info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
QNAP Munich |

QNAP TES-x85U: Enterprise-NAS mit wählbarem Betriebssystem

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München/Deutschland, Taipeh/Taiwan, 25. Oktober 2016 - QNAP Systems, Inc. liefert ab sofort die leistungsfähige NAS-Serie TES-x85U der Unternehmensklasse aus. Die Serie besteht aus dem Rackmount-System TES-1885U mit 18 Schächten und dem TES-3085U mit 30 Schächten. ...

München/Deutschland, Taipeh/Taiwan, 25. Oktober 2016 - QNAP Systems, Inc. liefert ab sofort die leistungsfähige NAS-Serie TES-x85U der Unternehmensklasse aus. Die Serie besteht aus dem Rackmount-System TES-1885U mit 18 Schächten und dem TES-3085U mit 30 Schächten. Ihr hochleistungsfähiger und energiesparender Intel-Xeon-D-Prozessor mit sechs respektive acht Kernen stellt zwei Betriebssysteme bereit: Nutzer wählen zwischen dem auf Unternehmensspeicher ausgelegten QES oder dem App-zentrischen QTS. Das TES-1885U ist ab sofort ab der UVP von 6.068,00 Euro, das TES-3085U ist ab November ab 7.020,00 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Fortschrittlich, hochleistungsfähig und flexibel sind die neuen QNAP Enterprise-NAS TES-1885U mit 18 und TES-3085U mit 30 Festplatten-Einschüben. Die beiden 12-Gb/s-SAS-fähigen Rackmount-Modelle verfügen über einen 14-nm-Intel-Xeon-D-64-Bit-SoC-Prozessor mit Plattform Controller Hub (PCH) - mit sechs Kernen im kleineren Modell und acht Kernen im größeren. Ihre zwei integrierten 10-GbE-SFP+-Ports unterstützen 10-GbE-Netzwerkumgebungen. Diese Systemleistung lässt sich mit einer PCIe-Gen.3-Erweiterung für zusätzliche 10-GbE-/40-GbE-Adapter und PCIe-NVMe-SSD zusätzlich steigern. Das hochdichte TES-3085U bietet Nutzern vor allem eine ultraschnelle, vollständig Flash-basierte Speicherlösung, die über bis zu 24 Laufwerksschächte und sechs spezielle SSD-Schächte für Caching verfügt.

Flexibel durch die zwei Betriebssysteme QES und QTS

Anwender wählen beim TES-x85U zwischen dem FreeBSD-basierten QES für Unternehmensspeicher mit maximierter Geschäftskontinuität und dem Linux-basierten QTS für Applikationsspeicher mit erhöhter Funktionalität: "Seine hochwertige und zuverlässige Hardware sowie die Flexibilität in der Erweiterung und im Betriebssystem weisen das TES-x85U als passgenaues NAS für Unternehmen aus", sagt Mathias Fürlinger, QNAP Business Development Bereichsleiter DACH.

QES: Auf die Bedürfnisse von Unternehmen zugeschnitten

Das Betriebssystem QES verfügt über ZFS, das Dateisystem für Unternehmensdatenspeicher. Darüber hinaus unterstützt es zahlreiche Funktionen eines High-End-Unternehmensspeichers, wie etwa RAID-Z für Datenschutz, Snapshots, SnapSync, Datendeduplizierung sowie lineare Komprimierung für optimierte DVI-Speicherleistung und Selbstheilung. Über SnapSync können Nutzer das TES-x85U als effizientes Backup-System für QNAPs Enterprise-ZFS-NAS ES1640dc zur sofortigen Wiederherstellung aller lokal gesicherten Daten mit maximierter Betriebszeit einsetzen.

TES-x85U als All-in-One-NAS mit QTS

Das TES-x85U mit der Firmware QTS fungiert als effizientes Speichercenter: QNAPs Qtier-Technologie ermöglicht dem NAS Auto-Tiering zur kontinuierlichen Optimierung der Speichereffizienz zwischen SSDs und SAS-/SATA-Laufwerken. Das Business-Modell stellt Nutzern umfassende Notfallwiederherstellungslösungen und Sicherungsoptionen zur Verfügung: Volume- und LUN-Snapshots, RTRR, rsync und die Sicherung im Cloud-Speicher. Anwender arbeiten mit der Virtualization Station unter Windows, Linux, UNIX und Android mittels virtueller Maschinen an umfassenden Applikationen auf dem NAS. Über die Container Station initiieren sie LXC- und Docker-Container und IoT-Entwicklungen. QTS bietet Dienste für verschiedene Applikationsserver - darunter Webserver, VPN-Server und FTP-Server. QNAPs App Center bietet zahlreiche weitere, nach Bedarf installierbare Apps zur Erweiterung der NAS-Funktionalität.

Die TES-x85U-Serie ist für VMware vSphere 6.0 zertifiziert und unterstützt VAAI, bietet Kompatibilität für Microsoft Hyper-V mit Unterstützung von ODX und Windows Server 2012 und unterstützt Citrix XenServer 6.0 für flexiblen Einsatz und Verwaltung in Virtualisierungsumgebungen.

Die skalierbare TES-x85U-Serie kann bis zu acht QNAP-Erweiterungsgehäuse - REXP-1620U-RP und REXP-1220U-RP - zur flexiblen Erweiterung seiner Bruttokapazität anschließen. Mit VJBOD (Virtual JBOD) schließen Anwender zudem nicht verwendete Speicherkapazität von anderen QNAP NAS am TES-x85U an. Virtuelle Speicherpools und Volumes zur Ausführung von NAS-Diensten können Nutzer so bedienen, als würden sie lokale Laufwerke nutzen.

Alle technischen Daten auf einen Blick

TES-1885U: Intel-Xeon-D-1531-2,2-GHz-6-Kern-Prozessor; DDR4-RAM, erweiterbar bis 128 GB; 12 x 2,5-/3,5-Zoll-SAS- und -SATA-Laufwerke an der Vorderseite und 6 x 2,5-Zoll-SATA-6-Gb/s-SSD-Steckplätze an der Rückseite

- TES-1885U-D1531-32G: 32 GB Non-ECC-RAM (16 GB UDIMM x 2)
- TES-1885U-D1531-64G: 64 GB Non-ECC-RAM (16 GB UDIMM x 4)
- TES-1885U-D1531-16GR: 16 GB ECC-RAM (8 GB RDIMM x 2)
- TES-1885U-D1531-32GR: 32 GB ECC-RAM (8 GB RDIMM x 4)
- TES-1885U-D1531-128GR: 128 GB ECC-RAM (32 GB RDIMM x 4)

TES-3085U: Intel-Xeon-D-1548-2,0-GHz-8-Kern-Prozessor; DDR4-RAM, erweiterbar bis 128 GB; 24 x 2,5-Zoll-SAS- und -SATA-Laufwerke an der Vorderseite, 6 x 2,5-Zoll-SATA-6-Gb/s-SSD-Steckplätze an der Rückseite

- TES-3085U-D1548-32G: 32 GB Non-ECC-RAM (16 GB UDIMM x 2)
- TES-3085U-D1548-64G: 64 GB Non-ECC-RAM (16 GB UDIMM x 4)
- TES-3085U-D1548-16GR: 16 GB ECC-RAM (8 GB RDIMM x 2)
- TES-3085U-D1548-32GR: 32 GB ECC-RAM (8 GB RDIMM x 4)
- TES-3085U-D1548-128GR: 128 GB ECC-RAM (32 GB RDIMM x 4)

Beide NAS sind 2HE-Rackmount-Modelle mit zwei 10-GbE-SFP+-Ports sowie vier Gigabit-Ports und vier PCIe-Steckplätzen.

Verfügbarkeit

Das QNAP TES-1885U ist ab sofort und das TES-3085U ab November zu folgender UVP inkl. MwSt. erhältlich:

Modellbezeichnung UVP inkl. MwSt.

TES-3085U-D1548-128GR - 8.686,00 Euro
TES-3085U-D1548-64G - 7.496,00 Euro
TES-3085U-D1548-32GR - 7.496,00 Euro
TES-3085U-D1548-32G - 7.020,00 Euro
TES-3085U-D1548-16GR - 7.020,00 Euro
TES-1885U-D1531-128GR - 7.734,00 Euro
TES-1885U-D1531-64G - 6.544,00 Euro
TES-1885U-D1531-32GR - 6.544,00 Euro
TES-1885U-D1531-32G - 6.068,00 Euro
TES-1885U-D1531-16GR - 6.068,00 Euro

Weitere Informationen und die vollständige QNAP-NAS-Produktpalette finden Sie unter: www.qnap.de Firmenkontakt
QNAP Munich
Mathias Fürlinger
Trausnitzstraße 8
81671 München
+49 (0)89/38156299-0
qnap@epr-online.de
http://www.qnap.de


Pressekontakt
epr - elsaesser public relations
Julia Kiefer, Cornelie Elsässer
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
+49 (0)821/4508-7912
jk@epr-online.de
http://www.epr-online.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mathias Fürlinger (Tel.: +49 (0)89/38156299-0), verantwortlich.


Keywords: QNAP, TES-x85U, Rackmount, Intel-Xeon, QES, QTS, 10GbE

Pressemitteilungstext: 843 Wörter, 6833 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: QNAP Munich


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema