info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Salamander Industrie-Produkte GmbH |

Führungskräfte als Burgerbrater - Ausgelassene Stimmung auf dem Salamander Grillfest

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mit den in Türkheim ansässigen Geschäftsbereichen Salamander Window & Door Systems und Salamander Bonded Leather feierte die Salamander Industrie-Produkte GmbH (www.salamander-group.info) bei sonnigem Wetter und ausgelassener Stimmung ihr traditionelles Standort-Grillfest, bei dem sich die Führungskräfte als Burgerbrater unter Beweis stellen konnten.

Mit den in Türkheim ansässigen Geschäftsbereichen Salamander Window & Door Systems und Salamander Bonded Leather feierte die Salamander Industrie-Produkte GmbH (www.salamander-group.info) bei sonnigem Wetter und ausgelassener Stimmung ihr traditionelles Standort-Grillfest, bei dem sich die Führungskräfte als Burgerbrater unter Beweis stellen konnten.

Der jüngeren Tradition folgend fand vergangenen Freitag bei heißen Sommertemperaturen und guter Stimmung das alljährliche Salamander Grillfest auf dem Betriebsgelände in Türkheim statt. Mit der Veranstaltung dankten die Führungskräfte ihren Mitarbeiter der Geschäftsbereiche Salamander Window & Door Systems sowie der Tochtergesellschaft Salamander Bonded Leather für die tolle Zusammenarbeit und ihre Loyalität in der ersten Jahreshälfte. So übte sich das Führungsteam als Kellner, im Ausschank sowie als Burgerbrater hinter den Grills, denn statt Steaks und Würstchen standen dieses Jahr schmackhafte Burger auf der Speisekarte.

"Mit unserem Sommerfest möchten wir unserer Belegschaft für ihre Leistung sowie ihr tatkräftiges Engagement danken, denn der stetige Einsatz eines jeden Einzelnen trägt zu unserer fast 100-jährigen Unternehmensgeschichte bei", berichtet Götz Schmiedeknecht, Geschäftsführender Gesellschafter von Salamander.

Als weiteres Highlight stand der gestärkten Belegschaft ein "Hau den Lukas" zur Verfügung. Starke Männer und Frauen konnten dabei ihre Kräfte messen und wurden mit etwas Glück beim Gewinnspiel mit einem Salamander Bierkrug belohnt. Kontakt
Salamander Industrie-Produkte GmbH
Lisa Wörz
Jakob-Sigle-Straße 58
86842 Türkheim
08245 52 0
lwoerz@sip.de
http://www.salamander-group.info

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Wörz (Tel.: 08245 52 0), verantwortlich.


Keywords: Salamander, SIP, Window, Door, Leather

Pressemitteilungstext: 242 Wörter, 2031 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Salamander Industrie-Produkte GmbH

Die Salamander Industrie-Produkte GmbH ist einer der führenden europäischen Systemgeber und Hersteller von energiesparenden Qualitätsfenstersystemen aus Kunststoff.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Salamander Industrie-Produkte GmbH lesen:

Salamander Industrie-Produkte GmbH | 18.06.2018

Salamander verfolgt konsequente Wachstumsstrategie mit Eröffnung der neuen Produktionshalle in Polen

Die Eröffnung der neuen Produktionshalle am Standort in Wloclawek/Polen stellt einen weiteren bedeutenden Schritt für die Salamander Industrie-Produkte GmbH ( www.sip-windows.com), einer der führenden europäischen Systemgeber und Hersteller von h...
Salamander Industrie-Produkte GmbH | 16.04.2018

Erfolgreiche Messebeteiligung auf der fensterbau frontale 2018: Salamander überzeugt mit hoher Innovationskraft

Mit innovativen Produktneuheiten, marktorientierten Weiterentwicklungen in der Profilwelt und der neu konzipierten, kundenorientierten App "SIPortal" zeigte sich Salamander auf der fensterbau frontale in Bestform bei seinen nationalen und internation...
Salamander Industrie-Produkte GmbH | 28.03.2018

Salamander baut Zukunftssystem Brügmann bluEvolution 82 stetig aus

Eine extrem verarbeitungsfreundliche Profilreihe entwickelte Salamander für seine Partner mit dem hochenergiesparenden Qualitätsprofilsystem Brügmann bluEvolution 82. Mit dem stetigen Ausbau des Produkt- und Zubehörsortiments schafft die Salama...