info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Papierfresserchens MTM-Verlag |

Ein altes BMW Motorrad-Gespann auf großer Fahrt: Mit Vollgas ins Abenteuer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Gelsenkirchner Autor Udo Franke schreibt Abenteuerbuch für alle echten Oldtimerfans

Die Idee zu seinem aktuellen Kinder- und Jugendbuch "Drei Freunde geben Vollgas" kam dem Autor Udo Franke bereits vor längerer Zeit. Da stieß er auf eine Fotografie seines alten Motorrad-Gespanns. Obwohl er das Gefährt schon seit 15 Jahren nicht mehr besaß, war er durch die Erinnerung daran doch sehr berührt. Es ging ihm die Idee nicht mehr aus dem Kopf, eine Abenteuergeschichte zu schreiben, in dessen Zentrum genau ein solches Motorrad-Gespann stehen sollte. Es dauerte noch drei Jahre, bis die Geschichte Gestalt annahm und jetzt als fertiges Werk vorliegt.



Tim, Paul und Kalle sind gute Freunde. Und jetzt freuen sie sich auf die Schulferien, die endlich begonnen haben. Die erste Ferienwoche soll ganz ihnen und dem gemeinsamen Treiben gehören, und mit reichlich Unternehmungsgeist ausgestattet treffen sich die drei Freunde gleich am ersten Ferientag in der alten Werkstatt von Tims Großvater. Tims Großvater ist ein ganz besonderer Mann: Er ist Naturwissenschaftler, leidenschaftlicher Erfinder und eigentlich ein richtiges Genie. Sein Leben lang war er viel auf Reisen, und irgendwann kam er nicht zurück. Er gilt seitdem als vermisst! Seine Werkstatt ist für Tim und seine Freunde ein wunderbarer Rückzugsort, denn dort gibt es unendlich viel zu entdecken. Da steht ein altes Grammophon neben dem aufziehbaren Modell des Sonnensystems, da gibt es eine wundervolle Bildergalerie namhafter Wissenschaftler ebenso wie den Teil eines Meteoriten. Kalle findet, dass Tim hier tatsächlich sein eigenes Museum besitzt. Allerdings plant Tims Vater, die Werkstatt abzureißen und all die darin aufbewahrten Kostbarkeiten einfach auf den Sperrmüll zu werfen. Auch eine geheimnisvolle Kiste soll dorthin wandern, die verschlossen ist und bleiben soll - Tims Vater hält den Schlüssel fest unter Verschluss. Dann aber entdecken die drei Freunde plötzlich das gut verborgene Motorrad-Gespann vom Großvater, und das Abenteuer kann beginnen. Zusammen mit Rocky, Tims Jack Russel Terrier, machen Tim, Paul und Kalle sich in dem Gespann auf den Weg, den verschollenen Großvater zu suchen. Ob das gelingt und welche Rolle die geheimnisvolle Kiste dabei spielt - darauf dürfen die jungen Leser sehr gespannt sein!



Udo Franke ist Jahrgang 1968, er wurde in Gelsenkirchen geboren. Im "wahren Leben" ist er schon seit Langem in der Automobilindustrie beschäftigt, nachdem er zuvor im Bühnenbau für deutsche und internationale Künstler tätig war. Durch seine aktuelle Arbeit hat er nicht nur eine private, sondern auch eine berufliche Nähe zum Thema seines aktuellen Buches. Das Schreiben ist - ebenso wie das Fotografieren - sein Hobby. Vor "Drei Freunde geben Vollgas" hat er mit "Vera, die kleine Veggi-Spinne" ein liebevoll illustriertes Kinderbuch zum Lesen und Vorlesen geschrieben.





Udo Franke: Drei Freunde geben Vollgas

ISBN: 978-3-86196-631-9 - Taschenbuch 10,90 €

ISBN: 978-3-86196-639-5 - Hardcover 13,90 €

ISBN: 978-3-86196-640-1 - eBook 8,99 €

alle 152 Seiten



Das Buch kann beim Verlag oder über Amazon bestellt werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Martina Meier (Tel.: 08382 7159086), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 491 Wörter, 3802 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Papierfresserchens MTM-Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Papierfresserchens MTM-Verlag lesen:

Papierfresserchens MTM-Verlag | 10.03.2017

Benni Over und Henry - ein Team für die Rettung des Regenwaldes

Benni Over, Jahrgang 1990, aus Niederbreitbach hat mit seinem Projekt "Henry rettet den Regenwald" Unvorstellbares geleistet. Denn er ist an schleichendem Muskelschwund (Muskeldystropie Duchenne) erkrankt und sitzt seit seinem zehnten Lebensjahr im R...
Papierfresserchens MTM-Verlag | 10.03.2017

Wie und wann erzähle ich einem kleinen Kind, dass es adoptiert ist

In ihrem zweiten Bilderbuch "Mama & Papa, sagt es mir, wo komm ich nur wirklich her" greift die Autorin Judith Zacharias-Hellwig aus Simmern erneut ein brisantes Thema für Familien auf. Schon in ihrem ersten Bilderbuch "Die Sehnsucht des kleinen Ora...
Papierfresserchens MTM-Verlag | 10.03.2017

Kleines Gespenst erlebt fantastische Abenteuer

Karin Strassen, Jahrgang 1950, legt mit "Huby - die Abenteuer eines kleinen Gespensts" nicht ihr erstes Kinderbuch vor. Schon viele Geschichten, vor allem Märchen, sind aus ihrer Feder entstanden, aber eine Gespenstergeschichte hat ihr noch gefehlt....