info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FindHELP.at |

Erfolgreiche Psy-Praxis ohne Werbung (Psychologen und Psychotherapeuten sind fasziniert!)

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Begeisterung bei Psychologen und Psychotherapeuten. Sie haben viele Jahre intensive Fachausbildung absolviert, werden aber bei der Klientengewinnung regelrecht im Regen stehen gelassen. Bis jetzt..

Innsbruck, am 24.10.2016 - FindHELP, das psychische Hilfsnetzwerk für Ratsuchende, ist vor wenigen Wochen gestartet. Mit viel Herzblut und Pioniergeist setzt das Team rund um Geschäftsführer Thomas Flöck neue Maßstäbe in der Klientengewinnung. Das Angebot richtet sich dabei exklusiv an Psychologen und Psychotherapeuten.



Der Tiroler Unternehmer entwickelt ein innovatives System zur effektiveren Klientengewinnung für Psychologen und Psychotherapeuten. Laut Firmengründer werden psychische Probleme oft totgeschwiegen und gesellschaftlich als Schwäche abgetan. Betroffene leiden stark unter Stigmatisierung sowie der Angst jemand könnte etwas mitbekommen.







Ratsuchenden bietet die anonyme Web-Plattform "FindHELP" praktische Tipps zur Selbsthilfe, Buchempfehlungen und weiterführende Informationen, die von der Redaktion gemeinsam mit Experten für das jeweilige Thema recherchiert werden. Bei Bedarf kann ein passender Berater/Behandler/Therapeut mit wenigen Klicks kontaktiert werden.



Ausgewählte Spezialisten erhalten so direkt -und scheinbar ganz nebenbei- höhere Aufmerksamkeit, Reichweite und Präsenz. Psychologen und Psychotherapeuten erhalten mehr Termine mit genau jenen Wunschklienten, die am besten zur eigenen Praxis, Ausbildung, Persönlichkeit und Zielsetzung passen.







Resultat:





- Mehr Zeit für Wesentliches



- Mehr Klienten



- Effizientere Zeiteinteilung



- Kein Stress wegen Akquise



- Höheres Einkommen



- Bessere Qualität in der Klientenbetreuung







Im System der österreichischen Krankenkassen befinden sich eine Million Menschen mit psychischen Erkrankungen. Die Dunkelziffer der psychischen Probleme ist allerdings um ein vielfaches höher.



Für die meisten Ratsuchenden ist einfach kein niederschwelliges Angebot verfügbar um unkompliziert Hilfe zu finden. Datenbanken, Telefonbücher und Ärzteverzeichnisse bieten zwar einen groben Überblick, aber leider viel zu wenig Tiefeninformationen um den schwersten und wichtigsten aller Schritte zu wagen: den ersten Schritt!







Dabei gäbe es laut Flöck genügend fähige und bestens ausgebildete Psychologen und Psychotherapeuten. Speziell der Nachwuchs sowie Praxisgründer erreichen mit traditionellen Empfehlungen und Zuweisern nicht genügend Klienten für eine annehmbare Praxisauslastung.



Der Bedarf an Beratung und Behandlung wäre aber kontinuierlich steigend und psychische Hilfe ist in Österreich seit Jahren akut unterversorgt. Rasche und gezielte Hilfe ist für den weiteren Verlauf durchaus entscheidend.



Mit frühzeitiger Information samt Einleitung der notwendigen Schritte wird der Behandlungserfolg oder Therapieverlauf positiv beeinflusst. Auch der finanzielle Aufwand für die Betroffenen wird dadurch stark minimiert. So können Probleme oft mit einer geringeren Anzahl an Sitzungen gelöst werden.







"Der Terminkalender voller Wunschklienten" so das gehaltvolle Versprechen von FindHELP für seine Psychologen und Psychotherapeuten. Durch das innovative und kostengünstig replizierbare System sticht Flöck aus der grauen Masse der etablierten Anbieter von Branchenbüchern und Marketingagenturen hervor.



Personalisierung und echte Handarbeit gepaart mit wirtschaftlich strukturierten Abläufen sorgt dafür, dass der Personalaufwand sehr gering ist. So kann die aufwendige und hochwertige Dienstleistung dennoch zum Sparpreis angeboten werden.







Flöck hat den Bedarf an niederschwelliger Versorgung, Beratung und Behandlung erkannt und leistet mit seinem Service einen wichtigen Beitrag zur frühzeitigen Behandlung von psychischen Problemen in Österreich.



Sein System ist dabei so einfach wie elegant: Ratsuchende erhalten umfassend und gezielt die richtigen Informationen zu ihrer jeweiligen Ausgangssituation. Gleichzeitig wird ein geeigneter Spezialist vorgestellt - eine Art "anonyme Kennenlernphase" noch lange vor der eigentlichen Kontaktaufnahme.







Der für viele sehr schwierige Schritt aktiv zu werden um einen (oft kostenlosen) Ersttermin zu vereinbaren, wird ganz natürlich integriert und ohne Zwang angeboten. Die darauf folgende Kommunikation zwischen Klient und Spezialist sowie die eigentliche Beratung oder Behandlung findet außerhalb der Platform statt.



So wird stets der hohe Anspruch an Vertrauen, Datenschutz und Verschwiegenheit für die Klienten gewahrt.







Das Angebot von FindHELP ist dabei auch für die Psychologen und Psychotherapeuten so einfach gestaltet wie möglich. Denn "begeisterte Kunden sind treue Kunden" so Flöck. Er glaubt fest an die Strahlkraft seiner Dienstleistungen, deshalb ist alles absolut transparent und nachvollziehbar.



Es gibt keine versteckten Zusatzkosten, kein Vertragsrisiko, keine Abbuchungen. Sondern bequeme Zahlung auf Rechnung und eine großzügige Geld-zurück-Garantie. Keine langfristigen Verpflichtungen sondern jederzeit auflösbar.







Flöck auf die Frage nach den Kosten:



"Das sind keine Kosten, sondern eine Investition. Ein ausgefeiltes System das für jeden investierten Euro zehn Euro aufs Konto schickt!



Selbst wenn ich ein ganzes Jahr Zeit hätte und dabei nur einen einzigen neuen Klienten finde, sind damit schon alle Kosten für den Psychologen/Psychotherapeuten abgedeckt.



Zusätzlich können alle Leistungen auch noch zu 100% von der Steuer abgesetzt werden"




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Flöck (Tel.: 0664 530 9901), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 748 Wörter, 6211 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FindHELP.at


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema