte sich das Konzept des Exponats an Beispielen aus dem Arbeitsalltag der Besucher - und holte sie damit erfolgreich in die Welt der Siemens MindSphere.

(Film: hl-studios, Erlangen) - hl-studios auf der Hannover Messe 2016:
http://video.hl-studios.de/hm-2016-highlights Kontakt
hl-studios GmbH – Agentur für Industriekommunikation
Hans-Jürgen Krieg
Reutleser Weg 6
91058 Erlangen
09131 - 75780
hans-juergen.krieg@hl-studios.de
https://www.hl-studios.de


Web: https://www.hl-studios.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hans-Jürgen Krieg (Tel.: 09131 - 75780), verantwortlich.


Keywords: Erlangen, Hannover, HM 2016, hl-studios, SIEMENS, Cloud-Modell, Totally Integrated Automation, Automatisierung, Industriekommunikation, Crystal-Screen-OLED-Display, SIVACON, Agentur, TIA-Portal

Pressemitteilungstext: 322 Wörter, 2568 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

hl-studios GmbH – die Agentur für Industriekommunikation: hl-studios ist eine inhabergeführte Agentur für Industriekommunikation. Rund 100 Mitarbeiter engagieren sich seit über 25 Jahren in Erlangen und Berlin für Markt- und Innovationsführer der Industrie. Das Portfolio reicht von Strategie und Konzeption über 3D/CGI-Animationen, Print, Film, Foto, Hybrid Studio, Public Relations, Interactive online und offline, Apps, Touch-Applikationen, Messen und Events bis hin zur Markenführung.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation lesen:

hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation | 12.04.2017

Tommie Goerz: Jede Geschichte wie eine Liebeserklärung

(Erlangen) - Vor wenigen Tage erschien das neue Buch des Erlanger Autors Tommie Goerz mit dem Titel "Auf dem Keller – Biergeschichten", ars vivendi verlag Cadolzburg. Das Buch ist eine Hommage an die fränkische Kellerkultur, die Wirtshäuser und d...
hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation | 02.04.2017

Handball-Bundesliga: HC Erlangen bezwingt den TBV Lemgo deutlich

(Erlangen) - Der fränkische Erstligist hat am Freitagabend in der Arena Nürnberger Versicherung sein Heimspiel gegen den TBV Lemgo mit 32:25 (16:10) gewonnen und klettert damit auf den achten Tabellenplatz der DKB Handball-Bundesliga.Der HC Erlange...
hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation | 30.03.2017

Handball-Bundesliga: HC Erlangen empfängt den TBV Lemgo

(Erlangen) - "Wir werden uns zerreissen", mit diesen Worten fasste Nikolai Link das zusammen, was in der vergangenen Trainingswoche das vorherrschende Thema in der Mannschaft von HC-Cheftrainer Robert Andersson war. Gewohnt eloquent aber auch sehr be...