info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dr. Dietrich Müller GmbH |

Kapton-Klebebänder als Problemlöser

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Klebebänder auf Basis der Kapton-Polyimidfolie können als Problemlöser in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, in denen es insbesondere auf eine hohe Temperaturbeständigkeit ankommt.

Einsatzgebiete der Kapton-Klebebänder



Kapton-Klebebänder werden zum Abdecken von Oberflächen bei Prozessen, in denen eine hohe Temperaturbeständigkeit (z.B. bei der Pulverlackierung) gefordert wird, eingesetzt.Sie werden insbesondere in folgenden Gebieten eingesetzt:



Abdecken von Leiterplatten

Adecken von Steckerleisten (Goldkante)

Einsatz bei Lötprozessen in der Elektroindustrie

Einsatz im Hochtemperaturbereich

Abdecken bei der Pulverlackierung

Isolation von Wicklungen im Elektromotorenbau



Die Polyimid-Folie ist über einen weiten Temperaturbereich dimensionstabil und wird u.a. in der Elektronik- und Leiterplattenindustrie eingesetzt.



Bei der Dr. Dietrich Mülle GmbH können verschiedene Kapton®-Bänder bezogen werden. Auch als antistatische Version oder mit Acrylat-Klebstoff. Im Schwerpunkt werden jedoch Kapton-Klebebänder mit Silikon-Kleber geliefert.



Doppelseitig klebende Kapton-Klebebänder



Die meisten Kapton-Klebebänder sind nur einseitig mit Kleber beschichtet. Es können allerdings auch doppelseitig klebende Kapton-Klebebänder geliefert werden.



Kapton-Klebebänder mit Abdeckfolie



Alle Klebebänder können auch mit einer Abdeckfolie geliefert werden. Hier kommt speziell beschichtete Polyesterfolie zum Einsatz.



Bearbeitete Kapton-Klebebänder



Auf den Stanzmaschinen können alle Konturen gestanzt werden. Kleinere Auflagen können gelasert werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Meier Fritz (Tel.: +49-4435-9710246), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 201 Wörter, 1924 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Dr. Dietrich Müller GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dr. Dietrich Müller GmbH lesen:

Dr. Dietrich Müller GmbH | 08.03.2018

Pokalon auch weiterhin verfügbar

Das Material Pokalon, das in der Vergangenheit durch die Firma Lofo High Tech Films GmbH angeboten wurde, ist zukünftig über die Dr. Dietrich Müller GmbH zu beziehen. POKALON® wird aus Polycarbonat (PC) hergestellt. Für einige Spezialtypen wird ...
Dr. Dietrich Müller GmbH | 27.02.2018

Dr. Dietrich Müller GmbH erhält European Business Award für Digitalisierung

Die Dr. Dietrich Müller GmbH, führender Verarbeiter von Folien für die Elektro- und Elektronikindustrie, ist mit dem European Business Award in der Kategorie "The Digital Technology Award" ausgezeichnet worden. Das Unternehmen hat sich gegen 180...
Dr. Dietrich Müller GmbH | 03.02.2018

Pertinax-Konfigurator: Zuschnitte einfach bestellen

Das Material Pertinax ist beliebt: 3D-Drucker verwenden es - selbstklebend ausgerüstet- als Druckbett in ihren Druckern. Elektrotechniker setzen es als günstiges Isoliermaterial ein. Viele Elektrotechniker denken an Pertinax als ihr Material der ...