info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

AUGUSTINUS - neuartiges Sachbuch erklärt den Menschen hinter dem Vordenker des Christentums

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Wilhelm Berndl zeigt in seinem Buch "AUGUSTINUS", dass Augustinus nicht nur ein Kirchenvater und Philosoph, sondern vor allem ein Mensch aus Fleisch und Blut war.

Es gibt eine Vielzahl von Büchern, die das Leben von Augustinus und seinen Einfluss auf unsere Geschichte analysieren. Doch "AUGUSTINUS" von Wilhelm Berndl beschreibt das Leben dieses bekannten Philosophen aus einer gänzlich anderen Perspektive. Berndl zeigt Augustinus vorrangig als Menschen und baut alles weitere auf diesem Gedanken auf. Es handelt sich bei diesem Buch über Augustinus nicht um eine weitere philosophische oder analytische Betrachtung, sondern um den Versuch, sich Augustinus als Mensch zu nähern. Die Leser erfahren nach einer Einleitung über den zeitgeschichtlichen Hintergrund mehr über das Leben des Philosophen, beginnend mit seiner Kindheit.



Augustinus war Kirchenvater, Bischof, Philosoph, Rhetoriker und Schriftsteller im ausgehenden griechisch-römischen Altertum - was könnte von ihm noch gesagt und gerühmt werden, das nicht schon auf alle erdenkliche Weise gesagt und gerühmt wurde? Der Autor lädt mit seinem Buch zu dem Versuch ein, uns Augustinus einmal von Mensch zu Mensch zu nähern, ein wenig abseits vom analysierenden und forschenden Blick und Interesse der Wissenschaft. Der Versuch ist gelungen.

Professor Dr. Dr. Christof Müller, Leiter des Zentrums für Augustinus-Forschung an der Universität Würzburg schrieb dem Autor: "... möchte ich die Arbeit ob ihres Kenntnisreichtums und ihrer Detailfülle loben, und zwar in vielerlei Hinsicht: theologisch und philosophisch, aber vor allem auch philologisch und historisch. Sodann fällt positiv ins Auge, dass das reichhaltige Material konsistent und in sich harmonisch arrangiert und durchdrungen sowie geistreich interpretiert und zu einem stimmigen Gesamtgefüge gestaltet wurde."



"AUGUSTINUS" von Wilhelm Berndl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-4482-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 328 Wörter, 2685 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 06.12.2017

Entwicklung von Ca und Mg Sensoren in Mikrotechnologie - Entwicklung, Verifikation und Beschreibung

Die Wissenschaft hat in den letzten Jahren immer größere Schritte gemacht. Auch die Miniaturisierung von Sensoren schreitet zügig voran. Die Mikroelektronik eröffnet neue Möglichkeiten hinsichtlich einer kompakten Bauform und wirtschaftlicher Te...
tredition GmbH | 06.12.2017

Auf nach Namibia - abenteuerliche Geschichten einer Auswanderung

Viele Menschen träumen von einem Leben in ihrem Lieblingsland, doch für viele ist das Auswandern nur ein ferner Traum, der nie zur Realität wird. Erhard Kaupp verwandelte seinen Traum in Namibia zu leben in Wirklichkeit. Er beschreibt in seiner an...
tredition GmbH | 06.12.2017

Trotz alledem singt tief in dir drin ein Schmetterling - Gedichte mitten aus dem Leben

Manche Gedichte sind langatmig und dank ihrer komplexen Metrik nicht besonders einfach zu konsumieren. Diese Form der Poesie hat ihren Platz und kann Spaß machen, doch manchmal will man einfach nur abtauchen, die Welt um sich herum vergessen und sic...