info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Interstahl Handel Holding AG |

Aus der Convertis AG wird die Interstahl Handel Holding AG – Beschlüsse der Hauptversammlung 2016 im Handelsregister eingetragen. Grundstein für einen Neuanfang ist gelegt.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Aus der Convertis AG wird die Interstahl Handel Holding AG - Beschlüsse der Hauptversammlung 2016 im Handelsregister eingetragen. Grundstein für einen Neuanfang ist gelegt.

Düsseldorf, 21. Oktober 2016 - Die Aktionäre der Interstahl Handel Holding AG haben auf der ordentlichen Hauptversammlung vom 19. August 2016 in Düsseldorf die Weichen für einen Neuanfang der ehemaligen Mantelgesellschaft Convertis AG gestellt und ihre Zustimmung zu den Tagesordnungspunkten zur Abstimmung gestellten Beschlussvorschläge mit großer Mehrheit erteilt.

Ich bin hocherfreut, unseren Aktionären und interessierten Anlegern mitteilen zu können, dass die Beschlüsse nunmehr in das Handelsregister eingetragen worden sind, weiß der Alleinvorstand Thomas Brunzel seinen Aktionären zu berichten. Die Umbenennung in die Interstahl Handel Holding AG, die Sitzverlegung von München nach Düsseldorf und die neue Satzung sind eingetragen. Nun gilt es die beschlossene Kapitalerhöhung durchzuführen. Ich werde mit meinem Team umgehend daran arbeiten, die zur Kapitalisierung der Gesellschaft benötigte Barkapitalerhöhung noch im Jahr 2016 umzusetzen, führt Thomas Brunzel hierzu weiter aus.

Über die Details der Durchführung der Barkapitalerhöhung wird die Interstahl Handel Holding AG ihre Aktionäre zeitnah im Bundesanzeiger unterrichten. Die operative Umsetzung des geplanten Stahlhandels kann bereits unabhängig von der Barkapitalerhöhung starten. Hierfür wurden bereits Gespräche mit interessierten Banken sowie Mitarbeitern für den Verkauf geführt. Das neue Büro in der Hafenspitze in Düsseldorf wurde bereits bezogen. Das Unternehmen erwartet für die noch verbliebenen zwei Monate 2016 einen Umsatz aus dem Stahlhandel in Höhe von rund 500.000 Euro. Einen Ausblick für 2017 wird die Gesellschaft separat veröffentlichen.

Über die Interstahl Handel Holding AG

Die Interstahl Handel Holding AG wird sich ab Ende 2016 mit dem Handel von Sonderposten im Bereich Stahlrohre, Stahlprofile und Coils/Blechen in verschiedenen Stahlgüten befassen. Dazu wird zunächst ein angemietetes Außen-Stahllager von bis zu 1.000 Tonnen in Oberhausen eingerichtet.

Bis zum Jahr 2018 ist der Aufbau eines Zentrallagers mit bis zu 20.000 Tonnen Stahl geplant, von dem sich die angeschlossenen mittelständischen Unternehmen bedienen können. Daneben ist ein neuer Geschäftsbereich "Projektfinanzierung im Stahlbereich" geplant, der einen wesentlichen Bestandteil des Gesamtumsatzes des Unternehmens ausmachen wird.

Pressekontakt

Interstahl Handel Holding AG
Hafenspitze
Speditionstrasse 21
40221 Düsseldorf Telefon +49 (0)211 - 436 91 333Telefax + 49 (0)211 - 436 91 334E-Mail: ir@interstahl-holding.deWeb: http://www.interstahl-holding.de

Rechtlicher Hinweis

Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Interstahl Handel Holding AG oder der mit ihr verbundenen Unternehmen beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken und Ungewissheiten sowie sonstige Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Leistung der Interstahl Handel Holding AG und der mit ihr verbundenen Unternehmen wesentlich von den hier abgegebenen Einschätzungen abweichen. Weder die Interstahl Handel Holding AG noch die mit ihr verbundenen Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, derartige zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Interstahl Handel Holding AG , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 452 Wörter, 3594 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Interstahl Handel Holding AG lesen:

Interstahl Handel Holding AG | 05.09.2017

Interstahl Handel Holding AG - Aktionäre stimmen auf der Hauptversammlung allen Tagesordnungspunkten zu

Interstahl Handel Holding AG - Aktionäre stimmen auf der Hauptversammlung allen Tagesordnungspunkten zu. - Überragende Zustimmung zu allen Tagesordnungspunkten - Vorstellung exklusiver Onlineshop www.skygold.de Düsseldorf, 05.09.2017 - Unter gr...
Interstahl Handel Holding AG | 13.07.2017

Interstahl Handel Holding AG: Factoring-Vereinbarung in Höhe von bis zu 1,5 Millionen Euro mit internationaler Großbank eingegangen

Interstahl Handel Holding AG: Factoring-Vereinbarung in Höhe von bis zu 1,5 Millionen Euro mit internationaler Großbank eingegangen Düsseldorf, 13.07.2017 - Der Vorstand der Gesellschaft, Herr Dipl.-Ing. Thomas Brunzel, freut sich seinen Aktionä...
Interstahl Handel Holding AG | 06.02.2017

Interstahl Handel Holding AG: Barkapitalerhöhung durch Ausnutzung des Genehmigten Kapitals unter Ausschluss des Bezugsrechts

Interstahl Handel Holding AG: Barkapitalerhöhung durch Ausnutzung des Genehmigten Kapitals unter Ausschluss des Bezugsrechts - Inländischen Stahlhandelsunternehmen zeichnet Barkapitalerhöhung aus Genehmigten Kapital unter Ausschluss des Bezugsre...